Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

Teurer Urlaub Das ist der Euro im Ausland noch wert

Nicht nur in der Schweiz und den USA ist der Urlaub für uns teuerer geworden.

Grund für den »weichen Euro« ist unter Anderem auch die Griechenland-Krise, weil Experten das Risiko nicht einschätzen können, den der Regierungswechsel für den Euro bringt. Aber auch die Aufwertung des schweizer Franken macht für uns Reisen in die Schweiz deutlich teurer - ein Euro ist dort nur noch 56 Cent wert. In Norwegen bekommen wir nur € 0,72, in Dänemark nur € 0,74 und in den USA und Frankreich bekommen wir nur noch € 0,93. Allerdings ist nicht alles für uns teuerer geworden. In vielen Ländern ist unsere Währung noch etwas wert: in Italien bekommen wir für einen Euro den gleichen Gegenwert, in Spanien bekommen wir immerhin € 1,11, in Portugal € 1,27, in Thailand € 1,38, in Mexiko € 1,48, in der Türkei € 1,61, in Ungarn € 1,85 und in Russland sogar € 3,15, berichtet die FAZ.

(11.02.15, rp)

Reiseberichte »
So ruhig wie kaum zuvor geht es derzeit coronabedingt in Thailand auf den Inseln im Golf von Siam zu. Koh Samui, Koh Phangan & Koh Tao

So ruhig wie kaum zuvor geht es derzeit coronabedingt auf den Inseln im Golf von Siam zu. Thailand-Fans sehnen die Wiedereröffnung herbei

Thailand-SpecialTrauminseln Koh Samui, Phangan & Tao

REISE & PREISE war im Sommer auf den Inseln Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao unterwegs. Hier stellen wir Ihnen die Trauminseln Thailands vor.