Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Bahrain Mitte Februar zahlreiche Demonstrationen erwartet

Zum zweiten Jahrestag der Massenproteste in Bahrain sollten sich Reisende auf viele Demonstrationen in dem Land einstellen.Das Auswärtige Amt rechnet mit Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei vor allem in den Tagen um den 14. Februar.Vor zwei Jahren gingen in Bahrain am 14. Februar Anhänger der mehrheitlich schiitischen Opposition für Reformen auf die Straße. Seitdem kommt es in dem arabischen Land immer wieder zu gewaltsamen Ausschreitungen. Urlauber sollten Menschenansammlungen und Demonstrationen meiden, rät das Auswärtige Am

Foto:

Thailand Gefährliche neue Schlaftabletten aufgetaucht

Bei einer Razzia hat die thailändische Polizei 3.000 Schlaftabletten gefunden, die bis dahin nicht bekannt waren.Bei der Untersuchung durch ein Labor wurden die Wirkstoffe Phenazepam und Fenazepam festgestellt. Diese Substanzen sind zehn Mal stärker, als das bei uns bekannte »Valium«. Es wird dringend davor gewarnt, diese »Medikamente« ohne ärztliche Anweisung einzunehmen. In Verbindung mit Alkohol können sie zu einem 60 Stunden andauernden Schlaf führen. Außerdem ist mit enormen Nebenwirkungen zu rechnen. Die Verpackung der Tabletten (r

Foto:

Reiserecht Wellnessgast muss Raucherzimmernicht hinnehmen

Ein Wochenende im Wellnesshotel ist zum Erholen. Wer da ungewollt in einem Raucherzimmer untergebracht wird, hat das Recht, dagegen zu protestieren.Wer ein Wellness-Wochenende bucht, muss die Unterbringung in einem Raucherzimmer nicht hinnehmen. Er kann von der Reise sogar zurücktreten - es sei denn, es wurde im Vorfeld ein Raucherzimmer vereinbart. Über eine entsprechende Verfügung des Amtsgerichts Meldorf (Az.: 81 C 15/11) berichtet die Deutsche Gesellschaft für Reiserecht in ihrer Zeitschrift »ReiseRecht aktuell«.In dem Fall hatte ein Ehepaar ein Wellness-

Foto:

Reiserecht Flusskreuzfahrt mit sieben Nächten darf Acht-Tage-Reise heißen

Eine Flusskreuzfahrt darf als Acht-Tage-Reise beworben werden - auch wenn sie nur sieben Übernachtungen bietet. Das hat jetzt das Oberlandesgericht Köln entschieden. Trotz des Urteils wollen mehrere Anbieter ihre Trips in Sieben-Nächte-Reise umbenennen.Flusskreuzfahrten mit einer Dauer von sieben Nächten dürfen weiterhin als Acht-Tage-Reisen beworben werden. Das sei auch dann in Ordnung, wenn der Trip erst am Abend des ersten Tages beginnt und am letzten Tag schon nach dem Frühstück endet, entschied das Oberlandesgericht Köln (Az.: 6 W 17/13). Denn der

Foto:

Australien Aus für Qantas-Flüge ab Frankfurt schon im April

Bereits ab 15. April und damit rund sechs Monate früher als geplant stellt Qantas seine Flüge ab und nach Frankfurt am Main ein.Passagiere nach Australien müssen künftig mit Emirates nach Dubai fliegen und dort umsteigen, teilte die Fluggesellschaft mit. Mit der Golf-Airline hatte Qantas vor kurzem eine Partnerschaft geschlossen, die auch Codeshare-Flüge beinhaltet. Eigentlich sollte die Frankfurt-Route erst zum 26. Oktober gestrichen werden. Nachdem die Wettbewerbsbehörden nun aber grünes Licht für die Partnerschaft erteilt hatten, wurde der Termin vo

Foto:

Mexiko Acapulco verfällt langsam, abereine Rettung ist möglich

Wo früher Hollywood-Größen ihren Urlaub verbrachten, scheint heute alles dem Verfall preisgegeben zu sein. Seit vielen Jahren wurden die Hotels und die Strandpromenade nicht mehr renoviert.Grund dafür ist Mexikos Drogenproblem und die damit verbundenen Schlagzeilen in den Zeitungen. Erst kürzlich wurden sechs spanische Touristinnen vergewaltigt. All dies fördert nicht wirklich den Tourismus in Acapulco. Von früher 80 Prozent ausländischen Touristen sind es nur noch 20 Prozent, die in die Stadt kommen. Internationale Direktflüge gibt es nur noch w

Foto:

Irland Ryanair und Flybe planen eineneue Fluggesellschaft

Ryanair versucht schon länger die irische Airline Aer Lingus kaufen zu dürfen. Bislang haben die Behörden der Übernahme nicht zugestimmt.Jetzt versucht es Ryanair mit einem Trick: sie will mit Flybe eine neue Airline gründen, dort neun Flugzeuge und 100 Millionen Euro investieren. Zusätzlich sollen für mindestens drei Jahre 43 Ryanair-Routen auf die neue Fluggesellschaft übergehen und dann soll diese für nur eine Million Euro in den Besitz der britischen Flybe übergehen. Grund dafür ist vermutlich, die Europäische Kommission davon z

Foto:

British Airways Frühlingsangebote ab Deutschlandund Österreich

British Airways hat für den Frühling interessante Flugpreise in der Economy Class nach Asien, Afrika und dem Nahen Osten im Angebot.Ab Deutschland sind dies Dubai oder Abu Dhabi ab € 472, Peking oder Shanghai ab € 585, Seoul ab € 593, Johannesburg ab € 620 und Tokio ab € 640.Ab Österreich sind Seoul ab € 580, Johannesburg ab € 601 und Tokio ab € 627 im Angebot vertreten. Buchungszeitraum ist ab sofort bis 19. Februar 2013, der Reisezeitraum ist vom 01. April 2013 bis 03. Mai 2013. Mindestaufenthalt ist Samstagnacht, maximal 12 Monate. A

Foto:

Spanien Iberia-Mitarbeiter wollen ingesamt15 Tage streiken

Nachdem die Verhandlungen mit den Arbeitgebervertretern gestern gescheitert sind, wollen die Mitarbeiter des Bodenpersonals und die Kabinenbesatzungen insgesamt 15 Tage streiken.Die Tage sind voraussichtlich 18. bis 22. Februar, 4. bis 8. März und 18. bis 22. März. Die Angestellten kämpfen gegen die geplanten Entlassungen und die Reduzierung der Flugverbindungen. Fluggäste müssen besonders an den größeren Flughäfen Spaniens mit starken Behinderungen und Flugausfällen rechnen.(07.02.13, rp)

Foto:

Dreamliner Boeings 787 bleibt vorerst weiter am Boden

Nachdem alle Dreamliner nach Sicherheitsproblemen seit dem 16. Januar nicht mehr starten dürfen, arbeitet Boeing verstärkt an der Beseitigung der Probleme.Allerdings wird es voraussichtlich noch Wochen dauern, bis die Maschinen wieder starten dürfen. Ingenieure zerbrechen sich die Köpfe, wie sie das Problem mit den schmorenden Batterien lösen können, da die Ursache dafür bislang noch unbekannt ist.(07.02.13, rp)

Unterkategorien