Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Uruguay Neues Besucherzentrum eröffnet

Uruguay entdecken - damit das leichter geht, gibt es in der Stadt Colonia del Sacramento ein neues Besucherzentrum.

Das Centro de Bienvenida, Interpretación y Turismo (BIT) informiere über Geschichte, Kultur und regionale Besonderheiten des Landes, wie die Arbeitsgemeinschaft Lateinamerika mitteilt. Besucher erfahren außerdem mehr über die Stadt Colonia del Sacramento, die 1995 von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Der Ort liegt rund 177 Kilometer von Montevideo, der Hauptstadt Uruguays, und rund 60 Kilometer von Buenos Aires entfernt.

Das BIT präsentiert das Land und die historische Stadt vor allem audiovisuell. Die Besucher spazieren zum Beispiel durch einen 180 Quadratmeter großen Tunnel, an dessen Wänden Videoszenen laufen. Darin werden etwa tanzende und singende Menschen während des Karnevals in Uruguay gezeigt, und der Besucher soll das Gefühl haben, mitten im Geschehen zu sein.

Außerdem kann er sich an Bildschirmen mit Touchscreen durch Infotexte und Bilder zu Themen wie Sport, Geschichte oder Gesellschaft klicken. Oder er macht es sich auf einer Sitzbank gemütlich und lauscht per Kopfhörer Musik aus Uruguay wie Murga, Candombe, aber auch Rock oder Kammermusik.

(15.10.11, dpa/tmn)

Toogle Right