Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P
Spaziergang am kilometerlangen Sandstrand von Holbox auf Yucatan, Maexiko

Spaziergang am kilometerlangen Sandstrand von Holbox auf Yucatan, Maexiko (Foto: Gerald Nowak)

REISEN NACH MEXIKO Isla Holbox – Strandperle vor Yucatan

Wer nach einer anstrengenden Reise durch Mexiko auf der Halbinsel Yucatán Lust auf ein paar relaxte Strandtage hat, sollte dafür die Insel Holbox ins Auge fassen. Ein Reisebericht über Mexiko.

Wer auf Reisen durch Mexiko aus Cancún oder aus Playa del Carmen kommt, atmet unwillkürlich auf. Hier auf der mexikanischen Insel Holbox gehen die Uhren anders. Die Straßen des gleichnamigen und einzigen Insel-Ortes sind unbefestigt, es gibt keine hohen Bauwerke, keine lärmenden Diskotheken und auch keine Shoppingmalls. Keine nervigen Beachboys und Ladenbesitzer, nichts da mit »come in my shop«. Die Menschen auf Holbox sind fröhlich, freundlich und stets zu einem Schwätzchen aufgelegt. So werden auch Besucher bei ihrer Reise nach Mexiko gern mit dem neuesten Inselklatsch versorgt. Wer sich beispielsweise bei Teresa für ein paar Pesos die Haare schneiden lässt, erfährt ganz nebenbei, dass es bei Miguel die beste Pizza gibt, der wiederum sein Restaurant nach seiner Tochter »Edelin« benannt hat. Und dass um die Ecke im »Peña Colibri« die Piña Coladas besonders gut gelingen. Auf Holbox trottet der Tag einfach so dahin und viel Geld gibt man auch nicht aus: Mittags holt man sich bei Pepe um die Ecke ein paar günstige Tacos, im Minimarkt von Lorenzo gibt’s ein kühles Bierchen dazu, damit sucht man sich ein schattiges Plätzchen und geht danach zum Skypeln zu Marcos ins Internetcafé oder hält Siesta unter einem Sonnenschirm.

Toogle Right