Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Estonian Air Estnische Fluggesellschaft erhebt Check-in-Gebühr

Die estnische Fluggesellschaft Estonian Air führt ein neues dreistufiges Tarifsystem ein.Anstatt bisher fünf Preisklassen werden Passagiere ab Mai die Auswahl zwischen den Tarifen »Business«, »Flex« und »Eco« haben, teilte die Fluglinie mit. In den Tarifen »Business« und »Flex« seien künftig kostenlose Speisen und Getränke an Bord enthalten. Zum 1. August erhebt die Fluggesellschaft zudem eine Check-in-Gebühr von 10 Euro für alle »Eco«-Passagiere, die am Schalter einchecken wollen. Flugg&aum

Foto:

Reiserecht Badeverbot wegen Haialarm ist kein Reisemangel

Ein Badeverbot wegen Haien ist kein Reisemangel. Der Veranstalter einer Pauschalreise muss Urlaubern deswegen keine Entschädigung zahlen, urteilte das Amtsgericht München.In dem verhandelten Fall (Az.: 242 C 16069/12) hatte ein Ehepaar einen Pauschalurlaub auf den Seychellen gebucht. Einige Zeit vor der Anreise sprachen die örtlichen Sicherheitsbehörden für einzelne Strände ein Badeverbot aus, weil es vor einem Strand einen Haiangriff gegeben hatte. Das Badeverbot bestand auch noch, als das Ehepaar anreiste. Es fühlte sich dadurch in ihrer Urlaubsfreude bee

Foto:

Reise nach Südkorea Touristenzug führt 257 Kilometer durch das Land

Mit einem neuen Touristenzug können Besucher ab sofort Südkorea erkunden.Der »Central Inland Region Tour Train« verkehrt auf zwei verschiedenen Routen, teilte Visit Korea mit. Der O-Train fährt auf einem rund 257 Kilometer langen Rundkurs von Seoul durch die Gebirgsregionen der Provinzen Chungcheongbuk-do, Gangwon-do und Gyeongsangbuk-do. Abfahrt ist viermal täglich. Der Zug hat vier Waggons, darunter einen für Paare, einen für Familien und einen Aussichtswaggon. Der V-Train fährt auf einer mit 28 Kilometern deutlich kürzeren Strecke und ve

Foto:

TAM Brasilianische Airline nicht mehr nonstop nach Rio

Die brasilianische Fluggesellschaft TAM stellt im August die Nonstop-Verbindung von Frankfurt am Main nach Rio de Janeiro ein.Passagiere, die diese Strecke nach dem 11. August fliegen wollen und bereits ein TAM-Ticket gekauft haben, sollten sich an den Kundendienst wenden, teilt die Airline mit. Über eine kostenlose Telefon-Hotline müssten sie zwischen drei Optionen wählen: Sie lassen sich auf einen anderen TAM-Flug umbuchen. Die alternative Verbindung führt dann über São Paulo.Sie können sich auch auf einen Flug bei einer anderen Fluggesellschaft umbuc

Foto:

Spaniens Airports Eine Viertelstunde kostenlos surfen

Reisende sollen auf vielen Flughäfen in Spanien künftig eine Viertelstunde kostenlos im Internet surfen können.An 28 Airports des Landes gebe es bald freies WLAN für alle, teilte die spanische Flughafengesellschaft Aena mit. Nach den ersten 15 Minuten endet der kostenlose Zugang. Ab wann es den neuen Service gebe und wie genau die Reisenden ins Internet kommen, zum Beispiel mit Zugangscode, stehe noch nicht fest. Zu den teilnehmenden Flughäfen zählen unter anderem Madrid-Barajas, Palma de Mallorca, Valencia und Ibiza.(09.05.2013, dpa)

Foto:

Reise nach Japan An Automaten gibt es nur eingeschränkt Geld

Mit einigen Geldkarten bekommen Reisende in Japan kein Geld mehr am Automaten.Maestro-Bankkarten funktionierten derzeit an keinem Geldautomaten, teilt das Auswärtige Amt in seinem Reisehinweis für das Land mit. Kreditkarten der Firma Mastercard könnten nur eingeschränkt genutzt werden. Urlauber sollten sich vor der Reise bei ihrer Hausbank informieren, ob ihre Karte in Japan funktioniert, und wie sie sonst an Bargeld kommen, rät die Behörde.(08.05.2013, dpa)

Foto:

Entschädigung Bei Verspätung durch verpassten Anschlussflug

Verpassen Fluggäste ihren Anschlussflug und kommen deshalb am Zielort mit mehr als drei Stunden Verspätung an, haben sie Anspruch auf Entschädigung. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einem am Dienstag (7. Mai) verkündeten Urteil entschieden.Fluggästen steht eine Entschädigung zu, wenn sie durch einen verpassten Anschlussflug verspätet am Zielort eintreffen. Für das Recht auf Ausgleichszahlung sei nur die letztendliche Verspätung am Zielort maßgeblich und nicht die eines der Teilflüge, stellte das Gericht klar. (Aktenzeichen: X ZR 1

Foto:

Turkish Airlines Fluggesellschaft verbietet roten Lippenstift

Die zunehmende Islamisierung der Türkei erreicht den Luftverkehr. Turkish Airlines weist in ihrem neuen Vorschriftenkatalog Flugbegleiterinnen an, keine auffälligen Lippenstiftfarben mehr zu benutzen – etwa in Rot, Rosa oder Lila.Auch Tätowierungen dürfen nicht sichtbar sein und hohe Dutts oder Perücken sind tabu. Erst kürzlich hatte die Fluggesellschaft auf Inlandsflügen den Ausschank alkoholischer Getränke abgeschafft. Turkish Airlines nimmt – mit 217 Flugzeugen - weltweit Kurs auf 223 Ziele und fliegt allein nach Deutschland bis zu 230 M

Foto:

Germania Linienflüge von London nach Pristina

Die deutsche Germania-Gruppe setzt die erfolgreiche Internationalisierung ihres Geschäfts fort und stationiert im Sommer 2013 zwei Flugzeuge in Großbritannien.Neben Charterflügen von London-Gatwick und Manchester nach Griechenland und Zypern betreibt die Fluggesellschaft Germania erstmals eine eigene Linienverbindung aus dem Vereinigten Königsreich und fliegt von London nach Pristina. Gambia Bird, ein Schwesterunternehmen der Germania, bedient ab London bereits zwei Mal wöchentlich Freetown in Sierra Leone und Banjul in Gambia.Ab London-Gatwick fliegt Germania k&u

Foto:

Qatar Airways Expansion auf drei Kontinenten angekündigt

Qatar Airways setzt ihre aggressive Wachstumsstrategie fort: Die Airline mit Sitz in Doha kündigte weitere Streckeneinführungen auf drei Kontinenten sowie eine massive Verstärkung der Aktivitäten in Pakistan an.Die äthiopische Hauptstadt Addis Abeba wird ab 18. September 2013 als 20. Ziel in Afrika zum internationalen Netzwerk der Airline hinzugefügt. Einen Monat später, am 28. Oktober 2013, wird der Clark International Airport auf den Philippinen erstmals angeflogen. Qatar Airways erweitert zudem ihre Präsenz in Nordamerika: Als fünftes Ziel in d

Unterkategorien