Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

FTI Mit der MS Berlin auf Kreuzfahrt

Kreuzfahrtfans haben bald noch mehr Auswahl: Die FTI Group, zu der der Reiseveranstalter FTI Touristik gehört, steigt ins Kreuzfahrtgeschäft ein.
Unter der neuen Marke FTI Cruises soll vom kommenden Jahr an die frühere »MS Berlin« fahren. Viele Fernsehzuschauer kennen den Luxusliner noch: Er war vor der »MS Deutschland« das ZDF-Traumschiff der Jahre 1986 bis 1998. Die Jungfernfahrt ist für Mitte Mai 2012 geplant, sagte FTI-Sprecherin Angela Winter. Der Törn startet in Venedig, die weiteren Stationen der Jungfernfahrt stehen noch nicht fest.

Das 1980 gebaute Schiff ist derzeit für den britischen Veranstalter Saga Cruises unter dem Namen »Spirit of Adventure« im Einsatz. FTI Cruises hat es nun exklusiv unter Vertrag genommen. Mit Platz für 400 Passagiere ist es im Vergleich zu den Mega-Linern der Branche eher klein und soll dadurch auch Häfen anlaufen können, in denen die Kreuzfahrtriesen keinen Platz haben. Das Vier-Sterne-Plus-Schiff verfügt über zwei Restaurants, vier Bars, Außen- und Innenpool sowie einen Wellness- und Fitnessbereich.

Bis zur ersten Fahrt unter FTI-Flagge soll es einen neuen Namen bekommen. Größere Umbauten seien nicht geplant. »Es muss nicht noch für mehrere Wochen in die Werft«, sagte Winter. In der Sommersaison 2012 soll es für FTI Cruises im Mittelmeer kreuzen. Wohin es im Winter geht, wird derzeit noch geplant. Dass das Schiff dann im Mittelmeer bleibt, ist unwahrscheinlich. Bordsprache ist Deutsch.

Für FTI Cruises soll das nur der Startschuss sein, sagte Winter. Bereits jetzt sei geplant, auch Schiffe anderer Partner mit ins Programm zu nehmen. Die FTI-Geschäftsführung will mit der Gründung der neuen Kreuzfahrtsparte nach eigenen Angaben von der Wachstumsbranche profitieren. Andere Veranstalter haben das bereits vorgemacht: TUI Cruises ließ im Mai 2009 »Mein Schiff« taufen, das derzeit im Mittelmeer kreuzt. Fast genau zwei Jahre später stand die Taufe der »Mein Schiff 2« an, die in diesem Sommer in der Ostsee unterwegs ist.

(29.08.11, dpa)
Toogle Right