Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Japan Keine Strahlengefahr für Touristen

Der TÜV Rheinland hat jetzt bestätigt, dass für Touristen in den beliebtesten japanischen Reisezielen keine Strahlengefahr besteht.Nachdem vor zwei Jahren das Atomkraftwerk Fukushima durch ein Erdbeben und einen Tsunami stark beschädigt wurde und die gesamte Gegend radioaktiv verstrahlt wurde, brach der Tourismus in Japan komplett ein. Allerdings ist die Angst vor Verstrahlung auf den von deutschen Reiseveranstaltern angebotenen Reisen unberechtigt. Mehr als 35 touristische Ziele in Japan wurden auf Radioaktivität untersucht und vom TÜV Rheinland als vollkommen

Foto:

Gesund auf Reisen Vor Tropenreise gegen Hepatitis A schützen

Ein Urlaub in tropischen Gebieten - davon träumen viele. Doch damit die Reise nicht zum Albtraum wird, sollte man sich unbedingt vorher die richtige Schutzimpfungen besorgen.Tropenreisende sollten sich mit einer Impfung vor der Virusinfektion Hepatitis A schützen. 3 von 1000 ungeimpften Tropenurlaubern stecken sich innerhalb eines Monats an. Damit sei Hepatitis A die häufigste Infektionskrankheit, die sich durch eine Impfung vermeiden lasse, erläutert der Tropenmediziner Prof. Thomas Weinke in einer Mitteilung der Bundesapothekerkammer.Die Krankheitserreger gelangen &uum

Foto:

Gesundheit Durchfall nur ausnahmsweise mit Arznei stoppen

Fremde Speisen und exotische Gewürze können Reisenden schon mal auf den Magen schlagen. Wer im Urlaub von Reisedurchfall geplagt wird, sollte dennoch nur im Ausnahmefall zur Medizin greifen.Reisedurchfall sollten Urlauber nur in Ausnahmefällen mit Medikamenten stoppen. Das gelte etwa, wenn sie mit akuten Beschwerden eine längere Busfahrt vor sich haben. Darauf wies der Reisemediziner Prof. Martin Haditsch anlässlich des Forums Reisen und Gesundheit im Rahmen der Reisemesse ITB am Freitag in Berlin hin. Denn mit Durchfall wehrt sich der Körper gegen schädlic

Foto:

WM in Brasilien Viele Hotels in Rio und São Paolo bereits ausgebucht

Besucher der Fußball-WM in Brasilien müssen sich in einigen Austragungsorten mit der Hotelsuche beeilen. Viele Fremdenzimmer sind während des Sportevents bereits vergeben.»Rio de Janeiro ist bereits komplett ausgebucht«, sagte Marcelo Pedroso, Leiter Internationale Märkte beim Brasilianischen Fremdenverkehrsamt Embratur, auf der Reisemesse ITB in Berlin. Auch in São Paolo sei bereits fast nichts mehr zu haben. Etwas entspannter sei die Situation in den anderen Städten, da noch nicht feststehe, welche Mannschaft wo spiele. Doch Pedroso beruhigte: &

Foto:

Flusskreuzfahrten Zahl der Passagiere ist erstmals zurückgegangen

Schlechte Zeiten für die Flusskreuzfahrt: Die Zahl der Passagiere ist erstmals seit Jahren zurückgegangen. Die Branche leidet unter der erhöhten Mehrwertsteuer und der Krise am Nil. Dabei wächst die Zielgruppe.Die Zeiten in der Flusskreuzfahrt waren schon einmal besser. Die Passagierzahlen bei den deutschen Anbietern gingen im vergangenen Jahr auf 461.695 zurück - ein Minus von 5,4 Prozent. Das gab es seit sechs Jahren nicht mehr, zeigt die Kreuzfahrtanalyse, die der Deutsche Reiseverband (DRV) bei der Reisemesse ITB in Berlin vorstellte. Dabei werden Kreuzfahrten ei

Foto:

Reiseportale Beim Buchen auf unsaubere Tricks achten

Bei Reiseangeboten im Internet gibt es viele Fallstricke. Nutzer sollten deshalb bei jedem Klick genau hinschauen, wo Anbieter mit kleinen Tricks die Kosten in die Höhe steigen lassen.Die Suche vieler Reiseportale im Internet zeigt oft zunächst eine große Zahl unschlagbar günstiger Angebote an. Erst bei einem Klick darauf zeigt sich, dass einige der Schnäppchen gar nicht mehr verfügbar sind, warnt die Zeitschrift »Computerbild« (Ausgabe 7/2013), die 15 Online-Reisebüros getestet hat.Ist die Wunschreise ausgewählt und noch erhältlich,

Foto:

Tropenurlaub Dengue-Fieber mit Mückenschutz und heller Kleidung vorbeugen

Fieber, Kopf und Gliederschmerzen: Dengue-Fieber kann zum gefährlichen Mitbringsel aus dem Tropenurlaub werden. Ein konsequenter Mückenschutz während der Reise kann vor der Infektion schützen.Fieber und starke Kopf- und Gliederschmerzen nach einer Tropenreise können auf Dengue-Fieber beruhen. In der Regel vergehen diese Beschwerden nach etwa einer Woche, aber meist fühlen sich Erkrankte mehrere Wochen allgemein abgeschlagen. Verläuft die Krankheit schwer, droht nach Angaben des Centrums für Reisemedizin (CRM) sogar der Tod. Medikamente gegen die Krankh

Foto:

Reiserecht Kein Schadenersatz bei leicht geänderten Flugdaten

Einen Tag später in den langersehnten Urlaub? Kein Grund zur Klage, urteilte ein Gericht: Wurde der Reisetermin vom Veranstalter nur leicht geändert, haben Reisende keinen Anspruch auf Schadenersatz.Ändern sich die Flugdaten bei einer Pauschalreise geringfügig und langfristig vorher, ist das kein erheblicher Reisemangel. Der Kunde kann vom Veranstalter deshalb keinen Schadenersatz wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit verlangen, wenn er die Reise nicht antreten will. Das wäre schlicht überzogen, entschied das Landgericht Hannover (Az.: 10 S4/12).In dem Fall h

Foto:

Emirates Drei Mal täglich Flüge von Dubai nach Perth

Expansion in Westaustralien: Emirates hat die Anzahl der Flüge nach Perth erneut erhöht.Vom internationalen Drehkreuz Dubai aus bietet die expandierende Fluggesellschaft Reisenden ab sofort drei tägliche Verbindungen in die Metropole an der australischen Westküste. Durch die Steigerung der wöchentlichen Frequenzen von 19 auf 21 Flüge bekräftigt Emirates erneut sein Engagement in der Region. Auf der Strecke zwischen Dubai und Perth erhöht sich die verfügbare Sitzkapazität mit dem zusätzlichen Flug um 1.440 Passagiere in der Woche. Salem O

Foto:

Air Berlin Neue Business-Class und neue Ziele in den USA

Chicago, Miami, New York oder L.A.: Air Berlin bietet ab diesem Jahr mehr Verbindungen in die USA an.Auch der Komfort an Bord wird ausgebaut - eine neue Business-Class sorgt für mehr Luxus während des Fluges.Air Berlin baut seine Verbindungen in die USA aus. Ab Ende März fliegt Deutschlands zweitgrößte Airline nach Chicago. Ab Mai geht es mit fünf Flügen pro Woche von Berlin und täglich von Düsseldorf nach Miami, teilte das Unternehmen am Rande der Reisemesse ITB in Berlin mit. Zudem werde die Zahl der Nonstop-Flüge von Düsseldorf nach

Unterkategorien