Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Spanien Kostenloses WLAN an allenBalearen-Stränden ab 2015

Ab kommendem Jahr soll Einheimischen und Touristen an allen Balearen-Stränden kostenloses WLAN zur Verfügung stehen.Das hat der Präsident der Inselgruppe, José Ramón Bauzá bei der Einweihung eines Pilotprojekts in der Gemeinde Polença im Norden Mallorcas angekündigt. Dort steht den Besuchern bereits jetzt ein kostenloser WLAN-Zugang in 4G-Qualität zur Verfügung. Hinweisschilder an den Stränden der Baleareninseln würden die Besucher künftig darüber informieren, wo sie das mobile Internet kostenlos nutzen dürfen

Foto:

KLM Economy - Schnäppchen nachMuskat - nur heute buchbar!

KLM veröffentlicht jede Woche Mittwoch ein Angebot, welches bis zu 40 % günstiger ist als der normale Preis - und dieses Angebot ist nur an diesem einen Tag buchbar.Diese Woche geht es für € 379 in der Economy Class ab Hamburg nach Muskat (alternativ auch von Bremen, Düsseldorf, Frankfurt oder Berlin-Tegel). Der Preis gilt für Abflüge vom 01. September bis 17. Dezember 2014. Mindestaufenthalt ist die Nacht von Samstag auf Sonntag, maximal ist 1 Monat möglich. Umbuchungen sind nicht gestattet. Der genannte Preis gilt nur heute, am 20. August 2014 und be

Foto:

Verständigung Jeder vierte Urlauber nutztApps bei Sprach-Problemen

Mal eben nach dem Weg fragen oder im Restaurant Essen bestellen: Im Ausland wird das oft zum Problem. Jeder vierte Reisende verlässt sich hierbei inzwischen auf Apps. Doch auch die gute alte Zeichensprache hat noch lange nicht ausgedient.Jeder vierte Urlauber nutzt Übersetzungs-Apps bei Verständigungsproblemen im Ausland. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa-Consulere. Unter den 18- bis 24-Jährigen greifen sogar 41 Prozent zu den digitalen Übersetzern auf Smartphone und Tablets. Bei den über 55-Jährigen sind es lediglich 1

Foto:

Angola Bicuar National Park erhältsechs Touristendörfer

Im August dieses Jahres soll der Bau für sechs Touristendörfer im Bicuar National Park in Angola beginnen.Das berichtet die staatliche Presseagentur Angola Press (ANGOP) unter Berufung auf den Landwirtschafts- und Entwicklungsminister der Provinz Huila, Luter Campos. Zwei Brunnen für die neuen Unterkünfte seien bereits gegraben, nun beginnt das Tourismusministerium damit, die Unterkünfte, gastronomischen Einrichtungen und Sicherheitszäune zu errichten. Angaben zu den Kosten sowie zum Abschluss des Projekts machte der Minister nicht.(19.08.14, dpa/tmn)

Foto:

China Touristen können in Shanghai»probeweise sterben«

Anfang September eröffnet in Shanghai eine skurrile Touristenattraktion: »Samadhi - 4D Experience of Death« bietet den Besuchern eine Nahtoderfahrung inklusive Einäscherung und Wiedergeburt.Das berichtet unter anderem das Reiseportal CNN Travel. Demnach haben die Unternehmer Ding Rui und Huang Wei-ping ein Live-Rollenspiel designt, bei dem die Teilnehmer in verschiedenen Prüfungen dem Tod entgehen müssen - um am Ende dennoch unweigerlich zu »sterben«. Nur dass die Spieler sich nach der vorgetäuschten Verbrennung in einer Art künstlichen G

Foto:

Großbritannien Bootsrennen beim LondonerFestival Totally Thames

Die Londoner feiern in diesem Jahr zum ersten Mal einen ganzen Monat lang ihren Fluss.Bootsrennen, Livemusik, Aufführungen, Entdeckungstouren, Lagerfeuer, Höhenfeuerwerke und Performances sind nur ein kleiner Teil der unzähligen Attraktionen, welche die Besucher des Totally Thames-Festivals vom 1. bis zum 30. September in der britischen Hauptstadt geboten bekommen. Zum Abschluss des Festivals ist am 29. und 30. September eine große gemeinsame Säuberungsaktion an der Themse geplant, teilen die Veranstalter mit.(18.08.14, dpa/tmn)

Foto:

Viking International Neue Airline mit ruhigeremSenioren-Abteil

Ein etwas anderes Klassenkonzept plant eine im Dezember 2014 in Norwegen startende Fluggesellschaft.Viking International Airlines will eigene Abteile für Familien anbieten - und für Senioren. Das soll im Alten-Abteil vor allem auch den Lärmpegel dezimieren, der bei Familien mit Kindern zwangsläufig höher ist. Die Seniorenklasse heißt intern »Old Grumpy Class«, auf Deutsch »Alte-Griesgram-Klasse«. Die neue Airline nimmt – mit zwei Boeing 747 – von Oslo Kurs auf Miami und Bangkok.(17.08.14, tdt)

Foto:

Film-Sets Deutsche entdecken ihr nächstesReiseziel oft im Kino

Der Film »Sakrileg« löste einen Tourismus-Boom in Paris und Großbritannien aus und »Game of Thrones«-Fans reisen nach Kroatien. Auch die Deutschen reisen gerne an Orte, die sie zuvor im Kino oder im Fernsehen gesehen haben. Das zeigt eine Umfrage.Urlauber aus Deutschland lassen sich häufiger als andere europäische Nationen von Filmen für ihre Reisepläne inspirieren. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Reiseportals Momondo. Demnach buchen 19 Prozent der Deutschen Reisen an Orte, die sie zuvor im Kino oder im Fernsehen gesehen haben. Au

Foto:

V. A. E. Neue Strandpromenade inDubai eröffnet

In Dubai wurde der Jumeirah Corniche Walk eröffnet.Die zwei Kilometer lange Strandpromenade ist mit einem fünf Meter breiten Streifen für Flaneure und einem vier Meter breiten Streifen für Jogger ausgestattet. Entlang der Strecke gibt es zudem zahlreiche Kioske, Sitzgelegenheiten im Schatten und Gesundheitseinrichtungen, berichtet das Tourismusministerium des Emirats. Die neue Promenade ist Teil eines Projekts, bei dem Dubais Strand auf 14 Kilometer Länge zwischen dem Dubai Marine Resort und dem Burj al Arab mit Spazier- und Joggingwegen erschlossen werden soll. Der

Foto:

Australien Queensland hat Tramlinie für Surfer eröffnet

Im australischen Queensland gibt es jetzt eine neue Tramlinie speziell für Surfer: Die »G:Link« verkehrt entlang der Gold Coast auf 16 Bahnhöfen zwischen den Stränden Main Beach, Surfers Paradise und Broadbeach.Das Besondere: Spezielle Halterungen in den in Deutschland gefertigten Zügen ermöglichen die Mitnahme von Surfbrettern. Die einfache Fahrt kostet umgerechnet 2,85 Euro, teilt Queensland Tourismus mit. Ein Tagesticket als Teil der »Gold Coast go Explore Card« schlägt mit 10 Euro zu Buche. Die 14 neuen Züge fahren jeweils von 7.

Unterkategorien