Flüge Hotels Pauschalreise Pauschal Mietwagen Rundreisen Kataloge

 ??? BILD-ALTERNATIVER-NAME ???

Die Mecklenburgische Seenplatte ist das größte, vernetzte Seengebiet Mitteleuropas. Foto: Thomas Kohler/Pixabay

Mecklenburg als Reiseziel Diese Destinationen sollte kein Tourist verpassen

Beim Tourismus in Deutschland denken viele von uns direkt an Bayern, Berlin und Hamburg, da diese drei Bundesländer zu den meistbesuchten des Landes gehören. Neben den Top Drei gibt es allerdings noch einige weitere potenzielle Regionen, die ebenfalls Beachtung verdient haben. Eine davon ist ohne Frage Mecklenburg-Vorpommern, das im Nordosten liegt und sowohl durch eine reiche Geschichte als auch traumhafte Landschaft punktet. Einige der besten Destinationen in Mecklenburg zeigen wir hier.

Fischland-Darß-Zingst

An der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns befindet sich die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Fischland-Darß-Zingst ist in erster Linie für die Vorpommersche Boddenlandschaft bekannt. Dabei handelt es sich um einen urwüchsigen Nationalpark, der den Großteil der Fläche umfasst. Eine der größten Besonderheiten des drittgrößten Nationalparks in Deutschland ist die Tatsache, dass seine Flachwasserzonen nicht von Ebbe und Flut, sondern von windbedingten Wasserstandsschwankungen geprägt sind. Fischland-Darß-Zingst eignet sich vor allem für Naturliebhaber, die Kegelrobben, Kraniche, Seehunde und andere heimische Tierarten in freier Wildbahn beobachten möchten.

Müritz-Nationalpark

Ein weiterer Nationalpark in Mecklenburg-Vorpommern ist der Müritz-Nationalpark. Er bietet zwar ebenfalls eine atemberaubende Flora und Fauna, aber auch das Wassersportangebot lässt nichts zu wünschen übrig. Das liegt übrigens daran, dass sich der Müritz-Nationalpark auf der Mecklenburgischen Seenplatte oder auch im Land der Tausend Seen befindet. Ein Hausboot mieten an der Mecklenburgische Seenplatte? Im Grunde eine einfache Sache, da der Buchungsprozess unkompliziert online absolviert werden kann und mehr als Hundert verschiedene Hausboote zur Auswahl stehen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Wassersportaktivitäten ist das Fahren eines Hausboots auf maximale Entspannung in Kombination mit einem Hauch von Freiheit ausgelegt. Wer actionreiche Alternativen bevorzugt, sollte sich über Kitesurfen, Jetski und Wakeboarding informieren.

Rostock

Rostock lohnt sich allein schon wegen seiner charmanten Altstadt, die sowohl mit ihrer historischen Architektur als auch lebendigen Vierteln begeistern kann. In besagten Vierteln verschmelzen die alten Gebäude aus dem Mittelalter mit modernen Boutiquen, Cafés und Restaurants. Diese Mischung aus Alt und Neu ist das, was den Charakter Rostocks zu einem großen Teil ausmacht. Eine Alternative dazu ist der Stadtteil Warnemünde. Warnemünde befindet sich direkt an der Ostsee und gehört wegen seines breiten Sandstrands mit traditionellem Leuchtturm zu den beliebtesten Fotomotiven Deutschlands.

Schwerin

Schwerin wird meistens direkt mit dem Schweriner Schloss assoziiert. Wie das weltberühmte Schloss Neuschwanstein handelt es sich ebenfalls um ein Märchenschloss mit zahlreichen Türmen, wenn auch mit einem anderen Baustil und aus einer anderen Epoche. Neben dem Schloss selbst ist der umliegende Schlossgarten am Ufer des Schweriner Sees eine eindrucksvolle Sehenswürdigkeit. Weitere bemerkenswerte Attraktionen sind der Schweriner Dom, das Staatliche Museum und das Staatstheater.

Wismar

Nicht zuletzt hat sich Wismar einen Platz auf dieser Liste verdient, denn die Hansestadt ist sogar Teil des UNESCO-Welterbes. Grund dafür ist die gut erhaltene mittelalterliche Architektur, die unter anderem schöne Kirchen und einen turbulenten Marktplatz umfasst. Eine weitere nennenswerte Sehenswürdigkeit ist die Wasserkunst, die sogar als Wahrzeichen von Wismar gilt. Die Wasserkunst ist ein frei stehendes Gebäude auf dem Marktplatz der Stadt. Es diente ursprünglich der Wasserversorgung, aber heute ist es nur noch eine Touristenattraktion.

(18.05.2024, pl)

https://www.saintmichel.net/de/
Mehr Reisespecials ...
Werbung
REISE und PREISE aktuelle Ausgabe

ÜBERSICHT

SHOP | ABO
Einzelheft | Archiv seit 1987
 
 
Desktop