Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel
REISE und PREISE

Foto:

Christopher Michel

Vietnam Reisen mit elektronischer Einreiseerlaubnis

Seit Anfang Februar 2017 gibt es die elektronische Einreiseerlaubnis (E-Visum) für Vietnam.
Bürger aus 40 Ländern können das Visum beantragen, darunter auch Deutschland. Das E-Visum berechtigt zur einmaligen Einreise nach Vietnam und gilt für einen Zeitraum von bis zu 30 Tagen. Der Vorteil: Sowohl die Antragsstellung als auch die Visaerteilung erfolgen online und nehmen weniger Zeit in Anspruch als der Weg per Post.
 
Reisende aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien und Italien, die sich zwischen dem 1. Juli 2016 und dem 30. Juni 2017 in Vietnam aufhalten, benötigen bei einem Aufenthalt von bis zu 15 Tagen auch weiterhin kein Visum. Das E-Visum kann auf den www.immigration.gov.vn und www.xuatnhapcanh.gov.vn beantragtwerden.

 
(08.03.2017, rp)

Reiseberichte »
Die Anse Intendance auf den Seychellen ist zweifellos einer der schönsten Strände der Welt

Die Anse Intendance auf den Seychellen ist zweifellos einer der schönsten Strände der Welt

TRAUMZIELE Machen Sie Urlaub an den 33 schönsten Stränden der Welt

REISE & PREISE stellt Traumstrände mit besonders viel Flair für einen bezahlbaren Urlaub vor.