Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Samoa Air Flugpreis = Gewicht vom Passagier und seinem Gepäck

Wegen der steigenden Kerosinpreise hat die kleine Airline Samoa Air jetzt ein ungewöhnliches Preiskonzept eingeführt: Passagier und sein Gepäck werden gewogen und daraus ergibt sich dann der Flugpreis.Je schlanker der Passagier also ist, desto günstiger kann er fliegen. Allerdings sind etwa dreiviertel der Samoaner sehr übergewichtig und die müssen dann deutlich tiefer ins Portemonnaie greifen. Ob größere Airlines dieses System aufgreifen, ist fraglich. Der Check-In ist für große Maschinen viel zu langwierig. Dazu kommt, dass sich

Foto:

Lufthansa Neue Low-Cost-Airline auf der Langstrecke?

Lufthansa plant möglicherweise eine neue Low-Cost-Airline auf der Langstrecke. Diese soll dazu beitragen, den Marktanteil von LH auf Strecken nach Asien auszubauen.Eine weitere Option ist, eine Allianz mit einer asiatischen oder orientalischen Airline zu bilden. Europas zweitgrößte Airline muss seine Strategie ändern, um neben Rivalen wie Emirates und Etihad Airways bestehen zu können. Flüge nach Hyderabad und Kalkutta wurden z. B. im vergangenen Jahr beendet, weil die Strecken unwirtschaftlich waren. Der Lufthansa-Ableger Germanwings hilft bereits Kosten auf u

Foto:

Malaysia Airlines Günstige Business-Class-Tarife nach Asien und Australien

Malaysia Airlines bietet jetzt günstige Business-Class-Tarife zu traumhaften Zielen in Asien und Australien an.Diese Ziele sind ab/bis Frankfurt Siem Reap, Angkor Intl. ab € 2.129, Hanoi, Ho-Chi-Minh-Stadt ab € 2.339, Manila ab € 2.409, Rangoon ab € 2.419, Jakarta ab € 2.499, Bangkok ab € 2.569, Phuket ab € 2.659, Kuala Lumpur ab € 2.699, Singapur ab € 2.899, Hongkong ab € 3.079, Shanghai ab € 3.159, Melbourne, Brisbane ab € 3.599 oder Sydney ab € 3.629. Die Preise gelten für Flüge bis 28. Februar 2014. Alle Pass

Foto:

Australien Partnerschaft zwischen Qantas und Emirates genehmigt

Qantas Airways hat die Zustimmung der australischen Wettbewerbshüter (watchdog) für ihre Partnerschaft mit Emirates bekommen.Die Allianz zwischen den beiden Airlines soll dazu beitragen, den Umsatzverlust im letzten Jahr bei Qantas wieder wettzumachen und verlustbringende Langstreckenverbindungen an Emirates abzugeben. Die beiden Fluggesellschaften wollen sich bei der Preisgestaltung und den Flugstrecken absprechen. Qantas wird ihr Drehkreuz für Europa-Flüge von Singapur nach Dubai verlagern, Flüge direkt nach Frankfurt sind bereits gestrichen worden. Allerdings hat

Foto:

Boeing 787 Darf der Dreamliner demnächst nur noch Kurzstrecke fliegen?

Nach der Pannenserie mit den Batterien, könnte es passieren, dass der Dreamliner von Boeing nur noch eine Starterlaubnis für die Kurzstrecke erteilt bekommt, berichtet »Die Welt«.Die amerikanische Flugaufsichtsbehörde (FAA) könnte, um sicher zu stellen, dass die neuen Batterien tatsächlich einwandfrei funktionieren, den Langstreckenflieger auf die Kurzstrecke verbannen. Bis Ende der 80er Jahre war es sogar üblich, dass neue Flugzeuge ersteinmal Kurzstrecken fliegen mussten, um die FAA zu überzeugen, dass die Technik einwandfrei funktioniert. Ers

Foto:

Myanmar Unruhen zwischen Buddhisten und Muslimen in Meiktila

Die Zahl der Toten bei Auseinandersetzungen zwischen Buddhisten und Muslimen ist auf vierzig angestiegen, berichtet die staatliche Zeitung New Light of Myanmar.Die Probleme zwischen Buddhisten und Muslimen schwelen schon lange, aber während der jahrzehntelangen Militärdiktatur wurden diese unterdrückt. Jetzt jedoch entladen sich die Spannungen und arten in heftige Straßenschlachten aus, in denen sich Buddhisten und Muslime mit Messern und Knüppeln bekämpfen. Mehrere Stadtviertel und Moscheen sind bereits in Flammen aufgegangen. Am Samstag wurde der Ausnahmezust

Foto:

US Airways Falscher Pilot wollte im Cockpit mitfliegen

Wie SpiegelOnline berichtet, hat sich ein Franzose, mit einem Air France-Hemd bekleidet, ins Cockpit einer US Airways-Maschine geschmuggelt.Er hatte zuvor ein reguläres Ticket gekauft und wollte beim Check-In auf die Business Class upgraden, was leider nicht möglich war. Daraufhin hat er sich mit einem gefälschten Mitarbeiterausweis der französischen Fluglinie auf den Klappsitz hinter dem Piloten gesetzt. Allerdings ging sein Plan nicht auf: er wurde noch vor Abflug der Maschine enttarnt und dem FBI übergeben. Jetzt wird gegen ihn ermittelt und seine Kaution ist auf

Foto:

China Günstig mit Cathay Pacific ins Reich der Mitte

Cathay Pacific bietet noch bis 12. April 13 günstige Flüge zu ausgewählten Reisezielen in China an.Diese sind Fuzhou, Wenzhou oder Zhengzhou ab € 635, Nanjing ab € 685, Hangzhou, Qingdao, Wuhan oder Xiamen ab € 735. Reisezeitraum ist vom 01.05. - 15.06.2013 und 01.09. - 03.10.2013. Die Preise gelten ab/an Frankfurt und sind ausschließlich gültig an den Flugtagen Montag – Donnerstag. Mindestaufenthalt sind 7 Tage, maximal 1 Monat. Stopover in Hong Kong ohne Aufpreis auf dem Rückflug möglich. Freigepäckgrenze: Economy Class 20 kg.&nbs

Foto:

Malaysia Airlines Doppelte Enrich Miles fürFlüge in 150 Länder

Malaysia Airlines, Mitglied in der OneWorld Alliance, bietet seinen Kunden noch bis 15. April 2013 doppelte Meilen für ihr Enrich Meilen - Programm.Gebucht werden können Flüge nicht nur von Malaysia Airlines, sondern auch von American Airlines, Air Berlin, British Airways, Cathay Pacific, Finnair, Iberia, Japan Airlines, Qantas, Royal Jordanian oder S7 Airlines. Wer noch nicht an dem Meilen-Programm teilnimmt, kann sich hier kostenlos registrieren.(22.03.13, rp) 

Foto:

Emirates Business- oder First-Class-Tarife günstig buchen

Wer jetzt noch kurzfristig bis zum 25. März einen Business- oder First-Class-Tarif bei Emirates bucht, kommt in den Genuss sehr günstiger Tarife. Preise sind in der Business-Class: Dubai ab € 1.575, Johannesburg ab € 1.769, Seychellen ab € 1.869, Singapur ab € 1.875, Peking ab € 1.879, Tokio ab € 2.079 oder Adelaide ab € 2.785. In der First-Class gelten folgende Tarife: Dubai ab € 2.575, Johannesburg ab € 2.769, Seychellen ab € 2.869, Singapur ab € 2.875, Peking ab € 2.879, Tokio ab € 3.079 oder Adelaide ab &euro