Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Unfallstatistik Fliegen ist heute sicherer als je zuvor

Mehr als drei Milliarden Reisende waren 2013 weltweit auf 36,4 Millionen Flügen unterwegs.Gute Nachricht zum Wochenstart: Doch trotz der zunehmenden Passagierzahlen ist Fliegen sicherer denn je: 210 Fluggäste ließen 2013 im Luftverkehr ihr Leben – halb so viele wie im Durchschnitt der vergangenen fünf Jahre. Insgesamt kam es zu 81 Unglücken, bei 16 wurden Menschen tödlich verletzt.»Unfälle sind selten, aber sie passieren«, kommentiert Tony Tyler von der International Air Transport Association (IATA), die nun ihre alljährliche Unfall

Foto:

Griechenland Kostenloses WLAN anöffentlichen Plätzen

Griechenland plant kostenloses WLAN an rund 5000 Orten im ganzen Land.Die Hotspots sollen noch in diesem Jahr an öffentlichen Gebäuden, archäologischen Stätten und Museen sowie Häfen installiert werden, melden mehrere griechische Medien. Nutzer sollen demnach 30 Minuten kostenlos im Internet surfen dürfen. Entsprechende Pläne habe das Generalsekretariat für Kommunikation vorgelegt.(06.04.14, dpa/tmn)

Foto:

Reiserecht Fehlende Ersatzmaschine -Passagieren steht Geld zu

Ist bei einem Flugzeug etwas kaputt, sollte nicht gleich der ganze Flug ausfallen. Eine Ersatzmaschine bereit zu halten, gehört zur Aufgabe einer Fluggesellschaft, auch wenn die Airline den Schaden vorab nicht erkennen konnte.Fällt ein Flug wegen eines versteckten Fabrikationsfehlers im Flugzeug aus, steht den Passagieren eine Ausgleichszahlung zu. Es handelt sich nicht um einen außergewöhnlichen Umstand, der die Airline von der Zahlungspflicht entbunden hätte. Das hat das Landgericht Baden-Baden entschieden (Az.: 1 S 47/12). Auf das Urteil weist die Deutsche Gesell

Foto:

Karibische Inseln Dominikanische Republik beideutschen Urlaubern sehr beliebt

Deutsche Urlauber zieht es in die Karibik. Gerade die Dominikanische Republik wird von vielen Deutschen angesteuert. Die Airlines machen es mit zusätzlichen Verbindungen möglich.Die Dominikanische Republik war im vergangenen Jahr bei Urlaubern aus Deutschland sehr beliebt. Rund 213.000 Ankünfte zählte das Tourist Board. Das bedeutet ein Plus von 16,18 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auch im Januar ging das Wachstum weiter - nicht zuletzt wohl dank neuer Flugverbindungen.Air Europa fliegt ab sofort zweimal täglich von Frankfurt mit einem Stopover in Madrid nach S

Foto:

Spanien Erster Ferrari-Vergnügungsparkin Europa

Spanien erhält als erstes Land in Europa einen Vergnügungspark, der den Ferrari-Rennwagen gewidmet ist.Die Anlage soll auf dem Gelände des PortAventura-Vergnügungspark bei Salou im Nordosten des Landes entstehen. Die neue Anlage »Ferrari Land« soll Formel-1-Anhänger in allen Altersgruppen anlocken. Die Eröffnung ist für 2016 geplant. Zu dem Ferrari-Park soll auch ein Luxushotel mit 250 Betten gehören. Einen Ferrari-Vergnügungspark gibt es bisher nur in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten.(04.04.14, dpa/tmn)

Foto:

Chile Nach Erdbeben sind Flug- undBuslinien teils unterbrochen

Nach dem schweren Erdbeben in Chile hat ein weiterer heftiger Erdstoß das Land erschüttert. Reisende sollten sich auf Behinderungen im Flug- und Busverkehr einstellen. Das Auswärtige Amt rät ihnen ebenfalls, die Reiseveranstalter zu kontaktieren.Nach dem Erdbeben im Norden Chiles sind Straßenverbindungen und Buslinien zum Teil unterbrochen. Auch im Flugverkehr sei es zu Ausfällen gekommen, teilt das Auswärtige Amt in Berlin mit. Es rät Reisenden in den Regionen Arica y Parinacota, Tarapacá und Antofagasta, Kontakt zu ihren Reiseveranstalt

Foto:

Iran Comeback des Landes alsTouristenziel

Reiseveranstalter verzeichnen einen Anstieg der Nachfrage nach Reisen in den Iran.Grund dafür ist die Verbesserung der politischen Beziehungen zu Europa und den USA. Der Iran ist reich an kulturellen Schätzen, die inzwischen immer mehr Reisende anlocken.Vor 35 Jahren verschwand der Iran fast vollständig von der touristischen Landkarte. Bis auf ein paar »Hardcore«-Reisenden, die in organisierten Gruppen das Land erkundeten, kamen keine Touristen. Seit der Wahl im August letzten Jahres Hassan Rouhani als Präsident gewählt wurde, tauen die politischen Bezie

Foto:

Bermuda Gesundheitsgefährdung an Strändendurch eingeleitetes Abwasser

Das US-Generalkonsulat auf Bermuda warnt Besucher vor kontaminierten Stränden an der Südküste der Insel.Eine Studie im Jahr 2013 belegt, dass die Gewässer rund um Bermuda durch die anhaltende Einleitung von ungeklärtem Abwasser eine Gefährdung der öffentlichen Gesundheit darstellt. 2013 wurden fünf Strände an der Südküste als »ungeeignet für den Freizeitgebrauch« bezeichnet.Das Generalkonsulat rät Schwimmern, sich gegen Hepatitis A und Typhus impfen zu lassen, auch wenn der Minister für Gesundheit und Umwelt,

Foto:

Piloten-Streik Anspruch auf Ausgleichszahlung prüfen

Nichts geht mehr bei der Lufthansa: Die Piloten streiken. Deshalb bleiben in den nächsten Tagen die meisten Maschinen am Boden. Für die Fluggäste ist der Ausstand ärgerlich. Deshalb sollten sie ihren Anspruch auf eine Ausgleichszahlung prüfen.Im Normalfall haben Fluggäste bei einem Streik wie derzeit bei der Lufthansa keinen Anspruch auf eine Ausgleichszahlung. Der Bundesgerichtshof (BGH) sieht einen Streik als höhere Gewalt an. In einigen Fällen kann Passagieren aber dennoch Geld zustehen. Das Portal Flightright rät deshalb, mögliche Anspr&u

Foto:

EU Bald vereinfachte Visaerteilungfür Drittstaaten-Länder

Möglicherweise können Bürger der Staaten außerhalb der EU, z. B. China oder Russland, bald einfacher ein Visum für die EU beantragen.So könnte der Tourismus in der EU in fünf Jahren etwa 130 Milliarden Euro mehr einbringen und ca. 1,3 Millionen Arbeitsplätze zusätzlich schaffen. Allerdings müssen dies der Rat und das EU-Parlament absegnen, was voraussichtlich nicht vor 2015 geschehen wird. Denkbar sind als Erleichterungen für die Visa-Beschaffung z. B. eine Verkürzung der Bearbeitung, die Möglichkeit Visa auch online zu beantr

Unterkategorien