Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug
REISE und PREISE

Foto: pixabay

Austrian Airlines Mehr Flüge nach Griechenland und Italien

Ab Sommer fliegt Austrian auf Grund der gestiegenen Nachfrage öfter nach Rhodos, Heraklion, Zakynthos, Chania, Athen und Kos. Mit zwölf Flügen mehr pro Woche als noch im Sommer 2016 geht es insgesamt bis zu 49 Mal pro Woche zu 17 Destinationen in Griechenland.Auch Italien bleibt weiterhin ein beliebtes Urlaubsziel bei Herrn und Frau Österreicher: So werden die Flüge nach Catania und Mailand aufgestockt. Insgesamt geht es heuer, mit drei Flügen mehr pro Woche, 99 Mal wöchentlich zu elf Destinationen in Italien.  (26.02.2017, rp)

REISE und PREISE

Foto: pixabay

Air Mauritius Neues Drehkreuz und modernisierte Flotte

In diesem Jahr erwartet Air Mauritius die Auslieferung von zwei der insgesamt sechs bestellten Airbus A350. Zudem hat sich die Airline für zwei weitere Airbus des Typs A330neo entschieden. Ebenfalls im nächsten Jahr erhalten alle Maschinen ein Kabinen-Upgrade. Und ab Oktober erschließt sich Air Mauritius mit seinem neuen Kooperationspartner KLM ein neues europäisches Drehkreuz.Für die kommenden zwei Jahre hat sich der mauritische Insel-Carrier viel vorgenommen. Ab kommenden Winterflugplan kommt das Codeshare-Abkommen mit KLM zum Tragen. Der neue Kooperationspartner

REISE und PREISE

Foto: Patrick Pleul / dpa

Südost-Australien Ross-River-Fieber – beser vor Mücken schützen

Australien-Urlauber im Bundesstaat Victoria sollten sich derzeit besonders vor Mücken schützen. Seit Januar wurden die höchsten Fallzahlen des Ross-River-Fiebers der letzten zehn Jahre gemeldet - insgesamt mehr als 1010 Infektionen, meldet das Centrum für Reisemedizin (CRM).Betroffen seien auch touristisch beliebte Gebiete an der Surf Coast. Im benachbarten New South Wales gab es ebenfalls mehr Infektionen als sonst. Das Ross-River-Fieber wird von Stechmücken übertragen und verursacht grippeähnliche Symptome. Es klingt von selbst wieder ab.  (24

REISE und PREISE

Foto: Jim Hollander/EPA/dpa

Israel Tel Aviv feiert im Juni die Pride Week

Tel Aviv ist bekannt für seine Schwulenszene, jedes Jahr findet dort die Pride Week statt.Tel Aviv wird im Sommer wieder zu einem Anlaufpunkt für homosexuelle und queere Reisende aus aller Welt. Am 4. Juni startet die Pride Week mit Shows, Konzerten und Partys für die LGBT-Gemeinschaft, wie das Israelische Fremdenverkehrsamt informiert. LGBT steht für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender. Höhepunkt ist eine große Parade am 9. Juni. Vom 1. bis 10. Juni steigt außerdem das Tel Aviv International LGBT Filmfestival. Tel Aviv ist als ein Zentrum der Sch

REISE und PREISE

Foto: pixabay

Bosnien-Herzegowina Höhere Geldbußen für Verkehrssünder

Autoreisende und Mietwagen-Urlauber auf dem Balkan müssen in Bosnien-Herzegowina jetzt noch vorsichtiger sein. Das Land hat die Strafen für Verkehrssünder verschärft, meldet der ADAC und nennt einige Beispiel:Wer telefonierend oder nicht angeschnallt am Steuer erwischt wird, zahlt nun 50 bis 150 Euro. Raser werden ebenfalls ordentlich zur Kasse gebeten: Wer mehr als 30 km/h zu schnell ist, zahlt 200 bis 500 Euro. Bei 20 bis 30 km/h zu viel werden 50 bis 150 Euro fällig. Die Straßen in Bosnien-Herzegowina zählten zu den gefährlichsten Europas, warnt de

REISE und PREISE

Foto: Andreas Heimann / dpa

Italien Mehr Zeit auf Küstenstraße einplanen

Auf der berühmten Küstenstraße Amalfitana in Süditalien müssen Autoreisende jetzt mehr Zeit einplanen. Auf dem rund 40 Kilometer langen Abschnitt der Staatsstraße 163 zwischen Vietri sul Mare und Positano gibt es wegen des zunehmenden Verkehrs an mehreren engen Stellen nun Ampelschaltungen für alle Fahrzeuge.Das heißt, die Fahrbahn ist dort abwechselnd immer nur in eine Richtung befahrbar, wie der ADAC mitteilte. Der Autoclub rechnet vor allem in der Hauptreisezeit im Sommer mit deutlich längeren Wartezeiten. Die Amalfitana mit ihren engen Kurv

REISE und PREISE

Foto: Patricia and Phillip Frost Science Museum/dp

Florida Neues Museum in Miami soll im Frühjahr öffnen

In Miami eröffnet ein neues Wissenschaftsmuseum. Das Patricia and Phillip Frost Science Museum wird voraussichtlich ab Ende April das bestehende Pérez Art Museum (PAMM) im Museum Park in Downtown ergänzen.Auf insgesamt 250 000 Quadratmetern präsentiert das neue Museum an der Biscayne Bay die Welt der Forschung und Erfindungen, wie das Tourimusbüro Miamis mitteilte. Der Museumsbau wurde vom britischen Stararchitekten Sir Nicholas Grimshaw entworfen. Zwei Höhepunkte des Museums sollen ein Golfstrom-Aquarium und ein Planetarium sein. Drei Dauerausstellunge

REISE und PREISE

Foto: Wilde & Partner

Emirates Nachhaltige Decken aus recyceltem Kunststoff

Emirates bietet an Bord neue, nachhaltige Decken aus 100 Prozent recycelten Kunststoffflaschen an. Die wärmenden weichen Decken werden mithilfe der patentierten ecoTHREADTM-Technologie hergestellt und sind ab sofort auf allen Langstreckenflügen von Emirates in der Economy Class verfügbar.Jede Emirates-ecoTHREADTM-Decke wurde aus 28 recycelten Plastikflaschen hergestellt. Bei diesem innovativen Verfahren werden die Flaschen zunächst in Form von Plastikchips recycelt, bevor diese zu Polar-Fleece versponnen werden. Aus dem feinen Garn werden schließlich die weichen Dec

REISE und PREISE

Foto: Benno Schwinghammer/dpa

Reiserecht Veranstalter bucht Flug um – Airline haftet

Pauschalurlauber erleben es manchmal, dass der Rückflug nachträglich geändert wird. Doch haftet in einem solchen Fall der Veranstalter oder die Airline? Darüber hatte das Landgericht Frankfurt zu entscheiden.Eine Fluggesellschaft muss dem Passagier eine Entschädigung zahlen, auch wenn sein Reiseveranstalter den Urlauber auf einen anderen Flug umgebucht hat. Das gilt auch, wenn der Veranstalter dem Reisenden den Flug bestätigt hat, dann aber die Flugdaten ändert. So entschied das Landgericht Frankfurt (Az.: 2-24 S 29/16). Eine Umbuchung auf einen ande

REISE und PREISE

Foto: Andrea Warnecke

Fuerteventura »Labranda World« von FTI öffnet später

Die neue FTI-Ferienanlage »Labranda World« auf Fuerteventura wird später öffnen als bislang geplant. Der Veranstalter rechnet derzeit mit der Aufnahme des Betriebs in der Wintersaison 2017/18, wie FTI-Geschäftsführer Dietmar Gunz laut Mitteilung erklärte.Ursprünglich hatte FTI als Eröffnungstermin den Juli 2017 angegeben. FTI baut die alte Ferienanlage »Stella Canaris« auf Fuerteventura zu einer »Labranda World« um. »Labranda« ist die Konzepthotelmarke des Veranstalters. In dem neuen Ferienkomplex soll es insg

Unterkategorien