Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Urlaubsflirts Abenteuer oder Liebe? WelcheChance haben diese Flirts?

Flirten gehört für viele zum Urlaub dazu. Doch nicht mit jeder Masche ist man erfolgreich, wie eine Umfrage beweist. Diese zeigt auch, wie oft die Turtelei mit einem One-Night-Stand endet oder sogar mit der wahren Liebe.Nicht nur Sonne, Strand und Meer gehören zu einem guten Urlaub - auch das Flirten kommt nicht zu kurz. Das legt eine repräsentative Umfrage von Media Control nahe. Doch was wird aus den Turteltauben?Zwei Drittel der Befragten (67 Prozent) gaben an, im Urlaub schon einmal geflirtet zu haben. Und fast genauso viele (69 Prozent) sagten, das Flirten falle ih

Foto:

Kanalinseln Bunter Karneval der Blumen auf Jersey

»Battle of Flowers«, also Blumenschlacht, heißt der Sommer-Karneval an Jerseys Südküste.Am 13. August beginnt der Umzug auf der Kanalinsel mit Motivwagen, Musik, Tanzgruppen und natürlich Blumen. Am 14. August abends folgt die »Mondschein-Parade«, teilt Visit Jersey mit. Tickets gibt es auf Battleofflowers.com.(24.07.15, dpa/tmn)

Foto:

Ostafrika Einreisegebühr für Malawijetzt ab Oktober

Ab dem 1. Oktober müssen Reisende in Malawi eine Einreisegebühr bezahlen.Das teilt das Auswärtige Amt in seinem aktualisierten Reisehinweis für das Land mit. Eigentlich sollte die Visagebühr schon ab dem 1. Juli kommen. Die Einführung war aber zunächst verschoben worden. Für die einmalige Einreise für maximal drei Monate werden nun ab Oktober 75 US-Dollar (rund 68 Euro) fällig. Ein Transitvisa für höchstens sieben Tage gibt es für 50 Dollar (rund 45 Euro). Ein Visum zur mehrfachen Einreise mit einer Gültigkeit von bis zu s

Foto:

Vietnam Reisen bis maximal 15 Tageohne Visum möglich

Vietnam hat seine Visabestimmtungen gelockert.Deutsche, Franzosen, Italiener, Spanier und Briten können seit Anfang dieses Monat auch ohne Visum einreisen. Allerdings sind die Reisen auf maximal 15 Tage begrenzt. Eine Verlängerung des Aufenthalts ist durch eine kurzzeitige Grenzüberschreitung und erneute Einreise nicht möglich, da eine Wiedereinreise erst nach 30 Tagen erfolgen darf. Diese Regelung gilt vorerst bis 30. Juni 2016, gibt das Auswärtige Amt in seinen Reisehinweisen bekannt.(23.07.15, rp)

Foto:

Reiserecht Bei Code-Share-Flügen haftetdie ausführende Airline

Lange Wartezeiten wegen geänderter Flugzeiten sind ärgerlich. Passagieren stehen deshalb Ausgleichszahlungen zu. Kompliziert wird es allerdings, wenn man Code-Share-Flüge gebucht hat. Dann stellt sich die Frage, welche Airline zahlen muss.Bei einer Verspätung ist nur die ausführende Fluggesellschaft zu einer Ausgleichszahlung verpflichtet. Die Airline, die im sogenannten Code-Share-Verfahren unter einer eigenen Flugnummer deren Dienste nur mitnutzt, muss hingegen nicht zahlen.In dem verhandelten Fall hatte der Kläger Flüge von Berlin über Belgrad nac

Foto:

Vielflieger Neuerdings Stunden statt Meilen sammeln

Was sammelt der Meilenjäger heute? Es gibt bereits Punkte, Meilen, Kilometer und neuerdings immer häufiger den Umsatz als Währung für die Guthabenkonten auf Vielfliegerprogrammen.Jetzt kommt etwas Neues dazu: Die kreativen Köpfe von Air Asia haben sich die geflogenen Stunden als Währungseinheit einfallen lassen. Schon ab zehn bezahlten Flugstunden gibt es ein Freiticket. Hoffentlich enden jetzt nicht die meisten Routen nach 59 Minuten Flugdauer…(22.07.15, hwr)

Foto:

Jordanien Visagebühren werden fürPauschalreisende gestrichen

Veranstalterkunden reisen ab September kostenlos ein.Individualgäste auf dem Landweg, die mindestens drei Tage im Land bleiben, zahlen nur noch 13 statt bisher 51 Euro.(22.07.15, hwr)

Foto:

Thailand Phuket plant einen Gratis-Strand-Shuttle

Der Flughafen Phuket will einen kostenlosen Strand-Shuttle-Bus einrichten und damit den Taxi-Nepp am Airport eindämmen.Geplant sind drei Routen: die Beachfront-Strecke über Bangtao, Kamala und Patong nach Karon, eine zweite Strandroute über Bang Ku und Chaofa West nach Rawai sowie eine City-Linie nach Saphan Hin. Als Fahrkarte soll das Flugticket gelten. Gegen den neuen Service haben ein privater Busbetreiber und die lokalen Taxifahrer Beschwerde eingelegt. Sie befürchten Einnahmeausfälle.(21.07.15, hwr)

Foto:

Mietwagen Erster Anbieter für Autoanmietungohne Kreditkarte

Eine Auto ohne Kreditkarte zu mieten war bislang quasi unmöglich. Nun hat der Mietwagenbroker Sunny Cars erstmals exakt so einen Tarif auf den Markt gebracht.Er heißt »No Deposit« und ist zunächst auf den Balearen und Kanarischen Inseln verfügbar. Weitere Ziele sind in Planung. In der Praxis übernimmt der Broker die Kaution und rechnet eventuelle Strafzettel oder Fahrzeugschäden hinterher mit dem Kunden ab. Dieses Risiko lässt sich Sunny Cars mit etwa 15 Prozent Preisaufschlag honorieren.(21.07.15, hwr)

Foto:

Reiserecht Betrunken an Bord - Was imschlimmsten Fall droht

Sie pöbeln, graben die Flugbegleiter und Mitreisende an, und im schlimmsten Fall randalieren sie sogar: Betrunkene Fluggäste können eine Qual für Fluggäste und das Kabinenpersonal sein. Daher schreiten manche Airlines im Notfall auch ein.Ein Martini gegen die Flugangst, Sekt für den Ibiza-Urlaub oder ein kaltes Bier auf dem Weg nach Sylt - Alkohol ist auf Flügen nichts Besonderes. Aber wann ist genug? Und was passiert, wenn ein Fluggast es mit dem Trinken übertreibt?»Jeder reagiert anders auf Alkohol«, sagt Carola Scheffler vom Bundesverb

Unterkategorien