Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Kerosin-Zuschläge Ölpreise zwingen Lufthansa abermals zu einer Preiserhöhung

Ende Februar müssen Lufthansa-Kunden tiefer in die Tasche greifen. Der Kranichflieger erhöht die Treibstoffzuschläge auf Kurzstrecken innerhalb Deutschlands und Europas um vier Euro auf 35 Euro pro einfache Strecke, auf der Langstrecke steigen die Gebühren um 12 Euro auf 134 Euro.Das Unternehmen begründet die Erhöhungen mit den zuletzt stark gestiegenen Rohölpreisen. Stabil bleiben die Kerosinzuschläge auf Flügen in den Nahen Osten und zu Zielen in Ostafrika. Wer sein Ticket schon in der Tasche hat, wird aber nicht nachbelastet. Schon 2011 hatte d

Foto:

Flugreisen AirAsia und Air Asia X reduzieren Gepäckgebühren

AirAsia und sein Langstrecken-Ableger, AirAsia X, senken die Gepäck-Gebühren ab heute um fast RM5 (US$1) für jedes Gepäckstück.Die Gebühren ändern sich für alle Fluggäste, die auf nationalen oder internationalen Flügen reisen und ebenfalls für Fluggäste, die im voraus den Online-Check-In nutzen und dort Ihr Gepäck bereits anmelden.   AirAsia     Alte GebührenNeue GebührenOnline-Check-inNationalInternationalNationalIn

Foto:

EM- und Olympia-Tickets Nicht bei unbekannten Internetshops kaufen

Sportbegeisterte sollten Karten für Großereignisse nicht bei unbekannten Internetshops kaufen. Davor warnt das Bundesverbraucherministerium (BMELV). Dort zahle man oft mehr. Das Ministerium nennt deshalb die offiziellen Anbieter.Tickets und Reisepakete für die Fußball-Europameisterschaft und die Olympischen Sommerspiele 2012 gibt es nur direkt bei den Veranstaltern und sogenannten autorisierten Händlern, so das BMELV. Informationen dazu finden sich auf den offiziellen Webseiten zu den Ereignissen.Wer seine Tickets dagegen über inoffizielle Kanäle bezieht

Foto:

Flüge für 99 Euro Lufthansa wirft 1 Mio City-Trips Europa zusätzlich auf den Markt

Übermorgen zahlen, von April bis Juni fliegen. Nach diesem Motto verkauft Lufthansa von Freitag, 24.2. bis Sonntag, den 26. Februar 2012 eine Million Extra-Plätze von Deutschland nach London, Paris, Mailand und zahlreichen anderen Städtedestinationen in Europa.Darunter so attraktive Routen wie Berlin - Budapest, Frankfurt - Rom, München - Montpellier, München - Zadar (Kroatien) und Hamburg - Venedig. Zum Preis von 99 Euro inkl. Steuern und Gebühren und oben drauf gibt es noch ein paar Meilen für Miles & More. Über die Option »später zahl

Foto:

Flug-Special Entdecken Sie günstig traumhafte Länder mit Emirates

Emirates hat ein noch bis 31.03.2012 buchbares Special mit folgenden Zielen herausgebracht:Muskat ab € 431, Doha ab € 432, Dubai ab € 437, Bangkok ab € 529, Hongkong ab € 582, Melbourne ab € 967, Sydney ab € 982, Auckland ab € 1.030.Für Abflüge am Freitag, Samstag oder Sonntag fällt ein Wochenendzuschlag von € 30 an. Mindestaufenthalt sind 4 Tage bzw. die Nacht von Samstag auf Sonntag. Maximaler Aufenthalt sind 4 Monate.(22.02.12, rp)

Foto:

Fernflüge Singapore Airlines schickt ihre letzten Jumbos in Rente

Bei Singapore Airlines nimmt nach 38 Jahren die letzte Boeing 747 ihren Abschied. Weil die Maschine in der Airline-Historie einen ganz zentralen Part einnahm, widmet die Airline aus dem südostasiatischen Stadtstaat dem Superflieger jetzt sogar einen offiziellen Abschiedsflug.Am 6. April startet der letzte der drei noch im Einsatz befindlichen Jumbos von Singapur nach Hongkong, wie Singapore Airlines Ende letzter Woche mitteilte. Tickets und All-inclusive-Packages für Flug SQ747/SQ748 können ab sofort erworben werden. Zusätzlich zu den erwarteten rund 300 Passagieren werde

Foto:

Neue Flugverbindung München - Porto - Azoren mitSata Internacional

Ab 31.März startet Sata Internacional ab München nach Porto und auf die Azoren.Die zweitgrößte Stadt Portugals, Porto und die Azoren, rücken näher an München heran. Die wichtigste Industriestadt und das portugiesische Handelszentrum schlechthin, wird jetzt jeden Samstag ab 31.März mit dieser neuen Flugverbindung ab München bedient. Weiter geht es dann auf die Azoren. Mit dem Zwischenstopp in Porto will man dem wachsenden Bedarf vieler Geschäftsreisender entgegen kommen. Mittelfristig plant die Airline dann mit bis zu vier Abflügen in de

Foto:

Billigflieger Pleite Air Australia lässt tausende von Passagieren zurück

Die australische Low Cost Airline Air Australia ist die Luft ausgegangen. Die Airline mit Sitz in Brisbane konnte am Donnerstag vergangener Woche auf Phuket den Treibstoff für den Rückflug nicht bezahlen.Am darauf folgenden Tag ließ die Fluggesellschaft über ihre Homepage verlauten, dass der Flugbetrieb mit sofortiger Wirkung eingestellt und ein Antrag auf Gläubigerschutz gestellt wurde. Betroffen sind etwa 4.000 Passagiere, die auf Bali, Phuket und Hawaii fest saßen und auf eigene Kosten in die Heimat zurück fliegen mussten. Ob Air Australia jemals wiede

Foto:

Flugreisen Ryanair führt ab März neue Bezahlkarte ein

Die Fluggesellschaft Ryanair führt eine neue Bezahlkarte ein. Der Cash Passport ersetze ab dem 15. März die bislang gültige Mastercard Prepaid-Karte, teilte Ryanair mit.Mit dem neuen Cash Passport  können Ryanair-Passagiere zusätzliche Gebühren bei der Buchung umgehen. Bei allen anderen Zahlungsmethoden werden sechs Euro extra fällig. Die Karte gibt es unter www.ryanair.com und kann anschließend unter http://www.cashpassport.com/1/ryanair/ aufgeladen werden. Die Karte, die auch als Mastercard-Kreditkarte eingesetzt werden kann, kostet zehn Euro.

Foto:

Flugreisen Arznei nur mit ärztlicher Bescheinigungins Handgepäck

Arzneimittel im Handgepäck können bei Flugreisen zum Problem werden. Haben Urlauber keine Bescheinigung über die Notwendigkeit der Medikamente in englischer Sprache dabei, laufen sie Gefahr, sie bei einer Kontrolle abgeben zu müssen.Ältere Reisende und chronisch Kranke, die dauerhaft auf Medikamente angewiesen sind, sollten vor der Reise mit ihrem Hausarzt ihren Bedarf und die Einnahme während des Urlaubs absprechen. Darauf weist der TÜV Rheinland hin. Die Arzneien in den Koffer zu packen, ist riskant: Kommt der Koffer abhanden, sind auch die Medikamente we