Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

New York Flughäfen wieder offen

Nach Hurrikan Irene beginnt sich das öffentliche Leben in New York zu normalisieren. Auch die internationalen Flughäfen nehmen ihren Betrieb wieder auf. Am JFK und dem Airport in Newark heben die ersten Flieger bereits ab 6 Uhr Ortszeit wieder ab. La Guardia startet eine Stunde später mit der Abfertigung der ersten Maschinen. Alle drei Airports waren angesichts der heraufziehenden Tropensturms Irene zu Beginn des Wochenendes geschlossen worden. Insgesamt fielen wegen des Sturms rund 10.000 Flüge an der US-Ostküste aus, darunter auch zahlreiche Transatlantik-Verbindungen. Die Lufthansa und Air Berlin werden ihre New York-Flüge heute planmäßig durchführen. Auch die 22 U-Bahn-Linien der Stadt werden heute wieder fahren, allerdings noch nicht komplett nach Fahrplan.

(29.08.2011, rp)
Toogle Right