Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

2011 Rekordjahr für Urlaubstourismus

Die Deutschen planen in diesem Jahr mehr als 70 Millionen Ferienreisen. 2011 werde »ein Rekordjahr für den Urlaubstourismus«.

Dies prognostiziert Professor Martin Lohmann von der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR).

Fast jeder vierte Bundesbürger wolle mehr reisen als im Vorjahr, aber nur 17 Prozent weniger. Die wichtigsten Urlaubsziele bleiben Deutschland, Spanien, Italien, die Türkei und Österreich. 

»Dennoch gibt es auch hier Dynamik«, so Lohmann. Zwar wachse das Interesse an »fast allen Urlaubsregionen«. Einen überdurchschnittlichen Zuwachs können jedoch die Fernziele in Übersee sowie die Länder rund ums Mittelmeer und in Skandinavien erwarten.

Andererseits zeigen die Verbraucher eine »hohe Flexibilität«. Urlauber, so der Fachmann, seien zunehmend »multioptional und sehen in vielen Destinationen die Möglichkeit, ihre Urlaubsbedürfnisse zu befriedigen«. Reiseziele würden »immer austauschbarer, selbst wenn sie sich objektiv unterscheiden«. Das gelte analog auch für die Urlaubsformen, bei den 2011 Kreuzfahrten, Radreisen, Wellnessurlaub und All-inclusive-Angebote besonders im Trend liegen.

(17.01.11, tdt)

Toogle Right