Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Ryanair Preise sollen bis 2016 um 10 bis15 Prozent sinken

Der irische Billigflieger Ryanair will bis 2016 seine Preise um 10 bis 15 Prozent senken.Die Fluggesellschaft will die Einsparungen durch den günstigen Ölpreis an seine Kunden weitergeben und so den durchschnittlichen Ticketpreis von bisher € 46 auf € 40 senken. Der Airline-Chef Michael O'Leary hofft, so auch die Passagierzahlen weiter zu erhöhen. Im vergangenen Jahr konnte er ein Plus von 11 Prozent an Fluggästen verbuchen.(28.04.15, rp)

Foto:

Griechenland

Deutsche Urlauber buchen z.Zt. lieber andere Ziele

Bis Ende des letzten Jahres lag Griechenland noch voll im Trend. Seit Anfang dieses Jahres gingen die Buchungen jedoch um etwa ein Viertel zurück. Die Vermutung liegt nahe, dass der Buchungseinbruch mit dem Wahlsieg des radikal-linken Bündnisses Syriza im Zusammenhang steht. Seitdem laufen die Verhandlungen um neue Hilfskredite ins Leere, denn die griechische Regierung ist nicht bereit, die geforderten Reformen durchzuführen. Statt dessen wird Deutschland für das »Spardiktat« verantwortlich gemacht und als »Viertes Reich« bezeichnet. Zusätzlich

Foto:

Thailand Behörden stoppen „Tigertempel“ Wat Pa Luangta Maha Bua

Die Tierquälerei hat ein Ende: Die Mönche des thailändischen Tempels Wat Pa Luangta Maha Bua müssen ihre 147 Tiger in die Obhut von Zoos und Naturparks abgeben.Touristen konnten sich – gegen gute Bezahlung - mit den Tieren ablichten lassen und durften sie auch einen Moment graulen.Jetzt stoppte die thailändische Naturschutzbehörde das Treiben im »Tiger Temple«, weil die Wildkatzen seit Jahren ohne Genehmigung gehalten wurden. Tierschützer hatten zuvor den Mönchen immer wieder vorgeworfen, die Raubtiere in ihrem »Tigertempel&laq

Foto:

Schweiz Zürich stattet Hotelzimmer mit Tablets aus

Die Zimmer in mehr als 140 Züricher Hotels werden in diesem Jahr mit Tablet-Computern ausgestattet.Über den »digitalen Concierge» können Gäste Informationen zum Hotel abrufen, einen Tisch im Restaurant reservieren oder Feedback geben, wie Zürich Tourismus erklärt. Langfristig sollen Urlauber das Tablet mitnehmen und als Stadtkarte und Reiseführer nutzen können. Die Computer ersetzen die bisherige Hotelmappe in Papierform. Die ersten Hotels werden voraussichtlich bis Ende Mai mit Tablets ausgestattet. Bis Ende des Jahres sollen sie dann in s

Foto:

Air Berlin Nach Sanierung wieder eigene Asien-Flüge

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft nimmt in Zukunft womöglich wieder Kurs auf Asien.Verlaufe die Sanierung erfolgreich, »werden wir auch wieder selbst direkt nach Asien fliegen«, so Air Berlin-Chef Stefan Pichler in der »Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung«. Man wolle dann touristische Ziele anbieten, aber auch Geschäftsreisen-Städte wie etwa Schanghai.Wer derzeit bei Air Berlin Passagen nach Asien bucht, wird mit Partner-Airline und Großaktionär Etihad über Abu Dhabi dorthin gebracht. Laut Pichler nutzen sechs Pro

Foto:

Disney Flusskreuzfahrten ab 2016 auf der Donau

Disney drängt auf Europas Flüsse.Der amerikanische Unterhaltungskonzern will zusammen mit dem kanadischen Partner Ama Waterways ab 2016 Kreuzfahrten für Familien anbieten, der Start erfolgt mit einem Schiff mit Platz für 170 Passagiere auf der Donau zwischen Vilshofen und Budapest. Spezielle Animateure sorgen dafür, dass Familien unterwegs viel Spaß haben. Auch lassen sich viele Kabinen der »Ama Viola« mit Türen miteinander verbinden.(25.04.15, tdt) 

Foto:

Thomas Cook Umbuchen bis kurz vor Reiseantritt

Deutschlands zweitgrößter Reisekonzern wirbt gezielt um unschlüssige Kunden.Wer bei Thomas Cook sein Arrangement mit »Flex Option« bucht, kann bis zu zehn Tage vor Reiseantritt die geplante Reise ohne Angaben von Gründen umbuchen. Der neue Service kostet – je nach Ziel – zwischen neun und 15 Euro. Ändern lassen sich Reiseziel, Flug, Hotel, Datum und Dauer. Gerät die umgebuchte Reise günstiger, wird die Differenz erstattet. »Flex Option« gilt für die vier Veranstaltermarken Air Marin, Neckermann Reisen, Öger Tou

Foto:

Norwegen Bus verbindet Wanderziele Kjeragund Trollenzunge

Bei Wanderern gehören sie zu beliebten Zielen in Norwegen: Preikestolen, Kjerag und Trolltunga finden sich auf zahlreichen Fotos. In der kommenden Sommersaison gelangen Besucher noch besser zu diesen Orten.Ab diesem Sommer verbindet ein Expressbus die beliebte Ausflugsziele in Norwegen, teilt Visit Norway mit. In den Monaten Juli und August wird täglich ein Bus Wanderer zwischen Preikestolen und Trolltunga hin und her bringen.Preikestolen und Kjerag liegen am Lysefjord, in der Nähe der Stadt Stavanger. Der »Predigtstuhl« zählt zu einem der beliebtesten Ausflu

Foto:

Barcelona Markthalle verbannt Touristengruppen

Barcelona verbietet Touristengruppen mit mehr als 15 Personen zeitweise den Zugang zu einer der beliebtesten Attraktionen der Stadt: Sie dürfen freitags und samstags von 8.00 bis 15.00 Uhr nicht mehr in den Mercat de la Boqueria.Voran gingen zahlreiche Beschwerden von Anwohnern und Händlern: Sie beklagten, dass die Touristen nur im Weg herumstehen, meist aber kaum etwas kaufen.Deshalb verhängte die Stadtverwaltung nun zu den Zeiten, in denen die meisten Anlieger einkaufen, für Touristengruppen ein Zutritts-Verbot für die – Mitte des 19. Jahrhundert eröffn

Foto:

KLM Asien-Flug-Sale noch bis zum 27. April

KLM hat zur Zeit viele asiatische Ziele günstig im Angebot.Ziele sind z. B. Tokio oder Osaka ab € 449, Peking, Hangzhou oder Xiamen ab € 469, Guangzhou oder Kuala Lumpur ab € 479 und Chengdu, Bangkok oder Jakarta ab € 499.Buchbar sind diese Angebote noch bis zum 27.04.2015. Reisezeitraum nach Tokio und Osaka: ab sofort bis 30.06.2015, Peking und Kuala Lumpur: 26.04. bis 30.06.2015, Hangzhou und Xiamen: 10.05. bis 21.06.2015, Guangzhou und Bangkok: 01.05. bis 21.06.2015, Chengdu: ab sofort bis 21.06.2015, Jakarta: 03.05. bis 21.06.2015.Mindestaufenthalt sind 7

Unterkategorien