Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Suche Flüge Hotels Kleinanzeigen Kataloge
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen

Spanien Urlaub • Entdecke die schönsten Strände, Inseln und Sehenswürdigkeiten!

  • Spanien

    Spanien


  • Regionen in Spanien:

    Spanien ist in insgesamt 17 Autonome Gemeinschaften unterteilt, darunter die berühmte Region Katalonien, wo sich die Stadt Barcelona befindet, sowie Extremadura, wo ihr die beeindruckende Landschaft der Mont-Cazorla-Gebirgskette erkunden könnt. Von der Küste bis in das Landesinnere gibt es für jeden Geschmack etwas, vom Klettern bis zum Shopping oder einfach nur entspannen.

    Inseln in Spanien:

    Spanien hat einige bekannte Inseln wie Mallorca, Menorca, Gran Canaria, Ibiza und Fuerteventura. Jede der Inseln bietet ihren eigenen einzigartigen Charme und ein unvergessliches Urlaubserlebnis. Ob Shopping, Restaurants, Strände oder Nightlife – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um die Inseln zu erkunden.

    Strände in Spanien:

    In Spanien gibt es zahlreiche bezaubernde Strände, an denen ihr eine sonnige Auszeit verbringen könnt. Vom kleinen Fischerdorf Cala Gran in Menorca bis hin zur Costa Brava in Spanien – entdeckt abgeschiedene Buchten, spektakuläre Klippen und romantische Sandstrände.

    Sehenswürdigkeiten in Spanien:

    Spanien beeindruckt mit seiner Vielfalt und dem liebevoll restaurierten kulturellen Erbe. Von der alten Musik bis zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten hat das Land so viel zu bieten. Entdeckt beispielsweise Gaudis weltberühmte Kathedrale „Sagrada Familia“, einen der ältesten Aquädukte der Welt – den „Aquädukt von Segovia“ oder die römischen Thermalbäder von Badajoz.

    Unternehmungen – Was macht Spanien als Urlaubsland so attraktiv?

    Die Vielfältigkeit des Landes macht Spanien zu einem perfekten Urlaubsziel – ob Klettern, Surfen, Wandern oder Shopping, hier kommt jeder auf seine Kosten. Es gibt abwechslungsreiche Küstenlandschaften, wunderschöne Strände, atemberaubende Landschaften, schöne Dörfer, glitzernde Städte und mehr als 5000 Jahre Geschichte. Auch für sportbegeisterte gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Spanien zu erkunden: Ob Golf, Mountainbiking, Klettern oder Kanu – alles ist möglich.

    Bei einem Urlaub in Spanien erwartet euch nicht nur Sonne, Strand und Kultur, sondern es gibt auch eine unglaubliche Gastronomie, frische Zutaten und eine pulsierende Atmosphäre in ganz Spanien. Hier gibt es viel zu entdecken – egal, ob ihr eine kurze oder eine längere Reise plant. Erlebt einzigartiges Flair und traumhafte Landschaften, gepaart mit feinster Küche und natürlich einer unglaublichen Mittelmeerbrise.

    Spanien hat sich zurecht als eines der beliebtesten Urlaubsziele Europas etabliert und bietet für jeden etwas. Unternehmt euren Urlaub nach Spanien und entdeckt die Vielfältigkeit des Landes!


    Spanien in REISE & PREISE

    Spanien (Costa de la Luz)

    VEJER DE LA FRONTERA - Weißes Dorf mit Meerblick

    Nett gebettet
    Eine charmante Unterkunft im Zentrum von Conil ist das kleine, moderne Designhotel »Mercado Antantié« (Calle Prieta, 0034-956-444030, hotelantantie.com; EZ/DZ ab € 75/95). Ihm angegliedert ist ein Mercado Gastronómico (Fr–So.): Von verschiedenen Ständen holt man sich Drinks und Kleinportionen und nimmt dann auf Hockern Platz (Miniburger € 4, Kichererbsen mit Garnelen € 6, geschmorter Stierschwanz € 8, Glas Wein ab € 2,80).
    Ein gehobenes, strandnahes Quartier ist das »Fergus Conil Park« (Camino de la Fontanilla, 0034-956-043000, fergushotels. com, EZ/DZ ab € 154/193 ÜF). Ab € 70 pro Nacht werden Bungalows etwas außerhalb auf dem ganzjährig geöffneten Campingplatz »La Rosaleda« vermietet (Carretera del Pradillo, km 1,3; 0034-956-443327, campinglarosaleda.com); je nach Saison liegt der Mindestaufenthalt bei zwei bis sechs Nächten.

    TARIFA - Andalusiens Surfer-Treff

    Nett gebettet
    Ein ehemaliges Frauenkloster in der Altstadt wurde zum Apartmenthaus »El Beaterio« (0034-956- 680924, Studio ab € 96).
    Am Playa de Los Lances, 5 km nördlich des Ortes, liegt das »Beach Hotel Dos Mares« (Carretera Nacional 340, km 79,5, 0034-956- 684035, dosmareshotel.com; EZ/DZ ab € 92 ÜF).

    ARCOS DE LA FRONTERA - Gedicht aus Stein

    Nett gebettet
    Jerez: Schicke Zimmer, eine Dachterrasse und einen Innenhof mit kleinem Pool hat das »Astuto Boutique« (0034-634-804096, astutoboutique.com, EZ/DZ ab € 70).
    Cádiz: Ein luxuriöses, modernes Hotel mit großem Pool über dem Meer ist der »Parador de Cádiz« (0034-956-226905, parador.es, EZ/DZ ab € 178/194 ÜF).
    Rota: Auch der Herbst hat warme Tage. Ein Apartment im nett angelegten »Aparthotel La Espadaña« direkt am Strand ist bei booking.com ab € 98 buchbar (Avenida de la Diputación 150, 0034-956-846103, hotelespadana.com).
    Arcos: Eine hervorragende Lage, einen charmanten Innenhof und eine Terrasse mit Ausblick bietet der stilvolle »Parador de Arcos de la Frontera« (0034-956- 700500, parador.es, EZ/DZ ab € 155).
  • DOPPELZIMMER

    einfach ab € 45
    mittel ab € 65
    gehoben ab € 95

    ESSEN GEHEN

    Frühstück ab € 3,50
    Lunch ab € 12
    Dinner ab € 15

    GETRÄNKE

    Softdrink ab € 1,30
    Bier ab € 1,30
    Wein ab € 1,50

    UNTERWEGS

    Taxi € 2/km
    Mietwagen ab € 195/Woche
    Bus € 1/10 km

    TAGESETAT € 70

  • Beste Reisezeit:

    Beste Reisezeit Spanien (Costa de la Luz)

    Frühling bis Herbst. Der Winter ist mild, aber nicht badetauglich.

  • GetYourGuide:

    Ausflüge


  • Spanien: Allgemeine Reiseinformationen

    Unterkunft
    Die Spanne reicht vom einfachen Hostal (DZ ab € 45) über Apartments (ab € 60) und kleine Hotels (DZ ab € 55) bis zu größeren, luxuriöseren Häusern (DZ ab € 95). Das Frühstück ist meist nicht im Preis enthalten.
    Essen & Trinken
    Hier landen Sie im TapasParadies. Je nach Location, Zutaten und Aufwand gibt es die delikaten Häppchen für € 1,50–3. Die Bandbreite reicht von eingelegten Sardellen (Boquerones) bis zum Kartoffel-Ei-Mayonnaise-Salat (Ensaladilla rusa). Eine Art von Tapas sind Montaditos (ab € 2,50), Brotstücke z. B. belegt mit herzhafter Chorizo-Wurst, Serrano-Schinken, Sardinen, Kartoffelomelette. Beliebt bei den Hauptgerichten (ab € 12–16) sind Schwertfisch (Pez espada), Thunfisch (Atún), geschmorter Stierschwanz (Rabo de toro). Frittiert werden gerne kleine Tintenfische (Chocos); Portion ab € 12. Eine Wurstplatte (Tabla de embutidos) kostet ab € 10, Toast (Tostada) mit Olivenöl um € 2. Zum Essen schmeckt ein frisch gezapftes Bier (ab € 1,30) oder ein Glas Hauswein (ab € 1,50–3).
    Mietwagen
    Nächstgelegener Flughafen ist Jerez de la Frontera, aber häufiger und preisgünstiger geht es nach Málaga; von dort sind es etwa 200 km an die Costa de la Luz. Für die Entdeckungen von Küste und Hinterland ist ein Mietwagen nahezu unverzichtbar (Kleinwagen ab Málaga ab € 190/Woche. Metapreisvergleich REISE-PREISE.de/mietwagen).
    Auskünfte
    Die offiziellen Tourismus-Portale von Andalusien (andalucia. org) und Spanien (spain.info) sind auf Deutsch abrufbar.
- Desktop