Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Neuer Billigflieger Air France startet im März mit neuerAirline namens »Hop!«

Air France startet am 31. März mit einem neuen Billigflieger.Die neue Airline soll vorwiegend innerhalb Frankreichs fliegen, hat aber auch einige europäische Ziele, wie z. B. Deutschland, Ungarn oder Spanien im Programm, die ab € 55 angeboten werden sollen. Für den neuen Low-Coster werden drei Regionalairlines - Brit Air, Regional und Airlinair - zusammengelegt, die alle zur Air France-Gruppe gehören.(29.01.13, rp)

Foto:

USA Test für die Einreise am Automaten läuft

Das Schlangestehen vor der Passkontrolle bei der Einreise in die USA könnte laut einem Medienbericht bald der Vergangenheit angehören.Deutsche könnten schon in Kürze ihre Formalitäten am Automaten erledigen, schreibt die Fachzeitschrift Fvw.Ein entsprechender Test von U.S. Customs and Border Protection laufe derzeit, berichtet die Zeitschrift. Das sogenannte Global-Entry-Programm, das bislang schon Bürgern anderer Staaten offenstand, wird damit auf Deutschland ausgeweitet. Bei der US-Grenzschutzbehörde war zunächst keine Auskunft erhältlich. Bisl

Foto:

Reiserecht Fehler in Reiseunterlagen - Urlauberkönnen zurücktreten

Planbarkeit und Verlässlichkeit sind Vorzüge einer Pauschalreise. Werden diese Komponenten beeinträchtigt, etwa weil die Reiseunterlagen des Veranstalters unvollständig oder falsch sind, ist das ein Mangel. Ein betroffenes Paar bekam Recht.Sind die Reiseunterlagen fehlerhaft, müssen Urlauber die Reise nicht antreten. Ihnen steht dann Schadenersatz zu, urteilte das Landgericht Wuppertal (Az.: 9 S 294/11). Das berichtet die Deutsche Gesellschaft für Reiserecht in ihrer Zeitschrift »ReiseRecht aktuell«.In dem Fall hatte der Kläger für sich un

Foto:

Ägypten Auswärtiges Amt hat Sicherheitshinweise aktualisiert

Seit dem 24. Januar gibt es gewalttätige Ausschreitungen in der Innenstadt von Kairo und anderen Städten Ägyptens, insbes. Port Said, Suez, Ismailia und Alexandria.Präsident Mursi verhängte deswegen am 27. Januar den Ausnahmezustand und eine nächstliche Ausgangssperre für 30 Tage für Port Said, Suez und Ismailia. Es wird nochmals daran erinnert, dass Reisende in Ägypten dringend Menschenansammlungen und Demonstrationen weiträumig meiden sollten.Aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Situation der Bevölkerung, ist in den letzten Monate

Foto:

Zu spät am Flughafen Nach Zutritt zur »Fast Lane« fragen

Der Flug geht in wenigen Minuten, aber vor der Sicherheitsschleuse ist eine lange Schlange - einfach vordrängeln ist dann nicht die feine Art. Was können Passagiere stattdessen tun?Sind Flugpassagiere sehr spät dran, sollten sie sich schnell beim Flughafenpersonal melden. Das rät Dieter Hulick, Sprecher des Frankfurter Flughafenbetreibers Fraport. Eventuell könnten Betroffene die Schlange umgehen, indem sie nach Absprache mit dem Personal die »Fast Lane« nutzen, die es dafür an einigen Airports gibt. Diese Abkürzung zum Gate ist eigentlich zwar

Foto:

Istanbul Tunnel unter dem Bosporus wird im Herbst eröffnet

Am 29. Oktober soll der Tunnel unter dem Bosporus eröffnet werden.Der Tunnel, in einer Tiefe von etwa 50 Metern und einer Länge von 1,4 Kilometern, soll dann den Ost- und Westteil Istanbuls verbinden. Damit sollen zwei Brücken über den Bosporus entlastet werden.(27.01.13, rp)

Foto:

Adults only Veranstalter darf Kinder aus Hotel ausschließen

Urlaubsanbieter nehmen verstärkt die auf bestimmte Bevölkerungsgruppen zugeschnittenen Reisen ins Programm - zum Beispiel Aufenthalte in Hotels nur für Erwachsene. Damit bleibt der Zutritt für Familien verwehrt - auch wenn sie früher dort Gast waren.Der Reiseveranstalter Schauinsland darf weiterhin Hotels ausschließlich für Erwachsene anbieten. Die Klage einer Familie dagegen ist vor dem Landgericht Hannover gescheitert, erklärte ein Sprecher von Schauinsland. Die genaue Urteilsbegründung liegt jedoch noch nicht vor. Geklagt hatte ein Vater, der

Foto:

Südafrika 15.000 Krokodile von einer Farm nahe Pontdrif geflohen

Mehrere Wildlife Resorts in der Limpopo Provinz wurden von heftigen Regenfällen und Überschwemmungen in den letzten Tagen verwüstet.Limpopo Tourism Agency Sprecher Mike Tauatsoala erklärte, dass einige der Resorts unzugänglich wurden, nachdem eine Brücke weggespült wurde. Zu den am stärksten betroffenen Resorts gehören das Mphephu Resort, Makuya [Singo] Park, Eclipse Tented Camp und Nwanedi Resort.Über 15.000 Krokodile, sind Berichten zufolge, von der Rakwena Crocodile Farm im Norden des Landes, etwa 15 km von der kleinen Stadt Pontdrif nahe

Foto:

Italien Touristen müssen sich auf Streik einstellen

In Italien will das Flugpersonal der Alitalia streiken. Auch im öffentlichen Nahverkehr in Turin und Rom soll die Arbeit ruhen. Touristen sollten sich heute nach alternativen Transportwegen umschauen.Reisende in Italien müssen sich heute auf Behinderungen durch Streiks einstellen. Laut dem italienischem Fremdenverkehrsamt legen zwischen 12.00 und 16.00 Uhr Flugbegleiter und Piloten von Alitalia die Arbeit nieder. Italienische Medien berichten außerdem von Ausständen im öffentlichen Nahverkehr von Turin und Rom. In der Hauptstadt Rom soll der Streik 24 Stunden dauern

Foto:

Jakarta Nach schweren Überschwemmungen normalisiert sich das Leben

Nach den starken Regenfällen und Winden in der letzten Woche und einem Bruch des Manggari Dammes, waren die Straßen von Jakarta überschwemmt worden.Jetzt normalisiert sich das Leben wieder und die meisten Hauptstraßen sind bereits wieder gesäubert. Eine Ausnahme ist der Pluit Bezirk im Norden von Jakarta, wo das ansteigende Meerwasser und verstopfte Wasser-Abflüsse den Rückgang der Überschwemmung noch behindern. Während der Überschwemmungen wurden 10 Menschen getötet und über 40.000 mussten evakuiert werden. Sogar der Präside

Unterkategorien