Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

ASIEN Gemeinsames Touristenvisum

Die 10 ASEAN-Staaten planen ein einheitliches Touristenvisum, um die Reiseströme zu verstärken.Sollte der Plan in Zukunft umgesetzt werden, dann könnten Touristen schon bald mit nur einem Dokument durch Südostasien reisen. Vorbild ist hierbei das Schengen-Visum. Zu den ASEAN-Staaten zählen die Gründerländer Thailand, Indonesien, Malaysia, Philippinen und Singapur sowie Vietnam, Myanmar, Kambodscha, Brunei und Laos. Bis 2015 soll ebenfalls der Luftraum für sämtliche Airlines geöffnet werden, um das Reisen in der Region angenehmer und schnell zu

Foto:

USA Lieblingsziel in Übersee

Die USA bleiben das beliebteste Fernreiseziel der Deutschen.1,7 Millionen Bundesbürger besuchten die Vereinigten Staaten 2010 – drei Prozent mehr als in den vorausgegangenen zwölf Monaten. Die Bundesrepublik bewege sich »wieder auf den bisherigen Rekordwert von zwei Millionen aus dem Jahr 1999 zu«, so Roger Dow, Präsident der US Travel Association. Insgesamt zählte das Land im vergangenen Jahr aus Übersee knapp 26 Millionen Gäste.(20.03.2011, tdt)

Foto:

Georgien Neue Ferienorte in Planung

Georgien baut zwei neue Ferienorte an der Schwarzmeerküste.Anaklia soll das »georgische Marbella« werden mit Luxushotels, einem Prachtboulevard und Yachthafen, in Kobuleti werden dagegen eher bescheidenere Unterkünfte gebaut. Die Regierung in Tiflis wirbt um Investoren aus dem Ausland mit einem Ertragssteuererlass von bis zu 15 Jahren und kostenlosem Bauland sowie Wasser und Gas zum Nulltarif.Das Land, das gemeinsame Grenzen mit Armenien, Aserbaidschan, Russland und der Türkei hat, zählte 2010 aus der Bundesrepublik 17 365 Besucher, gegenüber dem Vorjahr ei

Foto:

Boeing 747-800 startet zum Erstflug

Der amerikanische Flugzeugbauer Boeing hat für kommenden Sonntag den Erstflug der neuen 747-800 angekündigt.Start und Landung auf dem Paine Field Rollfeld von Everett, Washington, können ab 18 Uhr mitteleuropäischer Zeit im Internet unter www.newairplane.com/747/incredible/#/webcast mitverfolgt werden. Ob der neue Riesenjumbo wie geplant abhebt, hängt letztlich von letzten Rolltests und von der Wetterlage ab. Nach Boeing-Angaben hat das neue Flaggschiff einen 5,6 m längeren Rumpf als das Vorgängermodell und kommt trotz des höheren Gewichts auf die glei

Foto:

Seereisen Die besten Anbieter in Sachen Service

Nun steht die Güte der Servicequalität von Anbietern von Seereisen fest.Celebrity Cruises ist mit einem Servicewert von 88,5 Prozent die Nummer eins – gefolgt von Aida Cruises (85,7), TUI Cruises (77,8), Phoenix Reisen (76,9) und Carnival Cruise Lines (72,7). Insgesamt bewertete das Kölner Beratungsunternehmen Service Value für seine nun veröffentlichte Bestenliste elf Anbieter, auf der außerdem MSC Kreuzfahrten (68,2), Costa Kreuzfahrten (60,0), Arosa (60,0), Princess Cruises (58,8), NCL (58,3) und Royal Caribbean Cruise Line (58,3) stehen.(18.03.2011, tdt

Foto:

Kinder an Bord Griechen verbieten Rauchen im Auto

In Griechenland gilt seit Dezember 2010 ein Rauchverbot in Kraftfahrzeugen, wenn Kinder unter zwölf Jahren mit an Bord sind.Die Regelung betrifft neben Privatwagen auch Taxen und Busse. Darauf weist der ADAC hin.Wer ohne Rücksicht auf den Nachwuchs im Wagen qualmt, muss laut dem Club mit 1500 Euro Bußgeld rechnen. In öffentlichen Fahrzeugen drohen dem Fahrer Geldstrafen bis 3.000 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot, wenn er oder einer der Passagiere in der Gegenwart von Kindern raucht.Generell gelte ein in Griechenland verhängtes Fahrverbot nur dort, erläute

Foto:

Wieder gefragt Sri Lanka

Sri Lanka hofft nach den im Mai 2009 beendeten Kämpfen auf einen anhaltenden Besucherboom.Nachdem bereits im vergangenen Jahr 654.000 Touristen – rund 200.000 mehr als 2009 – kamen, rechnet das Land für 2016 mit 2,5 Millionen und 2020 mit fünf Millionen Besuchern aus dem Ausland. Für 2011 gibt es aber eine eher vorsichtige Prognose aus. »Das Ziel sind 700.000 Touristen«, so Malraj Kiriella vom Sri Lanka Tourism Promotion Board (SLTBP).Aus Deutschland reisten 2010 fast 46 000 Touristen in das frühere Ceylon, das im Jahr 2000 noch mehr als 70 0

Foto:

Lufthansa Kerosinzuschlag wird um bis zu fünf Euro erhöht

Passagiere müssen für Flüge innerhalb Deutschlands und Europas ab 18. März 28 Euro statt wie bisher 26 Euro Aufschlag zahlen.Das erklärte Unternehmenssprecher Michael Lamberty.Auf der Mittelstrecke, also zum Beispiel in arabische Länder oder nach Ostafrika, werden künftig 97 statt 92 Euro fällig. Der Zuschlag für Nordamerika und Indien erhöht sich von 97 auf 102 Euro, für alle anderen Fernziele verlangt die größte deutsche Fluggesellschaft 112 statt 107 Euro. Als Grund für die Anhebung nennt Lamberty den gestiegenen &Oum

Foto:

Japan Veranstalter sagen Reisen bis Ende April ab  

Die deutschen Reiseveranstalter haben wegen der atomaren Katastrophe in Japan alle Reisen in das Land bis Ende April abgesagt.»Nach den Nachrichten der vergangenen Tage möchten wir im Moment niemandem zumuten, nach Japan zu reisen«, sagte Ury Steinweg, Geschäftsführer von Gebeco in Kiel. »Wir wissen einfach zu wenig.«Auch Studiosus in München begründet die Absage mit der unübersichtlichen Lage und der radioaktiven Gefahr. JF Tours in Solingen verweist auf die Teilreisewarnung des Auswärtigen Amtes. Das Ministerium warnt vor Aufentha

Foto:

Internet Preiswerte Reisen bevorzugt

Verbraucher geben für eine im Internet gebuchte Reise deutlich weniger aus als im Reisebüro um die Ecke.Während dort pro Arrangement 884 Euro über den Tresen gehen, investiert der Onlinekunde lediglich 702 Euro. Dafür gibt es Gründe, wie das Marktforschungsunternehmen GfK nun ermittelt hat. »Zum einen werden online eher kürzere Reisen gebucht«, so Projektleiterin Dörte Nordbeck. Anderseits bevorzugten Internetkunden »Hotels niedrigerer Kategorien«. (17.3.11, tdt)

Unterkategorien