Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Mexiko

Rapmusik und Maya-Kulte

Faszinierende Stufenpyramiden im Dschungel, atemberaubende Schluchten, moderne Kolonialstädte und beeindruckende Urvölker. Wer von der Hauptstadt durch die Provinzen Puebla, Oaxaca und Chiapas reist, wird Beeindruckendes erleben.

Mittelamerika

Baden mit den Maya

Wer durch Mittelamerika tourt, hat fast immer ein volles Programm, sitzt viel in Auto, Bus und Flugzeug und freut sich zwischendurch oder am Ende auf das ein oder andere relaxte Plätzchen, wo sich der »Rundreise-Akku« wieder auffüllen lässt. REISE & PREISE stellt vier tiefenentspannte Orte in Panama, Costa Rica, Belize und Mexiko vor.

Guatemala

Die Erben der Maya

Guatemala liegt im Herzen des einstigen Maya-Reiches. Die Nachfahren des faszinierenden Volkes kämpfen bis heute um den Erhalt ihrer Kultur. Besucher erleben Zeremonien und quirlige Märkte – und können sogar bei Maya-Familien wohnen.

Bolivien

Anden statt Himalaya

Im dritten Teil unserer Reihe stellen wir unseren Asien-Fans Bolivien als alternatives Reiseziel vor. Trekkingtouren sind hier ebenso erlebnisreich, aber viel preiswerter als im Himalaya.

Foto:

Nicaragua

Land der Seen und Vulkane

Kolonialstädte, Vulkane, Seen, Strände. Dazu freundliche Menschen und Wimmelbilder allerorten. Nicaragua bietet einen bunten, authentischen Mix. Ein echtes Ziel für Entdecker in Mittelamerika. Zumindest noch. Ausgabe: 4-2017 Seite/n: 28-32 Suchbegriffe: Mittelamerika, Nicaragua, Granada, Leon, Ometepe, San Juan del Sur, Masaya, Mombacho, Matagalpa zurück zur Übersicht

Foto:

Amazonas

Zwischen Aras, Affen und Alligatoren

Grillfisch und ein Tänzchen in Peru, Caipirinha schlürfen in Brasilien, dann ins Hotel nach Kolumbien spazieren, alles locker in zwölf Stunden. Das gibt es nur am Amazonas. Flussdelfine streicheln, Indígenas besuchen und abends ins Opernhaus, alles am selben Tag. Das gibt es auch am Amazonas. Ausgabe: 4-2017 Seite/n: 8-13 Suchbegriffe: Südamerika, Amazonas, Peru, Brasilien, Kolumbien, Manaus, Leticia, Puerto Narino, Iquitos zurück zur Übersicht

Kolumbien Im Rosinenbomber zu den Ureinwohnern

Was für ein Erlebnis für Liebhaber von Propellerflugzeugen: Im Osten Kolumbiens werden Veteranen der legendären DC-3 für Linienflüge eingesetzt. Mit versierten Buschpiloten geht’s in abgelegene Dschungeldörfer.

Reisetipp Mexiko Zum Chillen an die Pazifikküste

Fernreisende wissen Urlaubsziele in Asien zu schätzen. Ein Grund sind die geringen Nebenkosten. Preisgünstige Alternativen auf anderen Kontinenten sind rar gesät. REISE & PREISE-Autoren weisen Ihnen den Weg. Im ersten Teil unserer Reihe entführen wir Sie nach Mexiko. An der südlichen Pazifikküste zwischen Puerto Escondido und Puerto Angel findet sich auf nur 80 Kilometern Länge ein chilliges Dorado Weltenbummler, das hierzulande immer noch nahezu unbekannt ist.

Foto:

Argentinien Aber bitte mit Mate

Bunte Andendörfer, spektakuläre Schluchten, liebliche Weinregionen und bedeutende Kolonialstädte – der Norden Argentiniens bietet große Abwechslung. Wer einmal einen Tango auf offener Straße tanzen, einen traditionellen Mate-Tee trinken oder ein Lama als Haustier sehen möchte, ist zwischen Buenos Aires und Humahuaca genau richtig.Ausgabe:3-2017Seite/n:16-21Suchbegriffe:Südamerika, Argentinien, Buenos Aires, Humahuaca, La Boca, Cordoba, Purmamarca, Salta, Cafayate zurück zur Üb