Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

Sitzkomfort Economy Class

Ein Herz für »Holzklässler«

Im Gegensatz zu Business-Reisenden müssen Economy-Passagiere weiter in engen Sitzreihen Platz nehmen. Trotz neuer Flugsessel mangelt es weiter an Beinfreiheit und Sitzbreite. Da ist es von Vorteil zu wissen, welche Airlines ein paar Zentimeter drauflegen und wo sich im Flieger die besten Plätze verstecken.

Ausgabe: 2-2009
Seite/n: 94-97
Suchbegriffe: Airlines, Sitzkomfort, Sitzplatzabstand, Sitzplatz, Sitzbreite, Beinfreiheit, Afriqiyah Airways, Air Berlin, LTU, Air Canada, Air France, Air Mauritius, Air Namibia, Air New Zealand, Air Transat, American Airlines, Asiana Airlines, Austrian Airlines, British Airways, Cathay Pacific, Condor, Egyptair, Emirates, Etihad Airways, Eva Airways, Finnair, Iberia, Japan Airlines, Jet Airways, KLM, Korean Air, Kuwait Airways, LAN Airlines, Lufthansa, Malaysia Airlines, Qantas, Qatar Airways, Scandinavian Airlines, Singapore Airlines, South African Airways, Swiss, Thai Airways, Turkish Airlines, United Airlines, USAirways, Vietnam Airlines, Virgin Atlantic 






zurück zur Übersicht

Reiseberichte »
Das malerisch gelegene Dorf Phong Nha profitiert vom Individualtourismus und einem der längsten unterirdischen Höhlensysteme der Welt

Das malerisch gelegene Dorf Phong Nha profitiert vom Individualtourismus und einem der längsten unterirdischen Höhlensysteme der Welt

Reisebericht Vietnam Von Süd nach Nord neu entdeckt auf alten Wegen

Die Hotspots zwischen Saigon und Hanoi liefern den Stoff für eine besonders erlebnisreiche Reise. Nach langer Kolonialzeit, Kriegswirren und Wiedervereinigung ist aus Vietnam eines der beliebtesten und sichersten Reiseländer Asiens geworden.