Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Reisebranche Neutrale Informationen über Krisenländer gefordert

Deutschlands Tourismusindustrie fordert international einheitliche Reisehinweise.Es sei »schwer zu verstehen, warum die Außenministerien der verschiedenen Länder zu so unterschiedlichen Einschätzungen der Sicherheitslage kommen«, sagt Ralf Teckentrup, Präsident des Bundesverbandes der deutschen Fluggesellschaften (BDF).Der Manager, im Hauptberuf Chef des Ferienfliegers Condor, weist in diesem Zusammenhang auf das Beispiel Ägypten hin. Während Deutschlands Reisebranche nach Ausbruch der Unruhen aufgrund der amtlichen Reisewarnung keine Urlauber mehr

Foto:

Emirates Ab Ende März zwei Mal täglich nach Kapstadt

Emirates bietet ab dem 27. März 2011 einen zweiten täglichen Nonstopflug vom Drehkreuz Dubai aus nach Kapstadt.Die zusätzliche Flugverbindung bietet Urlaubs- und Geschäftsreisenden aus Deutschland mehr Auswahl und Flexibilität in der Reiseplanung. Mit Aufnahme des neuen Liniendienstes fliegt Emirates wöchentlich 42 Mal zu drei Zielen in Südafrika: Johannesburg, Durban und Kapstadt. Die in Dubai beheimatete internationale Fluggesellschaft bedient derzeit 19 Passagier- und Cargo-Destinationen auf dem afrikanischen Kontinent.Volker Greiner, Emirates Vice Pres

Foto:

New York Ufer sollen schöner werden

Mit einem Milliardenprojekt sollen die Ufer des Big Apple zu Naherholungsgebieten werden, zudem soll es mehr Fährverbindungen geben.Der größte Teil der 2,4 Milliarden Euro sollen in die Erneuerung der veralteten Abwassersysteme sowie die Neugestaltung der Hafenanlagen fließen. New York-Touristen dürfen sich dennoch auf Grünanlagen am Wasser freuen, denn auch diese stehen auf dem Zettel von Bürgermeister Michael Bloomberg. Unter anderem sollen auf 20 Hektar Uferparks am Wasser entstehen. Zudem entstehen Anleger für Kajakfahrer und andere Naherholungsein

Foto:

Reisen Tourismus fördert Alkoholkonsum

Der Tourismus gilt als eine der Ursachen für den steigenden Alkoholkonsum in Reisezielen wie Thailand oder Kambodscha.Der tatsächliche Einfluss sei zwar »schwer zu schätzen«, so Christina Kamp vom Evangelischen Entwicklungsdienst (EED) unter Bezug auf mehrere Studien. Doch sei klar, dass das Konsumverhalten der Touristen im Urlaub »das der Einheimischen im Alltag beeinflusst.«Die Konkurrenz unter den – auch vom Fremdenverkehr angelockten - Händlern führe zu sinkenden Preisen, was Alkohol für die Menschen in den exotischen Ferienreg

Foto:

Philippinen Den Luftverkehr »fit machen«

Die Philippinen suchen wieder Anschluss an Europas Touristenströme.Flogen einst sieben Airlines von dort nach Manila, nimmt heute – mit der KLM – nur noch eine Fluggesellschaft Kurs auf die Metropole des aus mehr als 7.000 Inseln bestehenden Reiseziels. Sein Land müsse die Infrastruktur des Luftverkehrs »fit machen«, formuliert Tourismusminister Alberto Aldaba Lim. Dann kämen auch wieder mehr Fluggesellschaften, »was den Tourismus fördert.«Auch gelte es, die Tourismuswerbung in Europa auszubauen und das Land da besser zu vermarkten. Hi

Foto:

Japan Lufthansa fliegt zunächst nicht mehr nach Tokio

Die Lufthansa fliegt wegen der Atomkrise zunächst nicht mehr nach Tokio.Die Flüge würden in die etwas weiter südlich gelegenen Städte Osaka und Nagoya umgeleitet, sagte ein Sprecher des Unternehmens am Dienstag (15.3.) in Frankfurt.Die Fluggesellschaft will ihre Flüge nach Japan aber grundsätzlich aufrechterhalten. Diese Entscheidung gelte bis einschließlich des kommenden Wochenendes (20. März), sagte Lufthansa-Sprecher Thomas Jachnow. Fluggäste, die bis 31. März eine Verbindung nach Japan gebucht hätten, könnten noch bis Jun

Foto:

Auslandsreise Krankenversicherungen werden besser  

Reisende können im Ausland immer besseren Krankenversicherungsschutz in Anspruch nehmen.Einige Unternehmen hätten die Bedingungen für ihre Kunden deutlich verbessert, heißt es in der neuen Ausgabe der Zeitschrift »Finanztest«.So zahlten einige Versicherer für einen Krankenhausaufenthalt im Ausland jetzt unbegrenzt. Fast alle Unternehmen haben zudem Tarife ohne Selbstbehalt. Die Tester nahmen insgesamt 46 Auslandsreise-Krankenversicherungen unter die Lupe. Das Ergebnis: 7 Versicherungen schnitten »sehr gut«, 24 »gut«, 11 »be

Foto:

Thailand Unruhen ohne Folgen für Tourismus

Ohne Folgen für den Tourismus in Thailand blieben die blutigen Unruhen samt Reisewarnungen im vergangenen Jahr.Allein aus Deutschland kamen 612.620 Besucher, ein Plus von knapp sieben Prozent. Weltweit zog der Reisestrom 2010 sogar um zwölf Prozent an: Das Land registrierte mehr als 15,8 Millionen Gäste aus aller Welt. 2011 rechnet das Königreich mit einem Besucherplus von fünf Prozent.(15.3.11, tdt)

Foto:

Italien Museen gratis für Geburtstagskinder

Wer in diesem Jahr an seinem Geburtstag eines der staatlichen Museen oder Kulturdenkmäler in Italien besucht, hat freien Eintritt.Das Land führt die Aktion anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der nationalen Einheit durch. Besucher müssen allerdings ihren Personalausweis vorlegen. Fällt der Geburtstag auf einen Tag, an dem das Museum geschlossen ist, lässt sich der Besuch am Tag danach gratis nachholen.   (15.3.11, tdt) 

Foto:

Reisekauf online Sonntag ist Buchungstag

In Internet-Reisebüros gehen die meisten Buchungen sonntags ein: 21 Prozent der Wochenumsätze laufen dann auf.»Da kann man sich in Ruhe gemeinsam vor den Computer setzen«, so Dörte Nordbeck vom Marktforschungsunternehmen GfK, das dazu nun erstmals Daten erhoben hat. Eher zäh läuft dass Geschäft freitags, der nur für elf Prozent der Einnahmen sorgt.  (15.3.11, tdt) 

Unterkategorien