Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Mexiko Erstes Unterwassermuseum eröffnet

Das mexikanische Seebad Cancun hat eine neue Touristenattraktion: Ein Unterwassermuseum mit 400 lebensecht wirkenden Figuren auf dem Meeresgrund. Da lehnt ein Mann an einem Möbel und liest ein Buch, ein anderer, ebenso umrundet von Fischschwärmen, versucht sich mit einem Fahrrad auf den Weg zu machen. Mit seinem beeindruckenden Skulpturenpark (www.underwatersculpture.com) will der Tauchlehrer und Künstler Jason de Caires Taylor Touristen dazu bringen, die vom Tauchtourismus bedrohten Korallenriffe zu meiden und dafür lieber ein Auge auf seine Ausstellung »Silent Evolution« – »stumme Evolution« - zu werfen.

(Cancun, 13.12.10, tdt) 

Toogle Right