Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Ägypten Rundreisen und Reisen ans Rote Meer

Nachdem das Auswärtige Amt wegen der aktuellen Unruhen bei Reisen nach Kairo gewarnt hat, sind viele Urlauber verunsichert.

Nachdem das Auswärtige Amt wegen der aktuellen Unruhen bei Reisen nach Kairo einmal mehr zu besonderer Vorsicht mahnt und empfiehlt, Menschenansammlungen und Demonstrationen weiträumig zu meiden, sind viele Urlauber verunsichert. Die meisten Veranstalter ließen nun verlauten, dass bisher nur Ausflugsprogramme nach Kairo mit Besuchen des Nationalmuseums und des Tahrir-Platzes ausgesetzt wurden.

Nur wenn die ägyptische Hauptstadt der Schwerpunkt einer Pauschalreise ist, können Reisende nach Einschätzung des Reiserechtlers Paul Degott von der Reise zurücktreten. Derartige Reiseprogramme werden in Deutschland aber nur äußerst selten verkauft. Ägypten-Rundreisen und Nilkreuzfahrten finden wie gewohnt statt. Reisen ans Rote Meer sind überhaupt nicht betroffen: Aufgrund seiner Lage ist es dort seit Beginn der Proteste und Ausschreitungen Anfang des Jahres nicht zu Problemen gekommen. Obwohl der Großteil der Gäste in die Hotels am Roten Meer reist, ist der Tourismus in Ägypten 2012 in diesem Jahr um über 40 Prozent eingebrochen.

(25.11.2011, rp)

Toogle Right