Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Dr. Beach hat gesprochen Die angeblich schönsten Strände der USA

Dr. Beach hat wieder einmal zugeschlagen. Der Leiter des Labors für Küstenforschung an der Universität Miami, Stephen P. Leathermann kürt seit 1991 jedes Jahr die besten Strände der USA.

Zur Bewertung werden nicht nur die landschaftliche Schönheit der Strände herangezogen, sondern insgesamt 50 Kriterien, darunter auch die Erreichbarkeit, die Anzahl der Parkplätze, Anzahl der Toiletten, Umkleidekabinen und die Off Road-Tauglichkeit, so dass sich nicht jeder Traumstrand von Dr. Beach auch in unseren Empfinden als Traumstrand gilt. Auch bleibt unverständlich, warum die jeweiligen Vorjahressieger (2011: Siesta Beach in Sarasota) in der aktuellen Hitliste gar nicht mehr vertreten ist. Auch die Siegerstrände der Jahre 1991 bis 2010 tauchen in der aktuellen Hitliste nicht auf. Hier die aktuelle TOP 10 2012.

  1. Coronado Beach, San Diego, Kalifornien
  2. Kahanamoku Beach, Waikiki, Hawaii
  3. Main Beach, East Hampton, New York
  4. St. George Island State Park, Florida
  5. Hamoa Beach, Maui, Hawaii
  6. Coast Guard Beach Cape Cod, Massachusetts
  7. Waimanalo Bay Beach Park, Oahu, Hawaii
  8. Cape Florida State Park, Key Biscayne, Florida
  9. Beachwalker Park Kiawah Island, South Caraolina
  10. Cape Hatteras, Outer Banks, North Carolina

(18.06.12, rp)

 

Toogle Right