Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

James Bond Drehorte des neuen 007-Films »Spectre«

James Bond-Fans können an die Drehorte ihres Lieblings-Spions reisen.Laut L’tur sind verschiedene Schauplätze reladiv einfach zu bereisen, z. B. liegt das Hauptquartier des MI6 in London im Distrikt Vauxhall direkt an der Themse. Das Ice-Q-Restaurant, in dem der Gangster Franz Oberhauser sich aufhält, liegt auf dem Gipfel des Gaislachgogl in Österreich und ist von Innsbruck aus gut zu erreichen. Die Brücke Ponte Sisto im Stadtteil Trastevere in Rom erreicht 007 mit einem Fallschirm. In der Altstadt von Mexiko City liefert sich Bond eine Verfolgungsjagd mit Chri

Foto:

Qatar Airways Ab Mai täglich von Doha nach Adelaide

Neue Umsteigeverbindung auf dem Weg nach Australien: Qatar Airways fliegt ab dem 2. Mai 2016 täglich von Doha nach Adelaide.Zum Einsatz kommt der neue Airbus A350, teilte die Fluggesellschaft aus Katar mit. Qatar Airways fliegt ab dem 1. März 2016 in Australien auch Sydney an. Melbourne und Perth stehen ebenfalls im Flugplan.(31.10.15, dpa/tmn)

Foto:

Mallorca Son Servera bekommt spektakuläreAussichtsplattform

Einen besonderen Blick auf die Insel sollen Urlauber künftig auf Mallorca werfen können: Die Gemeinde Son Servera plant, den Aussichtspunkt an der Costa de los Pinos auszubauen.Das berichtet die »Mallorca Zeitung« online. Eine 66 Meter lange Holzkonstruktion am Ende der Avenida del Pinar soll - auf Eisen und Zement befestigt - über die Küste hinausragen. Von dort könne man dann auch auf den Nachbarort Cala Millor blicken.(30.10.15, dpa/tmn)

Foto:

Ryanair Ab Sommerflugplan von Berlinnach Zadar

Ryanair nimmt im Sommer 2016 eine weitere Verbindung ab Berlin-Schönefeld in den Flugplan auf.Ab dem 4. April geht es zweimal pro Woche ins kroatische Zadar, teilte die Airline mit. Auf der kürzlich gestarteten innerdeutschen Route zwischen Berlin und Köln/Bonn erhöht der Billigflieger seine Frequenz ab dem 16. November 2015 auf sechs Flüge pro Tag.(30.10.15, dpa/tmn)

Foto:

Eurowings Ab Sommer 2016 von Köln/Bonnnach Mauritius

Neues Ziel bei Eurowings: Die Lufthansa-Tochter fliegt ab dem 5. Mai 2016 einmal pro Woche von Köln/Bonn nach Mauritius.Die Flüge starten immer donnerstags um 17.05 Uhr und erreichen die Insel im Indischen Ozean am Folgetag um 4.55 Uhr Ortszeit, teilte Lufthansa mit. Rückflug ist freitags um 6.35 Uhr, Landung in Deutschland um 18.25 Uhr. Mit Eurowings will Lufthansa das Billigflieger-Konzept auf die Langstrecke übertragen.(29.10.15, dpa/tmn)

Foto:

Foto:

Handy im Ausland Ab 2017 werden Roaming-Gebührengestrichen

Das EU-Parlament hat Anfang dieser Woche beschlossen, die Roaming-Gebühren zu streichen.Ab Mitte 2017 müssen Urlauber keine Extragebühren mehr für Telefonate in die Heimat bezahlen. In welchem Umfang SMS, Datenverkehr und Gespäche ohne Aufschlag bleiben sollen, wird noch beraten.(28.10.15, rp)

Foto:

Qatar Airways Ab März täglich von Doha nonstopnach Sydney

Qatar Airways fliegt ab dem 1. März 2016 täglich von Doha nonstop nach Sydney.Zum Einsatz kommt eine Boeing 777-300, teilte die Airline mit. Die Fluggesellschaft aus Katar steuert in Australien bereits Melbourne und Perth an.(28.10.15, dpa/tmn)

Foto:

Südafrika Einreise wird für Kinder wieder vereinfacht

Seit Juni dieses Jahres hat Südafrika seine Einreisebestimmungen für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren verschärft.Eltern müssen eine internationale Geburtsurkunde für ihren Nachwuchs mitführen. Jetzt soll diese Regel wieder außer Kraft gesetzt werden und wieder ein Kinder-Reisepass mit Lichtbild ausreichen. Allerdings wird die Umsetzung noch etwa drei bis zwölf Monate auf sich warten lassen.(27.10.15, rp)

Foto:

Frankreich Paris bietet Nacht in den Katakomben

Eine Nacht mit echten Toten - Paris bietet Halloween-Fans in der Nacht vom 31. Oktober zum 1. November wahres Gruselambiente.Zwei besonders ambitionierte Fans von Spuk und Geistern dürfen dann 20 Meter unter der Stadt in den Katakomben von Paris übernachten. In dem rund 300 Kilometer umfassenden Stollennetz unter der französischen Hauptstadt sind Skelette von bis zu sieben Millionen Leichen vergangener Jahrhunderte gelagert - Knochen und Schädel teils kunstvoll aufeinandergestapelt. Für eine Nacht in dem tagsüber Touristen zugänglichen Teil der Pariser Unte

Unterkategorien