Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Sinai-Halbinsel Zwei Touristen von Beduinen in Ägypten entführt

Auf der Sinai-Halbinsel wurden zwei Touristen auf dem Weg zu Strand von Beduinen entführt.

Die Norwegerin und der Israeli waren am Donnerstag mit dem Auto zum Strand zwischen Taba und Dahab unterwegs, als sie mit Waffengewalt angehalten wurden. Die Entführung hat vermutlich keinen politischen Hintergrund, sondern mit den Geiseln sollen wahrscheinlich inhaftierte Familienangehörige der Beduinen freigepresst werden. Das Auswärtige Amt warnt bereits seit einiger Zeit vor Reisen in bestimmte Landesteile wie z. B. den Sinai -mit Ausnahme der Touristenorte am Roten Meer im Küstenstreifen zwischen Sharm-El-Sheikh und Nuweiba, da dort die Sicherheitslage sehr unübersichtlich ist.

(25.03.13, rp)

Toogle Right