Flüge Hotels Pauschalreise Pauschal Mietwagen Rundreisen Kataloge
lhp bild lhp bild2

 Blick auf Bucht in Positano

Blick auf Bucht in Positano Foto: user32212 / Pixabay

Abwechslungsreiches Angebot Italiens Schätze während einer Rundreise kennenlernen

Italien ist eines der beliebtesten Reiseländer Europas. Die vielfältigen Attraktionen ziehen zahlreiche Interessengruppen an. Ideal für die Entdeckung des kulturellen Reichtums ist eine Rundreise.

Abwechslungsreiches Angebot für viele Interessen

Der „Stiefel“ besitzt abwechslungsreiche Landschaften von der Alpen bis hinunter zu den traumhaften Küsten Kampaniens. Das Land ist ein wichtiges Zentrum europäischer Kultur und einer hochwertigen Kulinarik. Zudem hat Italien nicht nur in der Antike die europäische Geschichte entscheidend geprägt. Hinzu kommen die zahlreichen Strände an den Küsten des Festlands und auf den Inseln.

Italien ist einfach erreichbar. Für den Norden ist das Auto ein wichtiges Verkehrsmittel. Das Land verfügt über ein gut ausgebautes Fernstraßennetz, das den Weg auch in weniger touristisch geprägte Gebiete ebnet. Entspannender ist die Anreise mit dem Flugzeug. An den Flughäfen bieten Autoverleihstationen Mietwagen an, mit denen die umliegende Region bequem erschlossen werden kann. Wichtig ist eine gute Planung. Ideal ist die Einbeziehung von Erfahrungen anderer Reisender, etwa auf www.unsere-rundreisen.de. Die Reiseberichte geben schöne Anregungen für die eigenen Erkundungen.

Das traumhaftes Kampanien erleben

Eine der schönsten Regionen im südlichen Italien ist Kampanien mit dem Golf von Neapel mit seinen Inseln, Pompeji, der Amalfiküste und Sorrent. Die Hauptstadt Neapel ist ein idealer Ausgangspunkt für eine Rundreise. Hier befindet sich ein internationaler Flughafen, an dem es auch Mietwagen in jeder Preiskategorie gibt. Zu den Sehenswürdigkeiten in der Stadt am Vesuv gehört die Altstadt, die auf der Welterbeliste der UNESCO steht. Die Höhlenwelt unter der Metropole ist nicht weniger interessant. Sie besteht aus Katakomben, Kulträumen und Bunkern. Sehr sehenswert ist das Archäologische Nationalmuseum, in dem unter anderem die Funde aus Pompeji aufbewahrt werden.

Gut von Neapel aus erreichbar ist die Insel Ischia, die über herrliche Strände und Thermalbäder verfügt. Ebenfalls einen Besuch ist die Insel Capri wert, die ein typisch süditalienisches „Dolce Vita“ in einem edlen Ambiente bietet. Nicht weit von Neapel entfernt befinden sich die phlegräischen Felder von Solfatara. Hier lässt sich die mystische Schönheit des Vulkanismus entdecken.

Apuliens Schätze entdecken

Eine andere Destination mit vielen Attraktionen liegt auf der anderen Festlandseite. Apulien bildet den Stiefelabsatz und bietet an seiner Küste fast ein karibisches Feeling. Die Hauptstadt Bari verfügt über einen Flughafen, ist also bequem von Deutschland aus erreichbar. Die Stadt liegt malerisch an der Adria und verfügt über eine sehenswerte Altstadt mit romantischen Gassen. Zu den beeindruckendsten und ältesten Gebäuden gehört die Basilika San Nicola, die schon im 11. Jahrhundert entstand.

Südlich der Metropole liegen mehrere hübsche Badeorte, von denen Polignano a Mare herausragt. Die malerische, fjordartige Bucht und die verwinkelten Gassen ziehen alljährlich zahlreiche Touristen an. In der Nähe von Monopoli befindet sich die Grotte di Castellana, die zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Apuliens gehört. Naturfreunde sollten es nicht verpassen, den Gargano Nationalpark zu besuchen.

Italien ist immer eine Reise wert

Italien ist ein Reiseziel, das ganzjährig einen abwechslungsreichen Urlaub ermöglicht. Für Rundreisen eignen sich am besten der Frühling von März bis in den Mai sowie der Herbst im September und Oktober. Im Sommer kann es sehr heiß werden, was das Erlebnis einer Entdeckungstour negativ beeinflussen kann. Italien bietet viele weitere interessante Reiseziele. Im Norden lohnen die Toskana, die Lombardei oder das Piemont. Ebenso sind Inseln wie Sardinen oder Sizilien bemerkenswerte Rundreiseziele.

(18.11.2023, pl)

lhp
Mehr Reiseberichte ...
logo-reisen
REISE und PREISE aktuelle Ausgabe
AKTUELLES HEFT kaufen
ABO SHOP
Newsletter
E-Paper freischalten

ÜBERSICHT

SHOP | ABO
Einzelheft | Archiv seit 1987