Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

People Express 1987 eingestellte Billigairline fliegt wieder

Seit Juni hat die, in den achtziger Jahren eingestellte Airline People Express ihren Flugbetrieb wieder aufgenommen.1987 wurde die Billig-Airline People Express von Continental Airlines aufgekauft und eingestellt. Ein ehemaliger Mitarbeiter konnte sich 2012 die Namensrechte der Airline sichern und hat jetzt zusammen mit Geschäftspartnern einen Neuanfang gewagt. Vorerst startet die Fluggesellschaft von Newport News nach Boston, Newark, Pittsburgh und Atlanta, berichtet Aero Telegraph. Demnächst sollen noch Flüge nach West Palm Beach, St. Petersburg und New Orleans hinzukommen.

Foto:

Myanmar Zum 1. September werdenelektronische Visa eingeführt

Ab 1. September können Myanmar-Reisende ihr Touristenvisum online beantragen.Das teilt die Regierung des südostasiatischen Staates mit. Bereits jetzt befindet sich das Angebot in der Testphase, allerdings würde bislang nur eine begrenzte Anzahl von Anträgen entgegengenommen. Das Touristenvisum kostet 50 US-Dollar (rund 37 Euro) und gilt für eine maximale Aufenthaltsdauer von 28 Tagen. Alle anderen Arten von Visa müssen weiterhin auf konventionellem Weg bei der Botschaft in Berlin beantragt werden.(14.08.14, dpa/tmn)

Foto:

KLM Economy - Schnäppchen nachSan Juan - nur heute buchbar!

KLM veröffentlicht jede Woche Mittwoch ein Angebot, welches bis zu 40 % günstiger ist als der normale Preis - und dieses Angebot ist nur an diesem einen Tag buchbar.Diese Woche geht es für € 599 in der Economy Class ab Hamburg nach San Juan / Puerto Rico (alternativ auch von Bremen, Düsseldorf, Frankfurt oder Berlin-Tegel). Der Preis gilt für Abflüge vom 1. November und 16. Dezember 2014 und vom 6. Januar und 22. März 2015. Mindestaufenthalt ist die Nacht von Samstag auf Sonntag, maximal sind 3 Monate möglich. Umbuchungen sind nicht gestattet. Der

Foto:

Italien Trickbetrüger in Zügen und auf Bahnhöfen

Auf Bahnreisen in Italien müssen Urlauber sich derzeit verstärkt vor Dieben in Acht nehmen. Davor warnt die italienische Staatsbahn.Demnach schlagen Diebe und Trickbetrüger aktuell besonders häufig in italienischen Zügen und Bahnhöfen zu. Reisende zeigten allein in den ersten sieben Monaten dieses Jahres 3.482 Vorfälle an. 795 Personen wurden festgenommen. Fahrgäste sollten keine Wertsachen auf den Tischen liegen lassen, während sie ihr Gepäck verstauen. Auch dürften sie nicht auf Gepäckträger ohne Lizenz hereinfallen. Erhö

Foto:

Südafrika Evakuierung von Nashörnernaus Krüger National Park

Der Minister für Umwelt-Angelegenheiten, Edna Molewa, hat die Evakuierung von hunderten Nashörnern aus dem Krüger National Park bekannt gegeben.Lt. news24 sollen über 500 Nashörner so vor Wilderern gerettet werden. Davon sollen 260 an private Käufer gehen und weitere 250 an einen sicheren Ort gebracht werden. Jedes Jahr fallen durchschnittlich 70 % mehr Tiere Wilderern zum Opfer, als im Vorjahr. Im letzten Jahr wurden 1.004 Nashörner von Wilderern abgeschlachtet und in diesem Jahr waren es in den ersten sechs Monaten bereits 500. Da sich, trotz erhöhte

Foto:

Myanmar Ausgangssperre in Mandalay aufgehoben

Die Behörden hoben gestern die Ausgangssperre Myanmars zweitgrößter Stadt Mandalay auf.Letzten Monat wurden aus religiös motivierter Gewalt zwei Menschen getötet und 17 verletzt. Jetzt ist die Situation in allen sieben Stadtteilen von Mandalay wieder ruhig und aus diesem Grund wurde die Ausgangssprerre wieder aufgehoben.Am 1. Juli sollen zwei muslimische Brüder, die einen Teeladen betreiben, eine buddhistische Mitarbeiterin vergewaltigt haben. Daraufhin brachen blutige Auseinandersetzungen zwischen Buddhisten und Moslems aus. Die Polizei verhaftete in den dara

Foto:

Flugstornierung Airline darf nicht den vollen Preis einbehalten

Eine Frau storniert aus persönlichen Gründen den Flug. Die Airline will ihr den Flugpreis nicht erstatten. Die Frau klagt dagegen. Das Ergebnis fällt überraschend verbraucherfreundlich aus.Storniert ein Kunde seinen Flug, darf die Airline nicht einfach den kompletten Flugpreis einbehalten. Das entschied das Amtsgericht Frankfurt (Az.: 29 C 2391/13 [44]). Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Reiserecht in ihrer Zeitschrift »ReiseRecht aktuell« hin.In dem verhandelten Fall hatte eine Frau Flugtickets für eine Reise von Frankfurt am Main nach Ist

Foto:

Linkspartei Recht auf Urlaub für Armeauf Kosten der Allgemeinheit

In einem Interview mit der Welt hat die Parteichefin der Linkspartei, Katja Kipping, die Meinung geäußert, dass alle Menschen mit niedrigen Einkommen, also Sozialleistungs- und Wohngeldberechtigte, ein Recht auf Urlaub haben sollten.Sie könnte sich vorstellen, dass diese Menschen einen Gutschein über 500 Euro erhalten, damit sie sich z. B. für zwei Wochen in einer Jugendherberge mit Vollpension einmieten können. Besonders an die Kinder denkt die Parteichefin: sie sollten kostenlos Urlaub im Ferienlager machen können. Eine nette Idee - dadurch entstehe

Foto:

Italien Venedig erhöht die Bettensteuerzum 1. Oktober

Die Lagunenstadt Venedig erhöht zum 1. Oktober die Bettensteuer. Touristen müssen dann 50 Cent pro Übernachtung mehr bezahlen.Das teilt die Italienische Zentrale für Tourismus (Enit) mit. Die Steuer ist nach Hotelsternen gestaffelt: Gäste eines Drei-Sterne-Hotels zahlen künftig 3,50 Euro pro Übernachtung statt wie bisher 3 Euro, Gäste eines Vier-Sterne-Hauses 4,50 Euro. Venedig hatte die Bettensteuer 2011 eingeführt und seitdem nicht erhöht.(10.08.14, dpa/tmn)

Foto:

Reisegepäck Milch und Fleisch - Einschränkungen beachten

Reisende müssen Einfuhrverbote beachten. Diese gelten beispielsweise bei Lebensmitteln, die außerhalb der EU gekauft worden sind. Auch bei Nahrungsergänzungsmitteln und Vitaminpräparaten gelten strenge Regeln.Nach einem Urlaub außerhalb der EU dürfen nicht alle Waren mit nach Hause gebracht werden. So gelten zum Beispiel für die Einfuhr von Lebensmitteln tierischer Herkunft - also zum Beispiel Fleisch oder Milch - in die EU veterinärrechtliche Bestimmungen. Darauf weist der Zoll hin.Reisende, die solche Waren mit sich führen, dürfen nur &u

Unterkategorien