Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Flugreisen Ab Mai fliegt eine neue Airline aus Spanien

Mehr Auswahl für Flugreisende Richtung Spanien: Ab Mai verbindet Air Horizont Saragossa mit München.Auch nimmt die neu gegründete Fluggesellschaft von Aragoniens Hauptstadt Kurs auf Rom, Sevilla und Alicante. Die Deutschland-Flüge mit Maschinen des Typs Boeing 737-400 finden wöchentlich montags und freitags statt und sind ab 59 Euro buchbar.(24.03.15, tdt)

Foto:

Nach Anschlag Reedereien steuern Tunesien nicht mehr an

Als Reaktion auf den Terroranschlag in Tunis haben mehrere Reedereien die tunesische Hauptstadt aus den Fahrplänen ihrer Schiffe gestrichen. Für Reisende gibt es hier einen Überblick:Costa Crociere will Tunis bis auf weiteres durch andere Häfen im Mittelmeer ersetzen, sagte eine Sprecherin. Auch MSC Cruises wird Tunis nach Medienberichten vorerst nicht mehr anlaufen. Aida Cruises wird auf allen kommenden Reisen der »Aida Blu«, »Aida Sol« und »Aida Vita« ebenfalls einen Ausweichhafen ansteuern. Das teilte die Reederei mit.Die Schiffe vo

Foto:

Flugsicherheit Gefährliche Lithium-Batterien wurden verboten

Zwei amerikanische Fluggesellschaften unterbinden den Transport von Lithium-Batterien in ihren Maschinen.Delta und United Airlines reagieren damit auf die Warnungen von Experten, die diese Fracht als »inakzeptables Risiko für die Luftfahrtbranche« bezeichnen. Es bestehe die Gefahr eines Kurzschlusses, bei der die Batterien »explosionsartig Feuer fangen«.Allein in den USA wurden zwischen 1991 und 2010 insgesamt 114 dramatische Zwischenfälle gezählt, es wird nicht ausgeschlossen, dass auch der Absturz einer Boeing 747 des Logistikunternehmens United Parc

Foto:

Bewertungsportale Schlechte Kritiken müssen nicht geprüft werden

Bücher, Kleider, Hotels. Kaum etwas entgeht der Bewertung im Internet. Die entsprechenden Online-Plattformen haben daher einigen Einfluss. Über die Pflichten urteilte jetzt der BGH.Die Betreiber von Online-Bewertungsportalen müssen schlechte Kritiken in der Regel nicht vorab inhaltlich prüfen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden.Die Richter wiesen deshalb die Klage von Betreibern eines Hostels in Berlin-Mitte ab, die das Online-Reisebüro HolidayCheck verklagt hatten. Grund war eine negative Bewertung auf dem Internetportal von HolidayCheck. Auf der im Ju

Foto:

USA Miami Beach installiert kostenloseSonnencreme-Spender

Um Urlauber vor Hautkrebs zu schützen, werden in Miami Beach 50 kostenlose Sonnencreme-Spender aufgestellt. Das teilt das Tourismusbüro von Miami mit.Die Spender stehen in Parks und an Strandzugängen, Rettungshäuschen und öffentlichen Pools. Die Creme hat Lichtschutzfaktor 30 und soll 80 Minuten lang wasserfest sein. »Miami ist weltweit bekannt als Sonnen- und Spaßmetropole, in der sich Urlauber und Einheimische sehr viel unter freiem Himmel aufhalten«, so Jimmy Morales, City Manager von Miami Beach. »Wer sich nicht entsprechend schützt,

Foto:

Reiserecht Vogelschlag entschuldigt Flugausfall nicht immer

Landet ein Vogel in der Turbine, gilt der entstandene Schaden nicht zwingend als außergewöhnlicher Umstand. Fällt ein Flug wegen des Schadens aus, muss die Airline im Zweifelsfall zahlen.Ein Vogelschlag ist kein außergewöhnlicher Umstand, solange nicht klar ist, wann das Tier in das Triebwerk geflogen ist. Wird der Flug wegen des Schadens annulliert, muss die Airline dem Kunden also eine Ausgleichszahlung nach EU-Recht zahlen.Das entschied das Amtsgericht Frankfurt (Az.: 30 C 2462/13 (68)), berichtet die Deutsche Gesellschaft für Reiserecht in ihrer Zeitschri

Foto:

USA Highspeed-Achterbahn in North Carolinakommt auf 153 km/h

Sie ist schneller, als auf dem Highway erlaubt ist: Die neue Achterbahn Fury 325 im Freizeitpark Carowinds in North Carolina schafft in der Spitze satte 153 Stundenkilometer.Mit 99 Metern Höhe ist sie außerdem die weltweit höchste Achterbahn, die von einem Kettenlift gezogen und nicht katapultiert wird. Das teilt das Fremdenverkehrsamt North Carolina mit. Die Eröffnung der Attraktion ist Ende März. Der Freizeitpark wurde für insgesamt rund 50 Millionen Dollar (rund 47 Millionen Euro) erweitert. Neu ist auch eine Wasserrutsche und eine Art Schleuder, mit der Fah

Foto:

Nordafrika Islamistischer Terror - Wissenswert für Reisen

Das Attentat auf das tunesische Nationalmuseum in Tunis dürfte viele Urlauber verunsichern. Auch in Ägypten gab es in der jüngsten Zeit Anschläge. Viele fragen sich jetzt, welche nordafrikanischen Länder am Mittelmeer noch sicher sind. Ein Überblick:Tunesien: Der jüngste Anschlag in Tunis hat das Vertrauen in die Sicherheit des Landes erschüttert. Bislang galt die Hauptstadt Tunesiens als relativ sicher. Eine pauschale Einschätzung zur Sicherheit in Tunis gibt das Auswärtige Amt nicht.Urlauber sollen die Gebirgsregion nahe der algerischen Gr

Foto:

Kanada Neuer Nationalpark in der Provinz Québec

In der frankokanadischen Provinz Québec öffnet 2017 ein neuer Nationalpark.Der Parc National d'Opémican schützt den See Témiscamingue und den Kipawa-Fluss in der Region Laurentides, teilt Destination Québec mit. Nach der Eröffnung wird er der 26. Nationalpark der flächenmäßig größten Provinz Kanadas sein.(19.03.15, dpa/tmn)

Foto:

Tunesien Welche Regionen Urlauber jetztmeiden sollten

In Tunis sind bei einem Anschlag 21 Menschen getötet worden. Bislang galt die Hauptstadt Tunesiens als relativ sicher. Doch das Auswärtige Amt rät schon länger von Reisen in mehrere Regionen im Land ab.Tunesien-Urlauber sollten die Gebirgsregion nahe der algerischen Grenze im Bereich von El Aaiun bis Kasserine meiden. Auch von touristischen Reisen südlich einer imaginären Linie von Touzeur über Douz bis Zarzis wird abgeraten. Im Süden des Landes besteht die Gefahr von Entführungen.Im Oktober 2013 hatte ein Attentäter am Strand in Sousse eine

Unterkategorien