Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

SÜDAFRIKA WM-Karten aus dem Supermarkt

Kapstadt, 19.4.10 – Urlauber in Südafrika können sich nun ein ganz besonders Souvenir mitbringen – eine WM-Karte für € 11. Wie es scheint, ist dies nun die letzte Hoffnung der FIFA die verbliebenen 500.000 Karten für das diesjährige Fußballereignis doch noch unter das Volk zu bekommen.

Da insbesondere die Südafrikaner es nicht gewöhnt sind, sich Tickets Monate im Voraus über das Internet zu bestellen, soll diese Verkaufsmaßnahme hauptsächlich das einheimische Publikum in die Stadien locken. In den vergangenen Monaten wurde ebenfalls die Verkaufstechnik über das Internet kritisiert, da die wenigsten Südafrikaner im Besitz einer Kreditkarte sind, die man für Internetbestellungen benötigt. Deswegen hat sich die FIFA nun für weniger Bürokratie entschieden und verkauft die WM-Karten unter anderem in südafrikanischen Supermärkten. Insgesamt gibt es elf Vorverkaufsstellen im Land. Seit letztem Donnerstag sind die Karten dort gegen Vorlage eines Ausweises und Bargeld erhältlich. Die begehrten Karten kosten lediglich 140 Rand (€ 11) und somit gab es bereits am ersten Verkaufstag, einen großen Ansturm und Rangeleien.

Außer für das Finale am 11. Juli in Johannesburg sind noch für alle Spiele Karten erhältlich.
 

Toogle Right