Flüge Hotels Pauschalreise Pauschal Mietwagen Rundreisen Kataloge

 Kanada: Einreisebestimmungen und Reisetipps

Foto: unsplash

Kanada Einreisebestimmungen und Reisetipps

Kanada ist sowohl im Winter als auch im Sommer ein fantastisches und beliebtes Reiseziel. Eine Reise in das Nordamerikanische Land sollte jedoch gründlich vorbereitet werden. In diesem Artikel wird geklärt, ob man ein Visum für eine Reise nach Kanada benötigt und was man für die Einreise sonst noch beachten muss.

Klima und Reisezeit

Kanada ist vor allem als kaltes Land bekannt, das von langen Wintern mit viel Schnee und Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt gekennzeichnet ist. Das ist in weiten Teilen des Landes sicherlich auch der Fall, doch die verschiedenen Regionen Kanadas weisen klare Unterschiede bezüglich des Klimas auf. Nur der absolute Norden Kanadas kennt ein Polarklima, in dem Temperaturen über 10 Grad Celsius auch im Sommer eine Seltenheit sind. Der größte Teil des Landes ist Teil der borealen Zone, die von den typisch kalten Wintern geprägt sind, aber die in den Sommermonaten relativ warm sein können, mit Temperaturen über 20 oder 30 Grad Celsius. Der Süden Kanadas, in dem die meisten Menschen leben, hat ein gemäßigtes Klima, das dem in Zentraleuropa ähnelt. Die Westküste, rundum Vancouver, ist für ein besonders mildes Klima bekannt.

Da das Klima und die Landschaften Kanadas starken jahreszeitlichen Schwankungen ausgesetzt sind, sollte man sich vor der Reiseplanung zunächst über die gewünschte Reisezeit klar werden. Generell gelten April und November als schlechtere Reisemonate, da sie relativ nass und kalt sind. Außerdem sind die Bäume größtenteils kahl. Während dieser Monate kann man jedoch günstige Städtetrips planen. Die Hauptsaison für Reisen nach Kanada befindet sich im Juli und August. Das Wetter ist angenehm warm und trocken, aber während dieser Zeit wimmelt es in den Städten und Nationalparks von Touristen. Mai/Juni und September/Oktober sind gute Reisemonate für Naturliebhaber, denn während dieser Zeit ist es etwas ruhiger und vollziehen sich wahrhafte Naturspektakel. Während der Wintermonate Dezember bis März liegt in weiten Teilen des Landes Schnee, weshalb man gut Wintersport treiben kann. Außerdem werden im Winter viele Aktivitäten organisiert und ist z. B. der Höhepunkt der Eishockeysaison in Kanada.

  Der Herbst ist eine der schönsten Jahreszeiten in Kanada

Der Herbst ist eine der schönsten Jahreszeiten in Kanada Foto: unplash

Wichtige Reisedokumente

Für die Einreise nach Kanada ist immer ein Reisepass erforderlich. Dabei darf es sich auch um einen vorläufigen Reisepass oder Kinderreisepass handeln. Das verwendete Reisedokument muss während des gesamten Aufenthalts in Kanada gültig sein. Deutsche, österreichische und Schweizer Staatsangehörige dürfen ohne Visum nach Kanada einreisen. Allerdings muss für die visumfreie Einreise eine eTA ausgestellt werden, also eine „electronic Travel Authorization“. Diese eTA für Kanada sollte lange vor der Abreise online beantragt werden. Die Bearbeitung des Antrags dauert in der Regel nur wenige Tage, doch in Einzelfällen kommt es zu Stichprobenkontrollen, weshalb sich die Bearbeitung um Wochen verzögern kann.

Wer zusätzlich zu Kanada auch in die USA reisen möchte, sollte beachten, dass die Einreise in die USA mit einem vorläufigen Reisepass oder Kinderreisepass deutlich schwieriger ist, als mit einem regulären Reisepass. In dem Fall muss im Voraus ein Visum für die USA beantragt werden. Wer mit einem regulären Reisepass in die USA reist, kann in der Regel ein ESTA beantragen, was der eTA für Kanada sehr ähnlich ist.

Brauche ich ein Visum oder eine eTA für Kanada?

Deutsche, österreichische und Schweizer Staatsangehörige können in der Regel mit einer eTA nach Kanada reisen. In dem Fall ist ein Visum nicht erforderlich. Die eTA eignet sich für touristische und geschäftliche Reisezwecke. Der Aufenthalt in Kanada darf dabei höchstens 6 Monate dauern. Bevor man die Reise plant, sollte man jedoch zunächst die Einreisebestimmungen mit einer eTA Kanada prüfen. Wer die Einreisebestimmungen nicht erfüllt, muss stattdessen ein Visum beantragen, was deutlich mehr Zeit in Anspruch nimmt.

(2.12.2023, jm)

Mehr Reiseberichte ...
sunnycars - Rundum-Sorglos-Mietwagen
REISE und PREISE aktuelle Ausgabe
AKTUELLES HEFT kaufen
ABO SHOP
Newsletter
E-Paper freischalten

ÜBERSICHT

SHOP | ABO
Einzelheft | Archiv seit 1987