Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

New York Ufer sollen schöner werden

Mit einem Milliardenprojekt sollen die Ufer des Big Apple zu Naherholungsgebieten werden, zudem soll es mehr Fährverbindungen geben. Der größte Teil der 2,4 Milliarden Euro sollen in die Erneuerung der veralteten Abwassersysteme sowie die Neugestaltung der Hafenanlagen fließen. New York-Touristen dürfen sich dennoch auf Grünanlagen am Wasser freuen, denn auch diese stehen auf dem Zettel von Bürgermeister Michael Bloomberg. Unter anderem sollen auf 20 Hektar Uferparks am Wasser entstehen. Zudem entstehen Anleger für Kajakfahrer und andere Naherholungseinrichtungen. Von Juni an solle eine Fähre den Stadtteil Manhattan mit Brooklyn und Queens verbinden. Die Verschönerungen sollen in drei Jahren abgeschlossen sein.

(16.03.2011, rp)
Toogle Right