Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Ägypten Ab 1. Mai wird eine Ausreisesteuer verlangt

Ab dem 1. Mai werden Reisen nach Ägypten teurer, denn das Land führt zu diesem Zeitpunkt eine Ausreisesteuer ein.Die verschiedenen Reiseveranstalter haben teilweise jetzt schon für Reisen ab 01.05.13 ihre Preise erhöht, andere werden demnächst folgen. Thomas Cook und die dazu gehörenden Veranstalter haben bereits die Preise pro Person um zehn Euro erhöht. Bei Air Berlin wurden die Flugpreise nach Ägypten um acht Euro ab 1. Mai erhöht.(28.03.13, rp)

Foto:

USA Tower an kleineren Flughäfenwerden geschlossen

Die Federal Aviation Administration (FAA) hat angekündigt, dass 149 Tower auf den kleineren Flughäfen geschlossen werden sollen.Grund sind Ausgabenkürzungen von insgesamt 85 Milliarden US Dollar. Betroffen sind u. A. die Flughäfen Phoenix Goodyear Airport / Arizona, Ithaca Tompkins Airport in Ithaca / NY, Sacramento Executive Airport / Kalifornien, St. Louis Regionale / Missouri und Philip Billard Municipal in Topeka / Kansas. Eine vollständige Liste der betroffenen Flughäfen ist unter http://www.aaae.org/?e=showFile&l=TDDZKA zu finden. Die Schließung

Foto:

Thailand Vermehrte Sicherheitskontrollen zum Neujahrsfest im April

Die Polizei in Thailand hat alkoholfreie Gebiete in Bangkok und den wichtigsten Provinzen für das diesjährige Songkran Fest (Neujahrsfest - 13. bis 15. April 13) beschlossen, um die Sicherheit für alle Nachtschwärmer zu gewährleisten und zusätzlich Staus und Unfälle zu reduzieren.Diese Zonen sind in diesem Jahr die Bereiche um jede Polizeistation und jede Metropolitan Police Division und die Khao San Road, Silom Road und Rama 9 Road in Bangkok. Zusätzlich gilt auch in den Provinzen Khon Khon, Pattaya und Phuket ein Alkoholverbot. Innerhalb dieser Berei

Foto:

Reiserecht Mietpreis für Ferienwohnung muss Endreinigung enthalten

Die Ferienwohnung scheint auf den ersten Blick günstig - doch ganz am Ende der Anzeige folgt unscheinbar noch der Preis für die Schlussreinigung. Auf diese Weise zu werben sei nicht erlaubt, meint das Oberlandesgericht Schleswig-Holstein.Bei Werbung für Ferienwohnungen müssen im angegebenen Preis auch die zwingend anfallenden Kosten für die Endreinigung enthalten sein. Das entschied das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht (Az. 6 U 27/12). Es untersagte damit einem Vermieter, mit Mietpreisen zu werben, in denen die Endreinigungskosten nicht enthalten sind. Es sei

Foto:

Myanmar Unruhen zwischen Buddhisten und Muslimen in Meiktila

Die Zahl der Toten bei Auseinandersetzungen zwischen Buddhisten und Muslimen ist auf vierzig angestiegen, berichtet die staatliche Zeitung New Light of Myanmar.Die Probleme zwischen Buddhisten und Muslimen schwelen schon lange, aber während der jahrzehntelangen Militärdiktatur wurden diese unterdrückt. Jetzt jedoch entladen sich die Spannungen und arten in heftige Straßenschlachten aus, in denen sich Buddhisten und Muslime mit Messern und Knüppeln bekämpfen. Mehrere Stadtviertel und Moscheen sind bereits in Flammen aufgegangen. Am Samstag wurde der Ausnahmezust

Foto:

Sinai-Halbinsel Entführte Touristen in Ägypten wieder frei

Die zwei Touristen, die letzten Donnerstag auf der Sinai-Halbinsel entführt worden sind, sind wieder frei.Von den Sicherheitskräften um Hilfe gebetene Beduinen-Scheichs haben die Entführer zum Aufgeben überreden können. Die Norwegerin und der Israeli sind wohlbehalten freigelassen worden.(26.03.13, rp)

Foto:

Japan Nur mit speziellen Toilettenschuhen zum Klo

Selbst beim Gang zum stillen Örtchen lauern in manchen Ländern Fettnäpfchen. Vor Toiletten in Japan zum Beispiel stehen spezielle WC-Schuhe bereit. Und auch die Positionierung auf der Schüssel bedarf etwas Gewöhnung.Wer das Klo benutzt, muss in Japan seine Straßen- oder Hausschuhe gegen eigens dafür vorhandene Toilettenschuhe tauschen. Darauf weist die Tourismusabteilung der Stadtverwaltung Tokio in einem Etikette-Führer für westliche Touristen hin. In Japan wird streng zwischen reinen und unreinen Orten unterschieden. Früher waren die Toile

Foto:

Sinai-Halbinsel Zwei Touristen von Beduinen in Ägypten entführt

Auf der Sinai-Halbinsel wurden zwei Touristen auf dem Weg zu Strand von Beduinen entführt.Die Norwegerin und der Israeli waren am Donnerstag mit dem Auto zum Strand zwischen Taba und Dahab unterwegs, als sie mit Waffengewalt angehalten wurden. Die Entführung hat vermutlich keinen politischen Hintergrund, sondern mit den Geiseln sollen wahrscheinlich inhaftierte Familienangehörige der Beduinen freigepresst werden. Das Auswärtige Amt warnt bereits seit einiger Zeit vor Reisen in bestimmte Landesteile wie z. B. den Sinai -mit Ausnahme der Touristenorte am Roten Meer im

Foto:

US Airways Falscher Pilot wollte im Cockpit mitfliegen

Wie SpiegelOnline berichtet, hat sich ein Franzose, mit einem Air France-Hemd bekleidet, ins Cockpit einer US Airways-Maschine geschmuggelt.Er hatte zuvor ein reguläres Ticket gekauft und wollte beim Check-In auf die Business Class upgraden, was leider nicht möglich war. Daraufhin hat er sich mit einem gefälschten Mitarbeiterausweis der französischen Fluglinie auf den Klappsitz hinter dem Piloten gesetzt. Allerdings ging sein Plan nicht auf: er wurde noch vor Abflug der Maschine enttarnt und dem FBI übergeben. Jetzt wird gegen ihn ermittelt und seine Kaution ist auf

Foto:

Australien Besuch beim Royal Flying Doctor Service

Fliegende Ärzte versorgen seit 85 Jahren die Bewohner der besonders einsamen Gegenden Australiens.Zum Jubiläum des »Royal Flying Doctor Service« (RFDS) lädt das Museum Australian Stockman's Hall of Fame in Longreach zu einer Dauerausstellung über dieses besondere Versorgungsnetz ein. Das teilt Tourism Queensland mit. Besucher können dort in ein typisches Rettungsflugzeug hineingehen und sich die Funktechnik sowie die ärztliche Ausstattung ansehen. Neben hochmodernen Technologien zeigt das Museum auch historische Ausrüstung.(24.03.13,

Unterkategorien