Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Reise nach Afrika Tansania erhöht Gebührenin den Nationalparks

In den Nationalparks von Tansania steigen im kommenden Sommer die Gebühren.So verteuert sich laut der Nationalparkbehörde zum Beispiel der Eintrittspreis in den Kilimandscharo-Nationalpark von 60 auf 70 US-Dollar (rund 56 Euro). Der Eintritt in den Serengeti-Park wird von 50 auf 60 Dollar (49 Euro) angehoben. Neben den Eintrittspreisen steigen auch fast alle weiteren Gebühren. Betroffen sind unter anderem Walking Safaris, Angellizenzen, Kanuerlaubnisse und Einfahrtlizenzen für Autos. Die Nationalparkbehörde begründet die Steigerung mit erhöhtem Investitions

Foto:

Ecuador Alarmstufe Orange am Vulkan Tungurahua

Für die Gebiete um den ecuadorianischen Schichtvulkan Tungurahua wurde am letzten Samstag »Alarm Orange« vom Nationalen Sekretariat für Risikomanagement ausgelöst.In den letzten Tagen wurde eine erhöhte seismische Aktivität festgestellt und im Krater des Vulkans gab es Explosionen - Asche und Gesteinsmaterial wurden ausgeworfen. Mehrere Bewohner in den gefährdeten Gebieten haben vorsichtshalber ihre Häuser verlassen und sind in bereitgestellte Notunterkünfte gezogen. Der 5.023 Meter hohe Vulkan hat sich seit 1999 immer wieder zu »Wort

Foto:

Swiss Air Lines Sonnen-Ziele für den Winterjetzt schon buchen

Auch wenn es diese Woche schwer vorstellbar ist...die Zeiten mit blätterlosen Bäumen, Nebel, Regen, Matsch, 5 Grad und grauem Himmel rücken schon wieder näher.Deshalb bietet Swiss International jetzt bis 28. August 2012 für den Reisezeitraum vom 01. Oktober bis 21. Dezember 2012 z. B. die Ziele Mumbai ab € 600 oder Tokio ab € 900 an. Im Reisezeitraum vom 06. Januar bis 21. März 2013 werden z. B. Dubai ab € 559, Delhi ab € 644 oder Shanghai ab € 667 angeboten. Die angegeben Preise beinhalten alle Steuern und Gebühren für einen H

Foto:

Reisekrankheit Jeden zehnten Deutschenmacht Reisen krank

Der Urlaub steht vor der Tür, die Vorfreude ist groß. Doch allein beim Gedanken an die bevorstehende Reise zum Urlaubsort, dreht sich manch einem buchstäblich der Magen um. Jeder zehnte Deutsche leidet unter der so genannten Reisekrankheit.Schlecht geht es den Bundesbürgern laut einer repräsentativen Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) vor allem auf dem Schiff (5,9 Prozent). Aber auch Flüge (3 Prozent), sowie Bus- und Autofahrten (2,9 beziehungsweise 2,7 Prozent) machen immer wieder Probleme.Mit der Reisekrankheit haben laut der Umfrage deu

Foto:

Reiserecht Pauschalreise muss online dasselbekosten wie im Reisebüro

Im Internet findet man oft mit wenigen Klicks ein Reiseschnäppchen. Doch wer denkt, online gebuchte Pauschalreisen seien immer günstiger als Reisebüroangebote, der irrt: Sind alle Details der Reise gleich, muss auch der Preis gleich sein.Eine Pauschalreise muss im Internet genauso viel wie im Reisebüro oder beim Kauf am Telefon kosten. »Wenn alle Details der Reise identisch sind, gibt es eine sogenannte Preisparität«, erklärt Torsten Schäfer, Sprecher des Deutschen Reiseverbandes (DRV). »Diese verbietet es zum Beispiel Onlineanbietern, Rab

Foto:

USA-Reisen Las Vegas plant Hochzeiten im Fastfood-Restaurant

Zum Nachtisch ein Jawort: In Las Vegas ist alles möglich und schon bald können sich Paare in einem Fastfood-Restaurant vermählen. Die Trauung wird mit einer aus Pfannkuchen bestehenden Hochzeitstorte versüßt.Mitten in einem Fastfood-Restaurant sollen Paare in Las Vegas bald heiraten können - inklusive einer Hochzeitstorte aus Pfannkuchen. In der für Ende des Jahres geplanten Filiale der Fastfood-Kette »Denny's« werde eine Kapelle gebaut, sagte die Marketing-Chefin der Kette, Frances Allen, der Zeitung »Las Vegas Sun«. »Die

Foto:

Mückenschutz nötig Dengue-Virus breitet sich immer stärker aus

Das Dengue-Virus breitet sich stark aus. Auch in vielen Reiseländern tritt es laut dem Centrum für Reisemedizin (CRM) in Düsseldorf immer öfter auf. Die Mediziner raten Urlaubern, sich vor Stichen der Tigermücke zu schützen, die das Virus überträgt.Besonders betroffen vom Dengue-Virus ist dem CRM zufolge derzeit Australien. Hier habe es allein zwischen Januar und Juli 1065 Fälle gegeben - eine Verdopplung gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Noch höher ist die Zahl der Erkrankungen in Brasilien: Dort wurden im ersten Halbjahr 350 000 Fä

Foto:

Rostock-Laage Der Flughafen schließt 10 Tagewegen Bauarbeiten

Der Flughafen Rostock-Laage ist vom 3. bis 13. September geschlossen. Grund sind Bauarbeiten, wie eine Sprecherin auf Anfrage erklärte. Die Airlines gehen unterschiedlich mit der Schließung um.Die Linienverbindungen von Lufthansa und Germanwings von Rostock-Laage nach Frankfurt/Main, München, Köln-Bonn und Stuttgart fallen in diesem Zeitraum komplett aus. Gleiches gilt für die Charterflüge von Air Berlin, Sun Express und Sky Airlines. Passagiere werden auf andere Flughäfen umgebucht. Helvetic Airways (nach Zürich) und Germania (nach Mallorca) weichen

Foto:

Feuer auf La Gomera TUI und Neckermann sagen Reisen auf die Insel ab

Auf La Gomera herrscht Katastrophenstimmung. Gut ein Zehntel der Fläche der Kanareninsel sind schon verbrannt.Grund genug für die Veranstalter Neckermann, Thomas Cook und TUI erst einmal die Reisen nach La Gomera zu stornieren. Kunden von Thomas Cook und Neckermann können kostenlos stornieren, TUI-Kunden können kostenlos auf ein anderes Ziel umbuchen. Diese Regelung gilt vorerst bis zum 20. August. Schon seit Anfang August brennt es auf den Kanaren. Bereits am letzten Wochenende mussten über 5.000 Menschen auf Teneriffa und La Gomera in Sicherheit gebracht werden und

Foto:

Umfrage Miesmacher und Besserwisser nervenim Urlaub besonders

Endlich Urlaub: Es winken Ruhe und Erholung. Vermiesen können einem das allerdings nervige Mitreisende.Einer Umfrage zufolge stören sich die Deutschen unter anderem an Nörglern, Büfettdränglern und Liegenbelegern.Deutschen Touristen gehen im Urlaub am meisten Miesmacher auf den Keks. Menschen, die ständig etwas zu meckern haben, führen mit 47 Prozent die Liste der nervigsten Urlaubstypen an. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). Auf Platz zwei stehen mit 33 Prozent die Chaoten, die stä

Unterkategorien