Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Suche Flüge Hotels Kleinanzeigen Kataloge
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen

Auswärtiges Amt Taxis in Peru - das Risiko fährt immer mit

Taxifahrten in Peru sind nicht ohne Risiko. »Besonders in den touristisch beliebten Orten gibt es regelmäßig Fälle von Expresskidnapping«, warnt das Auswärtige Amt (AA).

Dabei würden Opfer im Taxi überwältigt und bis zu 24 Stunden festgehalten. Während dieser Zeit wird dann mit den Kreditkarten der Überfallenen Geld abgehoben. Das Ministerium empfiehlt, nur vorbestellte Taxis zu nutzen, bei denen der Ausweis des Fahrers sichtbar im Fahrzeug hängt. Laut AA ist vor allem in Arequipa, Cusco und Lima »größte Vorsicht geboten«.
Dies gilt vor allem auch bei Fahrten vom und zum Flughafen der Hauptstadt. »Immer wieder« werden Touristen - etwa an roten Ampeln und verstopften Kreuzungen – beraubt. Weil die Täter einfach die Fensterscheiben einschlagen, sollten Gepäckstücke und Handtaschen in Taxis außer Sichtweite von Passanten verstaut werden.

(28.10.13, tdt)

Der Flughafen Frankfurt will seine Luftsicherheitskontrollen mit modernen CT-Scannern verbessern.

Der Flughafen Frankfurt will seine Luftsicherheitskontrollen mit modernen CT-Scannern verbessern. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Gegen Abfertigungschaos Neuartige Scanner für Handgepäck am Frankfurter Flughafen

Die Passagierkontrollen an deutschen Flughäfen sind zu langsam. Der Frankfurter Betreiber Fraport geht neue Wege beim Personaleinsatz und bei der Beschaffung hilfreicher Technik.

Ein Schreibtisch ist der Mittelpunkt der Produktivität

Ein höhenverstellbar Schreibtisch von Liftor

Schreibtisch im Mittelpunkt Die richtige Höhe eines Arbeitstisches

Kofferpacken leicht gemacht – die besten Tipps für Ihren Urlaub

Sicher unterwegs Kofferpacken leicht gemacht – die besten Tipps für Ihren Urlaub

Air Mauritius

Air Mauritius wurde unter die 10 am stärksten verbesserten Fluggesellschaften der Welt eingestuft

Passport to Paradise Auszeichnungen für Air Mauritius

- Desktop