Flüge Hotels Pauschalreise Pauschal Mietwagen Rundreisen Kataloge

Auszeichnungen für Phuket, Krabi und Phang Nga

Foto: Thailand Convention & Exhibition Bureau

Führende Platzierung Auszeichnungen für Phuket, Krabi und Phang Nga

Die Andaman-Region - eine strategische Tourismusregion, zu der Phuket, Krabi und Phang Nga gehören - hat seine Stärke als Ziel für internationale Veranstaltungen durch mehrere bemerkenswerte globale Rankings unter Beweis gestellt.

Unter den vier thailändischen Hotels, die in "World’s Best Hotels 2023 by La Liste" unter den Top 200 gerankt wurden, befinden sich zwei in der Andaman-Region. Das Amanpuri in Phuket belegte den 9. Platz und das Six Senses Yao Noi in Phang Nga den zehnten Platz in dieser exklusiven Liste.

Zu Beginn dieses Jahres wurde Phuket auch auf Platz zehn der Top 10 Meeting-Destinationen in der asiatisch-pazifischen Region von Cvent gerankt. Diese Rankings basierten auf der Aktivität der Benutzer auf der Beschaffungsplattform des Veranstaltungstechnologieanbieters und zeigen, dass Veranstaltungsplaner Thailand als attraktiven Kandidaten für ihre Veranstaltungen betrachten.

Phuket stieg auch in den neuesten ICCA-Rankings für die asiatisch-pazifische Region von Platz 78 auf Platz 35, indem es im Jahr 2022 genauso viele internationale Konferenzen ausrichtete wie im Jahr 2019 vor der Covid-Pandemie.

Zu Beginn dieses Jahres wurde Koh Kradan in Trang, einer Provinz an der Andaman-Küste südlich von Krabi, vom World Beach Guide zum schönsten Strand der Welt gewählt.

Die Schaffung von Wettbewerbsfähigkeit des Reiseziels durch vielfältige lokale Identitäten wie den Andaman-Cluster ist einer der fünf Schlüsselansätze, die die TCEB GO-Strategie ausmachen, die in diesem Jahr von der Thailand Convention & Exhibition Bureau (TCEB) gestartet wurde.

Im Rahmen dieser Strategie arbeitet die TCEB mit lokalen Gemeinschaften und Netzwerken zusammen, um ihre Fähigkeiten im Bereich MICE durch die Förderung ihrer vielfältigen lokalen Identitäten und lokalen Erfahrungen für MICE-Gruppen zu verbessern.

Beispielsweise erlebten kürzlich dreißig internationale Veranstaltungsplaner die authentischen lokalen Erfahrungen, die im Andaman-Cluster verfügbar sind, als sie in Krabi im Rahmen des TIME2023 Experience Exchange der TCEB gastierten. Von der Zusammenarbeit mit lokalen Gemeinschaften, um unerwünschten Meeresmüll kreativ in nachhaltige Souvenirs umzuwandeln, bis hin zur Erkundung von Naturpfaden im Nationalpark genossen die Teilnehmer einen entspannten Tag in Verbindung mit der Natur auf der Insel.

Die TCEB unterstützte Phuket auch kürzlich durch die Ausrichtung von "Food for Faith" - TCEBs Flaggschiffveranstaltung, die dazu dient, das jährliche vegetarische Festival von Phuket im Oktober zu unterstützen und zu fördern. Food for Faith zielt darauf ab, kulinarische Erlebnisse auf der Insel für potenzielle MICE-Gruppen zu präsentieren, die ihre Veranstaltungen während des vegetarischen Festivals in Phuket abhalten.

Diese Veranstaltung der TCEB entspricht der Regierungspolitik zur Kreativwirtschaft, der Festivalwirtschaftsinitiative der TCEB und der Politik von Phuket zur Förderung des gastronomischen Verkaufspunkts als Reaktion auf seine Auswahl als Creative City of Gastronomy durch die UNESCO.

(12.09.2023, Thailand Convention & Exhibition Bureau)
Mehr Reisenews ...
sunnycars - Rundum-Sorglos-Mietwagen
REISE und PREISE aktuelle Ausgabe
AKTUELLES HEFT kaufen
ABO SHOP
Newsletter
E-Paper freischalten

ÜBERSICHT

SHOP | ABO
Einzelheft | Archiv seit 1987