Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Dubai Bootstour im Schatten deswelthöchsten Gebäudes

Einen exklusiven Bootstrip können Urlauber in Dubai ab sofort auf dem Burj-See erleben - freie Sicht auf das höchste Gebäude der Welt inklusive.Bootstouren der Superlative werden Touristen fortan auf dem Burj-See in Dubai angeboten. Von Bord haben sie einen guten Blick auf das höchste Gebäude der Welt, das 828 Meter hohe Burj Khalifa in der Nähe des Ufers. Das teilt die Tourismusabteilung der Stadt mit. Außerdem schießt aus dem See nach Angaben der Abteilung auch die höchste Wasserfontäne der Welt in die Luft. Sie erreiche eine Hö

Foto:

Russland Staatsbahn führt Duty-free-Shops ein

Die russische Bahn will auf internationalen Verbindungen künftig Duty-free-Produkte in den Zügen anbieten.Im Sommer öffne eine Tochterfirma der russischen Staatsbahn RZD das erste Geschäft im Hauptstadtexpress, der ohne Halt zwischen Moskau und Kiew pendelt. Das berichtet die russische Wirtschaftszeitung »RBK Daily«. Geplant sei ein weiterer Shop im Zug »Leo Tolstoi« zwischen Moskau und Helsinki. Wann dieser öffnen soll, stehe allerdings noch nicht fest. In den neuen Bordläden soll es Duty-free-Produkte geben, die Passagiere aus Flugzeuge

Foto:

Malaysia Airlines Günstige Business-Class-Tarife nach Asien und Australien

Malaysia Airlines bietet jetzt günstige Business-Class-Tarife zu traumhaften Zielen in Asien und Australien an.Diese Ziele sind ab/bis Frankfurt Siem Reap, Angkor Intl. ab € 2.129, Hanoi, Ho-Chi-Minh-Stadt ab € 2.339, Manila ab € 2.409, Rangoon ab € 2.419, Jakarta ab € 2.499, Bangkok ab € 2.569, Phuket ab € 2.659, Kuala Lumpur ab € 2.699, Singapur ab € 2.899, Hongkong ab € 3.079, Shanghai ab € 3.159, Melbourne, Brisbane ab € 3.599 oder Sydney ab € 3.629. Die Preise gelten für Flüge bis 28. Februar 2014. Alle Pass

Foto:

Hurtigruten Neue Expeditionsreisen im Expeditions-Katalog 2014/15

Neue Reisen rund um Island, Spitzbergen und die Kanaren bietet Hurtigruten im Expeditions-Katalog 2014/15 an.Die MS »Fram« startet Ende Mai 2014 zu einer Island-Umrundung unter dem Motto »Im Land von Eis und Feuer«, teilt das Unternehmen mit. Die elftägige Tour startet und endet in Reykjavik. Stopps gibt es unter anderem an der Halbinsel Snæfellsnes, der Breidafjord und die Westmänner-Inseln. Die neue Reise »Eisbären, Inseln und Fjorde« führt in den Nordwesten von Spitzbergen und weiter über die Lofoten bis nach Bergen. Termi

Foto:

USA Freiheitsstatue in New York öffnet im Juli wieder

Die Freiheitsstatue in New York öffnet am 4. Juli wieder für Besucher.Während des Hurrikans Sandy im November 2012 war Liberty Island stark zerstört worden, vor allem die Stromversorgung und Sicherheitssysteme waren betroffen. Erst Ende Oktober vergangenen Jahres hatte das Wahrzeichen nach Bauarbeiten wieder für Besucher geöffnet. Zuvor war es ein Jahr lang wegen Bauarbeiten geschlossen gewesen. Bereits nach den Anschlägen vom 11. September 2001 war die Krone lange gesperrt worden. Erst seit 2009 hatten Besucher wieder Zutritt.(30.03.13, dpa/tmn)

Foto:

Australien Partnerschaft zwischen Qantas und Emirates genehmigt

Qantas Airways hat die Zustimmung der australischen Wettbewerbshüter (watchdog) für ihre Partnerschaft mit Emirates bekommen.Die Allianz zwischen den beiden Airlines soll dazu beitragen, den Umsatzverlust im letzten Jahr bei Qantas wieder wettzumachen und verlustbringende Langstreckenverbindungen an Emirates abzugeben. Die beiden Fluggesellschaften wollen sich bei der Preisgestaltung und den Flugstrecken absprechen. Qantas wird ihr Drehkreuz für Europa-Flüge von Singapur nach Dubai verlagern, Flüge direkt nach Frankfurt sind bereits gestrichen worden. Allerdings hat

Foto:

Boeing 787 Darf der Dreamliner demnächst nur noch Kurzstrecke fliegen?

Nach der Pannenserie mit den Batterien, könnte es passieren, dass der Dreamliner von Boeing nur noch eine Starterlaubnis für die Kurzstrecke erteilt bekommt, berichtet »Die Welt«.Die amerikanische Flugaufsichtsbehörde (FAA) könnte, um sicher zu stellen, dass die neuen Batterien tatsächlich einwandfrei funktionieren, den Langstreckenflieger auf die Kurzstrecke verbannen. Bis Ende der 80er Jahre war es sogar üblich, dass neue Flugzeuge ersteinmal Kurzstrecken fliegen mussten, um die FAA zu überzeugen, dass die Technik einwandfrei funktioniert. Ers

Foto:

Ägypten Ab 1. Mai wird eine Ausreisesteuer verlangt

Ab dem 1. Mai werden Reisen nach Ägypten teurer, denn das Land führt zu diesem Zeitpunkt eine Ausreisesteuer ein.Die verschiedenen Reiseveranstalter haben teilweise jetzt schon für Reisen ab 01.05.13 ihre Preise erhöht, andere werden demnächst folgen. Thomas Cook und die dazu gehörenden Veranstalter haben bereits die Preise pro Person um zehn Euro erhöht. Bei Air Berlin wurden die Flugpreise nach Ägypten um acht Euro ab 1. Mai erhöht.(28.03.13, rp)

Foto:

USA Tower an kleineren Flughäfenwerden geschlossen

Die Federal Aviation Administration (FAA) hat angekündigt, dass 149 Tower auf den kleineren Flughäfen geschlossen werden sollen.Grund sind Ausgabenkürzungen von insgesamt 85 Milliarden US Dollar. Betroffen sind u. A. die Flughäfen Phoenix Goodyear Airport / Arizona, Ithaca Tompkins Airport in Ithaca / NY, Sacramento Executive Airport / Kalifornien, St. Louis Regionale / Missouri und Philip Billard Municipal in Topeka / Kansas. Eine vollständige Liste der betroffenen Flughäfen ist unter http://www.aaae.org/?e=showFile&l=TDDZKA zu finden. Die Schließung

Foto:

Thailand Vermehrte Sicherheitskontrollen zum Neujahrsfest im April

Die Polizei in Thailand hat alkoholfreie Gebiete in Bangkok und den wichtigsten Provinzen für das diesjährige Songkran Fest (Neujahrsfest - 13. bis 15. April 13) beschlossen, um die Sicherheit für alle Nachtschwärmer zu gewährleisten und zusätzlich Staus und Unfälle zu reduzieren.Diese Zonen sind in diesem Jahr die Bereiche um jede Polizeistation und jede Metropolitan Police Division und die Khao San Road, Silom Road und Rama 9 Road in Bangkok. Zusätzlich gilt auch in den Provinzen Khon Khon, Pattaya und Phuket ein Alkoholverbot. Innerhalb dieser Berei

Unterkategorien