Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Beitragsseiten

Der einst einsame Strand von Koh Phi Phi ist heute ein belibtes Ausflugsziel.

Der einst einsame Strand von Koh Phi Phi ist heute ein belibtes Ausflugsziel (Foto: Tourism Authority of Thailand)

Thailand-KOH PHI PHI Trauminsel ist in die Jahre gekommen

Reisen nach Koh Phi Phi gelten als Traumurlaub Kaum eine thailändische Insel kann sich mit Koh Phi Phi messen, was die natürliche Schönheit angeht. Doch auch das Paradies musste Federn lassen. »OH MY GOD!« Der Schreckensschrei eines Mittvierzigers hätte auch aus unserer Kehle kommen können. Wir schippern in Phi Phis Ton Sai Bay und staunen nicht schlecht, was sich auf der Insel getan hat. Ein Reisebericht über Koh Phi Phi in Thailand.

Zehn Jahre nicht dort gewesen und jetzt das: Von den Kokospalmen, die einst dicht an dicht auf dem Sandstreifen zwischen den Karsthügeln Schatten spendeten und Hängematten Halt gaben, sind nicht mehr viele übrig. Dafür rekeln sich einige vierbis fünfstöckige Hotels unter der Tropensonne. Andere Flächen sind zubetoniert; zerbrochene Platten, die mal den Boden für Tennisund Fußballplatz abgaben. Gerüste und Baustellen deuten darauf hin, dass die schmale Uferzone am Fuß der östlichen Hügel wohl in nächster Zeit komplett zugepflastert wird. Mit Betonschachteln, die man nicht unbedingt attraktiv nennen kann.

Okay, wir wissen, der Tsunami hat furchtbares Unheil angerichtet. Wir wissen aber auch, dass neue touristische Einrichtungen unter dem Schlagwort »nachhaltig« errichtet werden sollten, ebenso wie die Wiederherstellung der Küstenlinie. Das wurde vor Ort auf einem Symposium auf ministerieller Ebene im März 2007 beschlossen. Man wollte die Zerstörungen zum Anlass nehmen, Phi Phis natürliche Schönheit wiederherzustellen und den Charme des einzigen Dorfes, genannt »Phi Phi Village«.

Letzteres ist recht gut gelungen. Jedenfalls in den gepflegten Hauptgassen, die jetzt hübsch gepflastert sind und von attraktiven Lokalen und Shops gesäumt. Weiter hinten zeigt sich ein anderes Bild. Dort mischt sich Müll ins Motiv und Berge von Bauschrott, Überreste des Tsunami. Aus Tümpeln duftet es nicht gerade blumig. Der einzige Bach, der aus den Hügeln Regen- und Quellwasser zur Lo-Dalam-Bucht führt, ist eine milchiggraue Kloake. Grund sind nicht zuletzt Waschstuben und Batikfärbereien, die im Dienste der Touristen ihr Schmutzwasser hineinleiten. Obwohl die Gemeinde jetzt Abwassertanks - von der dänischen Regierung gesponsort - besitzen soll. Man fragt sich unwillkürlich, wie es mit Sickergruben von Hotels und Resorts aussieht, die sich inzwischen in immer größerer Zahl auch in die Hänge graben. Obwohl dort eigentlich aufgrund von Naturschutzbestimmungen gar nicht gebaut werden dürfte. Während in neue touristische Einrichtungen investiert wird, scheinen Notfonds der Provinzregierung nicht alle vom Tsunami betroffenen Insulaner erreicht zu haben, noch immer gibt es Lager aus Holzverschlägen und Zelten.

Reiseberichte
Reisebericht Thailand Koh Chang Ranong - Wie damals in den Achtzigern (29.11.2019) Thailand-Reise Traumhafte Strände an Thailands Küste um Khanom (26.11.2019) THAILAND INDIVIDUELL Thailand für Individualreisende (18.07.2019) INSIDER-REISEBERICHT THAILAND Trauminsel-Hopping an Thailands Westküste (04.07.2019) Koh Phangan Schönste Urlaubsplätze auf Thailands »Inselperle« (14.05.2019) INSIDER-Reisebericht Thailand Die schönsten Traumstrände von Khao Lak (09.05.2019) INSIDER-Reisebericht Koh Samui Die schönsten Urlaubsplätze auf Thailands Trauminsel (15.04.2019) VON THAILAND NACH VIETNAM Mit Kreuzfahrt-Schiffen und Fähren auf dem Mekong (05.11.2018) GEHEIMTIPPS VOM INSIDER Die zehn schönsten Inseln und Strände in Thailand (23.01.2018) REISEN NACH PHUKET Wohin auf Thailands größter Ferieninsel - die besten Strände (27.11.2017) REISEBERICHT THAILAND Die fantastische Inselwelt von Koh Chang und Koh Kood (15.11.2017) Bangkok Auf neuen Wegen durch die Stadt der Engel (06.01.2017) REISE NACH THAILAND Die Brücke am Kwai in Kanchanaburi (06.01.2017) Nord-Thailand Von Bangkok nach Chiang Mai reisen (06.07.2016) KOH CHANG UND KOH PHAYAM Die letzten Geheimtipp-Inseln in Thailand (06.07.2015) Jenseits von Koh Samui In Thailand unterwegs am Golf von Siam (06.04.2015) THAILAND UND BANGKOK-REISE Nightlife-Tipps, Märkte und Rooftop-Bars vom Insider (06.04.2014) TRAUMSTRÄNDE UM KRABI Krabi Town - beliebtes Reiseziel in Thailand (06.01.2014) TRAUMSTRÄNDE UM KRABI Ao Nang - idealer Ausgangspunkt für Ausflüge (06.01.2014) TRAUMSTRÄNDE UM KRABI Backpacker-Feeling in Nopparat Thara (06.01.2014) TRAUMSTRÄNDE UM KRABI Die Inseln Koh Poda und Chicken Island (06.01.2014) TRAUMSTRÄNDE UM KRABI Das Fischerdorf Ao Nam Mao in Thailand (06.01.2014) TRAUMSTRÄNDE UM KRABI Klong Muang - ein Badeparadies in Thailand (06.01.2014) TRAUMSTRÄNDE UM KRABI Tup Kaek - Krabis exklusivster Strand (06.01.2014) TRAUMSTRÄNDE UM KRABI Ao Tha Len - Krabis letzte Traveller-Oase (06.01.2014) TRAUMSTRÄNDE UM KRABI Die Hotspots rund um Krabi in Thailand (06.01.2014) REISEBERICHT NORD-THAILAND Von Chiang Mai ins Goldene Dreieck Thailands (12.07.2013) TRAUMINSELN THAILAND SIsland-Hopping in der Andamanensee in Thailand (11.07.2013) REISEN NACH THAILAND Geheimtipp Koh Phayam - Die Insel der Cashew-Nüsse (10.02.2011) REISEBERICHT THAILANDKoh Samet - Thais machen auf Bangkoks Hausinsel Urlaub (10.02.2011) Thailand Reisen zu den Königsstädten von Thailands (12.12.2010) Thailand - Koh Jum Reisen zum Refugium der Traveller-Gemeinde (12.12.2010) Thailand - Koh Phangan Urlaubsgrüße aus dem Paradies (12.12.2010) Thailand - Phuket Ein Strand für jeden Urlaubstyp (10.12.2010) Koh Chang Die Trauminsel der Traveller (10.12.2010) Urlaub in Thailand Koh Samui für Genießer (09.12.2010) Thailand - Koh Phi Phi In die Jahre gekommen (30.11.2010) Bangkok Reisen in Thailands Stadt am Wasser (30.11.2010) Reisen nach Thailand Chantaburi der letzte Geheimtipp (27.10.2010)
Mehr zu Thailand