Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

 Burma-Special

Der große Run auf Myanmar

Seit dem Ende der Militärdiktatur schaut man optimistisch in die Zukunft und bastelt mit Feuereifer am Aufschwung. Faszinierende Landschaften zwischen den Ausläufern des Himalaja und tropischen Traumstränden, ein reiches Kulturerbe, tiefe Religiosität und liebenswürdige Menschen sind reichlich Gründe für eine Reise nach Myanmar.

Ausgabe: 2-2016
Seite/n: 52-57
Suchbegriffe: Südostasien, Burma, Myanmar, Sittwe, Mrauk U, Kalaw, Pyay, Prome, Magway, Bagan, Mandalay, Yangon





zurück zur Übersicht

Reiseberichte »
Das Dorf Suren Gede schmiegt sich mit seiner Moschee in die Terrassenfelder des Dieng-Plateaus

Das Dorf Suren Gede schmiegt sich mit seiner Moschee in die Terrassenfelder des Dieng-Plateaus

Reisebericht Indonesien Quer über die Insel Java von Jakarta bis Yogjakarta

Java ist die bevölkerungsreichste Insel Indonesiens und ein Paradies traditioneller Kultur. Wer über das Tempeldach des gigantischen Borobudur spaziert, zum Sonnenaufgang am Vulkan Bromo steht oder in Yogyakartas Sultanspalast ein Schwätzchen mit den Dienern hält, wird viel erfahren über das ganze Land.