Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Mexiko

Mit dem Chepe durch den Kupfercanyon

Die Zugstrecke von Los Mochis bis Chihuahua City zählt zu den schönsten der Welt. Von der mexikanischen Pazifikküste geht es mit dem legendären »Chepe« über rund 650 Kilometer durch die spektakulären Kupferschluchten der Sierra Tarahumara.

El Salvador

Vom Guerillero zum Dschungel-Guide

Kriegsgeschichten, erzählt von Ex-Guerilleros, Zehn-Meter-Sprünge in tiefe Dschungelflüsse, Ritte auf Weltklassewellen und Vulkanbesteigungen, all das kann man in El Salvador erleben. Seit Ende des Bürgerkriegs hatte das Land vor allem mit sich selbst zu tun. Nur langsam öffnet sich der mittelamerikanische Staat für den Tourismus.

Brasilien

Südamerikas schönste Strände

Gerade der Nordosten Brasiliens ist mit herrlichen Stränden gesegnet. Wir verraten Ihnen, wo der Sand am weißesten, die Einsamkeit am romantischsten, das Nightlife am spannendsten und die Natur am spektakulärsten ist.

Kuba

Auf Abwegen, mit dem Mietwagen durch Zentralkuba

Kubas Zentrum bietet zahllose Strände und 500 Jahre alte Städte, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Wer sich mit dem Mietwagen auf Entdeckungstour begibt, sollte kommunikativ sein und sich auf abenteuerliche Pisten einstellen.

Französisch Guayana

Papillons Grüne Hölle

Wo einst Papillon im Gefängnis saß, genießen heute Ausflügler das Strandleben: ein Besuch im französischen Übersee département Guayana. Die dicht bewaldete Region liegt an der Atlantikküste zwischen Brasilien und Surinam und ist etwa so groß wie Österreich. Ausgabe: 1-2011 Seite/n: 72-77 Suchbegriffe: Lateinamerika, Südamerika, Franz.-Guayana, Französisch Guayana, Kourou, Saint-Joseph, Inini, Teufelsinseln, Dschungel, Montabo, Cayenne, Iles du Salut zurück zur Übersicht if (window.location.href.indexOf("rsearch") != -1) { var ad

Peru

Im Reich des Kondors

Der südamerikanische Andenstaat bietet ein faszinierendes Kontrastprogramm: Heilige Inka-Stätten, koloniale Pracht, schneebedeckte Berggipfel und ein riesiges Dschungelparadies – mehr geht kaum.

Guatemala

Maya-Kultur hautnah erleben

Sie erbauten gigantische Pyramiden und erfanden den Kalender. Sie vermischten Jahrtausende alte Riten mit katholischen Zeremonien. Ob in Kirchen, auf Märkten oder beim Trekking – Reisende begegnen auch heute noch in Guatemala einer lebendigen Maya-Kultur.

Brasilien

Geschliffene Diamanten

Grandiose Natur in der Chapada Diamantina, endlose Sandstrände und Dünenlandschaften am Praia da Pipa. Und Salvador da Bahia, die Hauptstadt des Glücks, in der es nachts heißer zugeht, als es tagsüber wird. Der Nordosten Brasilien hat's.

Kolumbien

Zwischen Himmel und Hölle

Unterwegs im Flussboot und auf dem Mopedtaxi, zu Fuß durch die Berge, auf dem Pferderücken durch Kaffeeplantagen. Faszinierendes Kolumbien: Natur, Kolonialorte, versunkene Kulturen.