Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

Thailand

Koh Poda

Erreichbar von Krabi, Ao Nang oder Railey Beach per Longtailboot. Auf der Insel gibt es eine Bungalowanlage und ein Restaurant. Koh Poda wird oft von Tagestouristen besucht. Der Strand ist teilweise gut besucht, man findet aber jederzeit Ecken, wo man alleine liegen kann. Schatten ist durch Bäume, Palmen und Felsen reichlich vorhanden.

Testspiegel
 
Strand: feinsandig, flach abfallend
Wasser: türkisgrün, kristallklar
Meeresgrund: sandig
Baden: sehr gute Schwimmmöglichkeiten und Schnorchelmöglichkeiten
Wellengang: geringer Wellengang
 
Diese Strandbewertung kommt von G. Bruns aus Bremerhaven

Reisenews »
In Stein geschlagene Köpfe, «Moais», stehen auf einem Feld auf der Osterinsel.

In Stein geschlagene Köpfe, «Moais», stehen auf einem Feld auf der Osterinsel. Foto: Karen Schwartz/AP/dpa

Nach fast zweieinhalb Jahren Erste Touristen landen wieder auf der Osterinsel

Die weit abgelegene Osterinsel öffnen sich langsam wieder dem Tourismus. Der erste kommerziele Flug aus Chile brachte 230 Reisene auf das Eiland, die Zahl der Besucher soll langsam erhöht werden.