Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug
Der Lamai Beach am südlichen Ende. Wofrüher spartanische Strandhütten standen, dominieren heute edle Beachresorts

Der Lamai Beach am südlichen Ende. Wo früher spartanische Strandhütten standen, dominieren heute edle Beachresorts

INSIDER-Reisebericht Koh Samui Die schönsten Urlaubsplätze auf Thailands Trauminsel

Auch wenn sich in den letzten Jahrzehnten viel getan hat, mit ihren traumhaften Palmenstränden und schönen Hotelanlagen zählt Koh Samui nach wie vor zu den beliebtesten Fernzielen - und ist eines der wenigen Tropenziele, die auch während der Sommermonate und Großen Ferien bereist werden können.

Sawadee kha«, begrüßt mich die Frau an der Rezeption. »You have been here last year«, sagt sie mit strahlend freundlichem Lächeln. Stimmt, ich war schon letztes Jahr da - und auch die Jahre zuvor. Immer mal wieder. Jeder hat seine Urlaubsplätze, an die er immer wieder gern zurückkehrt. Koh Samui ist so ein Ort. Weil es hier alles gibt, was ich im Urlaub brauche und schätze: Sonne, Sand und Meer, freundliche Menschen, leckeres Essen, tolle Resorts, eine relaxte Atmosphäre und - bei Bedarf - auch jede Menge Abwechslung. Gegenüber den meisten anderen Reisezielen in Thailand hat Koh Samui den unschlagbaren Vorteil, dass man hier auch prima im europäischen Sommer Urlaub machen kann, auch wenn die Temperaturen dann etwas höher sind als während der Wintermonate. Denn auf Koh Samui beginnt die Regenzeit erst Ende September/Anfang Oktober und nicht wie andernorts schon im Mai oder noch früher. Was allerdings nicht heißt, dass es auf Koh Samui nicht auch in der Trockenzeit ab und zu mal kurz und heftig schütten kann.

Landkarte Koh Samui

Chaweng Yai Beach / Koh Samui: Der Klassiker hat schöne Strandabschnitte

Wir haben ihn gesucht und gefunden: den Platz mit der schönsten Aussicht. Von der Terrasse des »Baitong Restaurants« im »Banana Fan Sea Resort« überblickt man die ganze Bucht mit ihrem kilometerlangen, weißen, puderweichen Traumstrand und dem smaragdgrün schimmernden Meer. Dass Chaweng Yai, Koh Samuis längster und meistbesuchter Strand, früher mal ein Backpacker-Paradies mit einfachen Strandhütten war, kann man sich beim Anblick der vielen und meist teuren Resorts kaum vorstellen. Ein Paradies ist Chaweng allerdings geblieben, nur nicht gerade mehr für Backpacker, sondern für Pauschalreisende, Familien mit Kindern und das ganze, große Partyvolk. Krachend voll wird's vor allem in den Tagen vor Vollmond, wenn sich die Gemeinde trifft, um sich im »Green Mango Club« oder in der »Ark Bar« schon mal auf die Full Moon Party drüben am Rin Beach auf Koh Phangan einzustimmen.

Die schönsten Unterkünfte am Chaweng Yai Beach  
??? Wer hauptsächlich zum Feiern in Chaweng Nett gebettet ist, wird sich im »Ark Bar Beach Resort« bei Booking.com buchen wohlfühlen. In dem Partyhotel ist rund um die Uhr was los, www.ark-bar.com

???? Das »Banana Fan Sea Resort« bei Booking.com buchen liegt direkt am Strand im zentralen Teil von Chaweng, www.bananafansea.com

???? Das »Kirikayan Boutique Resort« bei Booking.com buchen bietet geschmackvoll eingerichtete Zimmer und ist trotz der Lage im Herzen von Chaweng angenehm ruhig. Besonders hübsch sind die Sunrise-Jacuzzi-Suiten. www.kirikayan.com

Lamai Beach / KohSamui: Der Strand vom einstigen Traveller-Paradies ist immer noch wunderschön  

Hier geht man auch gern mal grüppchenweise schwimmen, um mit den Bungalow-Nachbarn zu plaudern und den einen oder anderen Restaurant- Tipp auszutauschen. Oder man liegt am Strand, liest oder döst vor sich hin, lässt sich massieren oder genießt im »The Bamboo« unter gelben Sonnenschirmen ein eiskaltes Chang-Bier. Viele hier am mittleren und schönsten Abschnitt des Lamai Beach kennen sich schon von früheren Urlauben und treffen sich alle Jahre wieder. Schlemmen sich am Abend durch die Restaurants in Baan Lamai, bummeln durch die Dorfstraßen mit kleinen Shops und Souvenirständen und lassen den Abend das eine oder andere Mal auch feucht-fröhlich ausklingen. Obwohl in Baan Lamai die Zahl der Restaurants und Bars stetig zunimmt, ist der Trubel bei Weitem nicht so groß wie am Hauptstrand Chaweng. Bleibt zu hoffen, dass die entspannte Atmosphäre erhalten bleibt!

Die schönsten Unterkünfte am Lamai Beach
?? Das »Utopia Resort« bei Booking.com buchen liegt direkt am Strand und bietet einfache AC-Bungalows mit Frühstück. www.utopia-samui.net.
???? Das »Samui Jasmine Resort« bei Booking.com buchen punktet mit einem Infinity-Pool und einem reichhaltigen Frühstücksbüffet, www.samuijasmine

Maeam Beach / Koh Samui - Für Stammgäste der schönste Urlaubsplatz der Welt Erden

Wer einmal hier war, kommt wieder - da sind sich die Stammgäste im »Maenam Resort« einig. Manche von ihnen haben die Holzveranden ihrer Beachfront-Bungalows so aufwändig dekoriert, als würden sie für immer hierbleiben: mit Orchideen-Töpfen, selbst gesammelten Mu - scheln, Batiktüchern und Blumenvasen auf den Tischen. »Das ist für uns der schönste Platz der Welt«, sagt ein holländisches Ehepaar und zeigt von der Veranda auf die vielen Kokospalmen ringsherum, den Strand und das türkisblaue Meer. Alles zum Greifen nah. Das rund 600 Meter lange Sahnestückchen des Maenam Beach mit den vielen Kokospalmen befindet sich größtenteils in Privatbesitz des »Maenam Resorts« und des benachbarten, luxuriösen »Santiburi Beach Resorts«. Die Ringstraße mit zahlreichen Restaurants und Geschäften ist in fünf Minuten zu Fuß zu erreichen, das Dorf Baan Maenam in ca. 15 Minuten.

 TIPP    Jeden Donnerstag ab 18 Uhr findet in Baan Maenam die »Maenam Walking Street« statt. An den Garküchen kann man für wenige Baht prima naschen (Hühnchen- oder Tintenfisch-Satés, Nudelsuppen und Wokgerichte) und an den Cocktailständen günstige Mojitos und Mai-Tais aus dem Plastikbecher schlürfen.

Die schönsten Unterkünfte am Maenam Beach  
?? Das »Maenam Bay Resort« bei Booking.com buchen bietet rund 30 geräumige Holzbungalows mit Veranda und teilweise Außenbad und Beachfront-Bungalows, www.maenamresort.com
LUXUS Das »Santiburi Beach Resort« Pauschalreise buchen mit Golfplatz und Wassersportangeboten zählt zu den luxuriösesten Resorts am Maenam Beach., Heiratswillige Paare können ein Hochzeitspaket vom Allerfeinsten buchen.www.santiburisamui.com

Coral Cove & Thong Takian Beach (Crystal Bay) / Koh Samui - Der Geheimtipp unter den Traumstränden

Am Coral Cove Beach hat man eher den Eindruck, auf Koh Tao zu sein statt auf Koh Samui. Der beidseits von hohen Felsen begrenzte Strand am Fuß eines Hangs sieht jedenfalls ganz so aus wie eine der kleinen, hübschen Felsenbuchten auf Koh Tao. Und zufälligerweise kann man hier auch fast genauso prima schnorcheln wie ein paar Kilometer weiter bei der Schwesterinsel. Wer länger bleiben will und kein Problem mit der Abgeschiedenheit und Nähe zur Küstenstraße hat, quartiert sich im »Coral Cove Chalet « ein und genießt den traumhaften Blick über die Bucht. Das Resort ist zwar etwas in die Jahre gekommen, die tolle Lage aber unschlagbar. Einfach ist es übrigens nicht, die Zufahrtsstraße zum Strand zu finden. Man kann die unscheinbare Kreuzung an der Küstenstraße zwischen Lamai und Chaweng leicht übersehen. Die Suche aber lohnt in jedem Fall!

 TIPP    Nur drei Autominuten von der Coral Cove Bay entfernt befindet sich ein weiteres Schmuckstück: der schöne Thong Takian Beach mit puderweichem, weißem Sand, rund geschliffenen Felsen, Kokospalmen und glasklarem Wasser.

Die schönsten Unterkünfte am Coral Cove und Thong Takian Beach  

Coral Cove Beach
?? Im »Coral Cliff Beach Resort Samui« bei Booking.com buchen ist zwar schon der erste Lack ab, aber die Lage ist einfach traumhaft. Die Bungalows verteilen sich über den Hang und bieten eine tolle Aussicht über die Bucht und das Meer, www.coralcovechalet.com

Thong Takian Beach
?? Vom »Crystal Bay Beach Resort« lässt sich der ganze Strand überblicken: Pool und Restaurantterrasse liegen wie die meisten Zimmer zur Meerseite hin. https://crystalbaysamui.com

Jeep-Safari zum Khao Pom - Auf Holperpisten in den Zaubergarten

Nachdem wir Big Buddha und Großvaters bestes Stück am Grandfather Rock bewundert haben, beginnt die eigentliche Spaßfahrt mit dem Jeep. Über löchrige Asphalt- und Sandpisten geht's hinauf auf Koh Samuis höchsten Berg, den Khao Pom (635 m). Quer durch den Dschungel und vorbei an Durian- und Mangostan-Plantagen. Die steile Piste runter zum Namuang-2-Wasserfall ist ein Abenteuer für sich, der Wasserfall in der Trockenzeit nicht ganz so berauschend. Das eigentliche Highlight folgt ein paar Minuten später: der Tarnim Magic Garden, ein Skulpturengarten mit Engeln, Tänzerinnen und fantastischen Tieren. Schade eigentlich, dass unser Guide schon nach 20 Minuten zum Aufbruch trommelt, denn wir wären gern noch ein bisschen länger im Zaubergarten geblieben. Doch die Zeit drängt. Die Fahrt auf den Gipfel des Khao Pom mit Hammer-Aussicht auf die Südspitze von Koh Samui liegt noch vor uns. Und es wäre wirklich jammerschade, sich das Postkarten- Panorama entgehen zu lassen.

Tour-Info Khao Pom
Für individuelle Touren auf den Khao Pom braucht man einen Allradwagen, Ortskenntnis und Fahrpraxis. Organisierte Jeep-Safaris beinhalten i. d. R. zusätzlich den Besuch bekannter Sehenswürdigkeiten sowie ein oder mehrerer Tiershows. Tierschützer appellieren ausdrücklich an Touristen, weder Elefanten-, noch Affen-, Krokodil- oder Schlangenshows zu besuchen noch Elefantentrekking zu machen. Ganztägige Jeep-Safaris kosten u. a. mit Major Safari Tour, http://majorsafaritour-koh-samui.blogspot.de ohne Elefantentrekking. Funny Day Safari bietet auch private Jeep-Safaris an (0066-915321473).

Kalksteininseln mit Puderzuckerstränden - Bootstrip in den Nationalpark Ko Ang Thong Marinepark

Das Schiff steuert auf eine der Kalksteininseln zu. Gut 40 gibt es davon im Nationalpark Mu Ko Ang Thong, manche winzig klein, andere größer und dicht mit Regenwald bewachsen. Nach ein paar Minuten stoppt das Boot. Achtern werden die Kajaks zu Wasser gelassen. Anschließend paddeln wir übers türkisblaue Meer rüber zur Insel Koh Mae Ko mit ihrem weißen Puderzuckerstrand und dem smaragdgrünen Salzwassersee Talay Nai. Nachdem wir den Bilderbuch-See von einem Aussichtspunkt bewundert haben und anschließend im glasklaren Meer schnorcheln waren, geht's wieder zurück aufs Schiff und weiter nach Koh Wua Ta Lap. Hier erwartet uns ein schweißtreibender Aufstieg zu einem 550 Meter hoch gelegenen View Point. An Seilen hangeln wir uns die Felsen hinauf und haben nach einer Dreiviertelstunde den Top Spot mit Panoramablick über das Meer und die traumhaft schöne Insellandschaft von Ang Thong erreicht. Ganz klar: Der Aufstieg ist jede Schweißperle wert.

Tour-Info  Mu Ko Ang Thong 

Koh Wua Ta Lap ist die einzige Insel im Ang-Thong-Nationalpark mit Übernachtungsmöglichkeiten. Bungalows können nur über das thailändische Nationalpark-Büro reserviert werden, http://nps.dnp.go.th, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Die Überfahrt erfolgt im Rahmen einer Ausflugstour. Der Termin für die Abholung sollte mit dem Touranbieter rechtzeitig vereinbart werden. Samui Island Tour z. B. bietet Ganztagesausflüge in den Ang-Thong-Nationalpark mit Kayaking und Schnorcheln an. www.samui-islandtour.com

Gut und günstig Essen auf Koh Samui - Knusprige Satés und knackige Wok-Gerichte

Ob japanisch, indisch, italienisch, mexikanisch oder bayerisch - auf Koh Samui gibt es Restaurants für jeden Geschmack. Klassische Thai-Gerichte wie Pad Thai, Fried Chicken Cashew Nuts oder Panaeng Curry gibt es in einfachen Straßenrestaurants, in Strandrestaurants und in gehobenen Restaurants. Gegrillter Fisch und Meeresfrüchte werden meist nach Gewicht berechnet.

Die besten Restaurants: Tipps vom Inselkenner
Erste Adresse für Seafood-BBQs ist das Fisherman's Village in Bophut. Die größtenteils noblen Restaurants an der Strandstraße mit Meerblick-Terrassen und Tischen am Strand bieten an Fisch und Meeresfrüchten alles, was das Herz begehrt.

Raffiniert zubereitete Thai-Küche zu moderaten Preisen gibt's im »Spices« in Baan Maenam an der Ringstraße (tägl. außer Sa 16-22:30 Uhr, zwischen Zufahrt »Maenam Resort« und »Santiburi Resort«).

Zu den besten Streedfood-Meilen auf Koh Samui gehört der Nachtmarkt in Nathon. Hier schlemmen sich sowohl Locals als auch Touristen für kleines Geld von Garküche zu Garküche. Der Nachtmarkt findet tägl. ab 17 Uhr auf einem kleinen Platz unweit Nathon-Pier statt. Ebenfalls empfehlenswert: die »Bophut Walking Street« am Freitag.

 TIPP    Hotels und Beachr esorts mit Charme

LUXUS Großen Wert auf Nachhaltigkeit legt man im »Six Senses Samui « Pauschalreise buchen an der Nordspitze. Traumhafte Aussicht, erstklassige Wellnessanwendungen und Gourmet-Küche. www.sixsenses.com.
???? Ein riesiges Gesundheits- und Wellness- Angebot, Yoga - und natürlich gesunde Kost bietet das »Kamalaya Koh Samui« Pauschalreise buchen bei Laem Set, www.kamalaya.com
?-?? An alte (Backpacker-) Zeiten erinnern die gemütlichen Holzhütten der »Moonhut Bungalows« Pauschalreise buchen am Maenam Beach. Hütte mit Fan. Komfortabler sind die Beachfront-Bungalows.www.moonhutsamui.com
FLAIR Dschungel-Flair und eine atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Chaweng Noi bietet der »Jungle Club« Pauschalreise buchen hoch oben auf einem Hügel. Ein Hotelshuttle bringt die Gäste runter zum Strand. www.jungleclubsamui.com

UNSERE AUTORIN EMPFIEHLT
Highlights und Ausflugstipps vom Insider

Neben den Besuchermagneten wie Big Buddha, Wat Plai Laem, Grandfather and Grandmother Rock bietet Samui eine Reihe weniger bekannter, aber durchaus lohnender Sehenswürdigkeiten.

WAT KIRI WONGKARAM
Ein bisschen gruselig ist der Anblick der Mumie schon. Aber auch beeindruckend. Wer eine echte Mönchsmumie sehen und dafür nicht erst wie im Wat Khunaram Schlange stehen möchte, sollte den weniger bekannten Wat Kiri Wongkaram bei Baan Taling Ngam besuchen.

KHAO CHEDI
Viel erwarten wir zunächst nicht, als wir die Anhöhe bei Laem Sor zum Khao Chedi mit dem Auto hinauffahren. Oben angekommen, sind wir überrascht: Nicht nur der Tempel mit dem reinweißen Chedi, dem goldenen Liegenden Buddha und der Buddha-Galerie haben den Weg hier rauf gelohnt, auch die Wahnsinnsaussicht auf weite Teile der Südküste von Koh Samui bis rüber nach Koh Taen und Koh Mat Sum und weiter bis zum thailändischen Festland. Um so weit gucken zu können, bedarf es allerdings astreinen Wetters.

MUSLIMISCHE FISCHERDÖRFER
Fein gepinselte, bunte Blumenmotive, Streifen und Tupfer - einige der Fischerboote im Dorf Hua Thanon sind echte Kunstwerke. Die Boote geben ein gutes Fotomotiv ab, der verdreckte Dorfstrand leider weniger. Von Thong Krut, einem weiteren Dorf, fahren die Fischer mit ihren Booten auch zum Schnorcheln mit Touristen raus. Die Preise für die Schnorcheltrips zu den vorgelagerten Inseln Koh Taen und Koh Mat Sum müssen ausgehandelt werden.

 TIPP    Am Strand gibt es einfache, gute Seafood-Restaurants

? einfach ?? einfache Mittelklasse ??? gehobene Mittelklasse ???? anspruchsvoll

Autorin: Gudrun Brandenburg

Zuletzt aktualisiert am 25.4.19. Der Beitrag ist erstmals erschienen im Reisemagazin REISE & PREISE Ausgabe 2-2018. Mit vielen praktischen Reiseinfos, tollen Fotos und detaillierten Preisangaben für die Reiseplanung.

Heft bestellen Ausgabe versandkostenfrei bestellen

 
Toogle Right