Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Umfrage New York hat das beste Nachtleben der Welt

New York schläft nie, stattdessen feiert die Stadt die ganze Nacht lang. Klingt wie ein Klischee? Befragte Touristen sahen das jedenfalls genauso. Auch die deutsche Hauptstadt verteidigt demnach ihren Ruf als wilde Partymetropole.In New York geht nachts die Post ab - und zwar so wie nirgends sonst auf der Welt. Das ergab eine internationale Umfrage des Marktforschungsinstituts TNS zur Stadt mit dem besten Nachtleben unter 27.000 Menschen aus 26 Ländern. In jedem Land sei die Menge der Befragten repräsentativ, sagte ein Sprecher des Hotelbuchungsportals Hotels.com, das die Stud

Foto:

Südliches Afrika Botswana will Jagdtourismus abschaffen

Zur Elefantenjagd nach Botswana fahren - das können Touristen voraussichtlich zum letzten Mal im Dezember 2013. Ein generelles Jagdverbot plant die Landesregierung jedoch nicht.Ab dem 1. Januar 2014 will die Regierung des südafrikanischen Landes keine Jagdlizenzen für Urlauber mehr ausstellen, kündigt das botswanische Fremdenverkehrsamt unter Berufung auf das Umweltministerium an.Ein generelles Jagdverbot plane das Ministerium nicht. Als reiner Sport für Touristen zum Sammeln von Trophäen soll das Jagen ab 2014 aber nicht mehr gestattet sein - auch nicht mehr i

Foto:

Ungarn Ryanair stellt Verbindungen nach Budapest ein

Ryanair streicht alle Verbindungen von Deutschland nach Budapest.Die Flüge ab Karlsruhe-Baden, Düsseldorf-Weeze, Lübeck und Memmingen werden bereits ab dem 10. Januar 2013 eingestellt, teilte der irische Billigflieger mit. Die Strecke nach Frankfurt-Hahn wird noch bis zum Ende des Winterflugplans angeboten, jedoch im Sommer nicht fortgeführt. Als Grund für die Streichungen nennt Ryanair erhöhte Flughafengebühren in Budapest.(16.12.12, dpa/tmn) 

Foto:

Singapur Marine Life Park mit größtem Ozeanarium eröffnet

Die Resort World Sentosa in Singapur hat eine weitere große Attraktion bekommen: Vor kurzem hat der Marine Life Park eröffnet.In über 60 Millionen Liter Wasser leben dort mehr als 100.000 Meerestiere. Der Marine Life Park ist laut Singapore Tourism Board das größte Ozeanarium der Welt und besteht aus zwei Teilen: dem Adventure Cove Waterpark mit Wasserrutschen und Achterbahn sowie dem eigentlichen Aquarium-Komplex, dem Southeast Asia Aquarium.(15.12.12, dpa/tmn)

Foto:

Qatar Airways Ab März steuert die Airline sechstesZiel in China an

Qatar Airways nimmt eine neue Verbindung in die chinesische Provinz Sichuan auf.Chengdu wird das sechste Ziel in China, das nonstop von Doha aus bedient wird, teilte die Airline mit. Pro Woche soll es drei Flüge geben. Daneben werden in der ersten Jahreshälfte 2013 Gassim in Saudi-Arabien, Nadschaf im Irak, Salala im Oman, Phnom Penh in Kambodscha und Chicago in den USA neu in den Flugplan aufgenommen.(14.12.12, dpa/tmn)

Foto:

Etihad Airways Airline führt Internet undMobilfunk an Bord ein

Etihad Airways führt an Bord ihrer Flugzeuge Highspeed-Internet und Mobilfunk ein.Ein erster Airbus A330-200 wurde jetzt damit ausgerüstet, teilte die Airline mit. Ende des ersten Quartals 2013 sollen zehn Flugzeuge damit ausgestattet sein, bis Ende 2014 die gesamte Flotte. Der sogenannte Wi-Fly-Service wird den Fluggästen zum Preis von 13,95 US-Dollar (rund 10,60 Euro) pro Stunde oder 24,95 US-Dollar (19 Euro) für 24 Stunden angeboten. Bei Nutzung von Mobiltelefonen fallen die internationalen Roaming-Gebühren der jeweiligen Anbieter an.(14.12.12, dpa/tmn)

Foto:

China Peking will Touristen visafreie Kurzaufenthalte gestatten

Deutsche Reisende müssen sich künftig nicht mehr für Kurzaufenthalte in Peking um ein Visum kümmern.Zum 1. Januar 2013 werde die Visumspflicht für Aufenthalte bis 72 Stunden aufgehoben, kündigten chinesische Behörden laut der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua an. Die neuen Regeln sollen für 45 Länder gelten - darunter Deutschland, Österreich und die Schweiz. Ausländischen Touristen sei es während der 72 Stunden nicht gestattet, Peking zu verlassen, sagte ein Behördensprecher nach Angaben von Xinhua. Demnach müssten sic

Foto:

London Heathrow Express fährt an den Weihnachtstagen nicht

An den beiden Weihnachtsfeiertagen fährt der Heathrow Express nicht. Der Betreiber muss die Zugverbindung am 25. und 26. Dezember zwischen dem Airport und der Londoner Station Paddington wegen Bauarbeiten komplett einstellen, teilt er auf seiner Internetseite mit.Reisende könnten den Zug dann nur noch für den Transfer zwischen dem Terminal 4 und den Terminals 1 und 3 nutzen. Auch in den Wochen vor dem Fest müssen Passagiere mit geänderten Fahrplänen rechnen. An den Sonntagen 9., 16. und 23. Dezember fährt der Zug zwischen dem Terminal 5 und Paddington

Foto:

Cathay Pacific Die Stewardessen wollen die Passagiere nicht mehr anlächeln

Die Stewardessen von Cathay Pacific wollen bald, laut Spiegel online, ihre Passagiere nicht mehr anlächeln.Mit diesem Dienst nach Vorschrift wollen die Flugbegleiter die Geschäftsleitung der Airline unter Druck setzten und damit eine Lohnerhöhung durchsetzen. Weiterhin soll während dieses »Streiks« kein Alkohol mehr an Bord ausgeschenkt werden und beim Check-In werden zu große Gepäckstücke rigoros abgelehnt. Die Flugbegleiter-Gewerkschaft droht zusätzlich an Neujahr mit einem kompletten Streik.(12.12.12, rp) 

Foto:

Air Berlin Weihnachtsbäume werden kostenlos transportiert

Niemand muss auf seinen Weihnachtsbaum verzichten: Wie in den vergangenen Jahren dürfen Fluggäste bei Air Berlin einen Weihnachtsbaum kostenlos transportieren lassen.Dieser darf maximal eine Länge von zwei Metern haben. Das Angebot gilt laut Airline im internationalen Streckennetz. Passagiere müssen den Baum jedoch 48 Stunden vor Abflug im Service Center anmelden. Besonders beliebt sei der Service bei Fluggästen, die die Weihnachtstage in Spanien verbringen.(12.12.12, dpa/tmn)

Unterkategorien