Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Flüge nach Asien Emirates erhöht Kapazität nach Südostasien

Emirates, eine der weltweit am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften, wird die Kapazität seiner Strecken nach Bangkok und Hongkong aufstocken.Bangkok, im Jahre 1990 als eines der ersten Ziele von Emirates im Fernen Osten aufgenommen, erhält ab dem 27. Oktober 2013 eine zweite tägliche Nonstop-Verbindung mit dem Airbus A380. Der Flug verlässt Dubai um 09.40 Uhr unter der Flugnummer EK372 und kommt in Bangkok um 18.40 Uhr an. Der Rückflug EK373 startet um 20.40 Uhr in Bangkok und erreicht Dubai am darauffolgenden Tag um 00.30 Uhr.Auch nach Hongkong verstärkt

Foto:

Moskau Restauriertes Lenin-Mausoleum öffnet im Mai

Das Lenin-Mausoleum auf dem Roten Platz in Moskau ist mehrere Monate lang renoviert worden. Ab 15. Mai ist es für Touristen wieder geöffnet. Das teilt die russische Nachrichtenagentur Ria Nowosti mit.Das restaurierte Lenin-Mausoleum öffnet ab 15. Mai. Dann sei das Grab mit dem aufgebahrten Leichnam des Revolutionsführers Wladimir Lenin wieder für Touristen zugänglich, teilt Ria Nowosti mit. Die unterirdischen Kommunikationsleitungen und die Außenmauern des Gebäudes seien saniert worden.Im Trauersaal selbst habe es keine Bauarbeiten gegeben. Der von P

Foto:

Billigflüge Ab Mai mit Norwegian von Skandinavien nach Thailand

Die Fluggesellschaft Norwegian nimmt ab Mai Flugverbindungen von Oslo und Stockholm nach New York und Bangkok auf.Dabei sollen die spritsparenden Boeing 787-Maschinen zum Einsatz kommen. Die Auslieferung verzögert sich allerdings wegen Batterieprobleme. Später sollen auch Ziele in Floriada, China und Malaysia im Flugplan aufgenommen werden.(29.04.2013, rp)

Foto:

Jetzt auch im Urlaub Car-Sharing statt Mietwagen in Hamburg und Müchen

In Hamburg und München gehören die »Smarts« von Car2Go bereits zum Straßenbild. Einmal angemeldet (€ 19, www.car2go.com), kann man einfach einsteigen und losfahren.»Smarts« von Car2Go sind nun auch in London, Amsterdam und Wien sowie in nordamerikanischen Großstädten wie Seattle, Washington DC oder Miami, Calgary, Vancouver und Toronto verfügbar. Abgerechnet wird pro Minute. Die Preise variieren: In Miami kostet die Minute US$ 0,38, in London £ 0,35.Die Konkurrenz Hertz on Demand (www.hertzondemand.com) bietet in Berlin, Lo

Foto:

Stundenhotel Nickerchen am Terminal im Münchener Airport

Wem die Fernreise einen längeren Zwischenstopp in München beschert, der kann sich hier bequem im Terminal ausruhen.Der Flughafen hat als einziger in Deutschland sogenannte Napcabs, Schlafkabinen mit Bett, TV und Internet. Inzwischen stehen sie in Terminal 2 auf zwei Ebenen (4: Gate G06, 5: Gate H32). Kosten: mindestens € 30, ansonsten wird pro Stunde abgerechnet: von 6–22 Uhr € 15, nach 22 Uhr € 10.(28.04.2013, rp)

Foto:

Mini-Kamera Alle 30 Sekunden ein Foto mit 5 Megapixel

Die Kamera von »Memoto« ist nicht viel größer als eine Brosche und schießt automatisch alle 30 Sekunden ein Bild in 5 Megapixel. Sobald man die Kamera in die Tasche steckt, hört sie damit auf.Mit einer App lassen sich die Bilder sortieren, bearbeiten und nach Orten durchsuchen. Beispiel: Sie waren am Times Square in einem Restaurant und können sich nicht mehr an den Namen erinnern? Einfach nach Times Square suchen und alle Bilder hier geschossenen werden angezeigt, denn die geografischen Daten merkt sich »Memoto« auch gleich (ab US$ 279, www

Foto:

Überraschungsmenü Bis September kulinarisch reisen in London

Noch bis September können Feinschmecker sich in London auf einen Supper Club der speziellen Art freuen.Der bekannte Koch Oliver Templeton öffnet viermal die Pforten zu seinem »Dine Mile High«. An einem geheimen Ort, den nur Teilnehmer erfahren werden, kredenzt er dann länderbezogene Menüs. Die sogenannten »Destinations« sind schon bekannt, auf den Teller kommen Gerichte aus Schweden, Sizilien, Mosambik und Beirut. Pro Person werden £ 65 fällig, anmelden kann man sich online: www.dinemilehigh.com.(27.04.2013, rp)

Foto:

Reiserecht Pauschale Stornogebühren von 100 % sind unzulässig

Wer seine Flugreise nicht antreten kann, dem muss der Preis für den Flug zumindest teilweise erstattet werden. Die Airlines dürfen nur tatsächlich angefallene Kosten als Stornogebühren abziehen.Eine Airline darf in ihren Geschäftsbedingungen eine Erstattung des Flugpreises bei einer Stornierung nicht pauschal ausschließen. Das entschied das Amtsgericht Rüsselsheim (Az.: 3 C 119/12 [36]). In dem Fall hatte ein Ehepaar für sich und seine Tochter einen Flug von Frankfurt am Main nach Honolulu gebucht, trat die Reise aber nicht an. Nach der Stornierung forderte es die Rückzahlung des Flugpreises

Foto:

Thailand Busverbindung direkt vom Airport nach Hua Hin

Seit kurzem gibt es eine direkte Busverbindung vom Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok nach Hua Hin.Bell Travel Service fährt fünfmal täglich mit großen klimatisierten VIP-Bussen mit nur 24 Sitzen und großem Platzangebot direkt zum Busbahnhof in Hua Hin. Die Tour dauert je nach Verkehr etwa drei Stunden und kostet 305 Baht (ca. € 8). Tickets können im Flughafen auf der Ebene 1 am Gate 8 erworben werden (http://airporthuahinbus.com/).(26.04.2013, rp)

Foto:

Kanada-Reise Neuer Glacier Skywalk im Jasper Nationalpark

Im Jasper Nationalpark in Kanada entsteht eine neue Attraktion: der Glacier Skywalk. Der Panoramaweg am Icefield Parkway besteht aus einem 400 Meter langen Rundweg und einer Aussichtsplattform mit Glasboden, die 30 Meter über das Sunwapta Valley reicht.Die Voraberöffnung ist für diesen Herbst geplant, die offizielle Einweihung für Sommer 2014. Besucher können ihr Auto auf dem Parkplatz am Besucherzentrum abstellen und mit einem Shuttlebus weiterfahren. Schautafeln und elektronische Führer geben Einblicke in die Welt des Gletschers.Mehr zum Glacier Skywalk (engl

Unterkategorien