Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P
Die Adriaküste Dalmatiens mit über 1000 Inseln ist ein Urlaubsparadies in Kroatien

Die Adriaküste Dalmatiens mit über 1000 Inseln ist ein Urlaubsparadies in Kroatien (Foto: Flickr.com, m.a.r.c.)

Reisen nach Kroatien Von Split bis Dubrovnik - Die Perlen der Adria

Reisen nach Kroatien boomen wieder. Das ist auch kein Wunder: 5.000 Kilometer Küste, mehr als 1.100 Inseln und die saubersten Strände des Mittelmeers füllen wieder die Hotels. Die kurze Anreise macht Urlaub in Kroatien ideal für Familien. Tipp der Redaktion von REISE&PREISE: Starten Sie in Split und hüpfen von Insel zu Insel bis Dubrovnik. Ein Reisebericht über Kroatien.

Kein anderes europäisches Land außer Norwegen besitzt so viele Buchten und Inseln wie Kroatien. Auf der Suche nach Sonne, Sand und Meer lesen sich seine geografischen Daten wie das Guinnessbuch der Rekorde: 1.778 km Festlandküste plus 1.185 Inseln mit insgesamt gut 4.200 km Uferlinie. Kroatiens Architektur und Küche sind geprägt von rund 600 Jahren venezianischer Herrschaft; die k&k-Monarchie drückte dem Land seinen ersten touristischen Stempel auf. Tito schließlich öffnete dem Balkanstaat die Tür zum Massentourismus. Heute, nach dem Zerfall Jugoslawiens, der Abspaltung Kroatiens und dem Krieg gegen Serbien ist das Land wieder zurück auf der touristischen Landkarte. REISE & PREISE stellt Ihnen mit Split und Dubrovnik die urbanen Stars des Südens vor und nimmt Sie mit auf die schönsten Inseln zwischen diesen beiden Weltkulturerbe-Städten.

Toogle Right