Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug
REISE und PREISE

Foto:

Ryanair Neue Verbindungen von Süddeutschland nach Athen

Der Billigflieger Ryanair wird vom Mai 2018 an zwei neue Verbindungen zwischen Süddeutschland und Athen anbieten.Die Airline fliegt dann jeweils zweimal pro Woche von Memmingen und von Karlsruhe/Baden-Baden aus in die griechische Hauptstadt und zurück. Die Verbindungen sind bereits buchbar, wie Ryanair mitteilt.(16.11.2017, dpa)

REISE und PREISE

Foto:

Entschädigung? Flugzeuge touchieren sich, als Folge Annullierung

Äußerst selten, aber nicht unmöglich: Zwei Flugzeuge schrammen bei der Fahrt auf dem Rollfeld aneinander vorbei. Ein Flug muss annulliert werden. Was bedeutet das für die Passagiere?Es kommt zwar sehr selten vor, gilt rechtlich aber nicht als »außergewöhnlicher Umstand«: Zwei Flugzeuge touchieren sich auf dem Weg zur Start- und Landebahn. Wird daraufhin einer der Flüge annulliert, steht den Passagieren eine Entschädigung zu. Die Airline kann sich eben nicht

REISE und PREISE

Foto:

Eurowings Neue Verbindung zwischen Köln/Bonn und Kapstadt

Eurowings bietet nun eine Verbindung zwischen den Flughäfen Köln/Bonn und Kapstadt an.Die Route wird einmal wöchentlich bedient, teilte die Fluggesellschaft mit. Zudem bietet die Lufthansa-Tochter jetzt Zubringerverbindungen zu Langstreckenflügen von South African Airways (SAA) aus Europa an. Wer mit SAA etwa von München oder London aus nach Johannesburg fliegen möchte, kann künftig Eurowings-Flüge nach München oder London nutzen. Ein Vorteil für Passagiere: Sie können ihr Gepäck am Startflughafen aufgeben

REISE und PREISE

Foto:

Im Flugzeug Was passiert, wenn ich auf der Toilette rauche?

Für Raucher kann ein Flug schon mal zur Qual werden, da dem Wunsch nach der Zigarette nicht nachgegangen werden kann. Doch welche Konsequenzen drohen Flugreisenden eigentlich, wenn sie doch einen Zug nehmen?Die Zeiten, in denen Passagiere im Flieger rauchen durften, sind lange vorbei. Trotzdem gibt es immer wieder Fluggäste, die eine Reise ohne Zigarette nicht aushalten und auf der Bordtoilette rauchen. Was passiert dann? Nach Angaben der Lufthansa schaltet sich dann der Rauchmelder an, der umgehend Piloten und Kabinenpersonal warnt. Die Zigarette muss unverz&uu

REISE und PREISE

Foto:

USA-Flüge Für Sicherheitskontrollen mehr Zeit einplanen

Ein Flug in die USA ist immer mit langwierigen Sicherheitskontrollen verbunden. Momentan können sie noch mehr Zeit in Anspruch nehmen. Deswegen gibt das Auswärtige Amt einen Richtwert, wie viele Stunden Reisende vor dem Start einchecken sollten.Aufgrund strengerer Kontrollen vor Abflügen in die USA sollten Reisende ab sofort mehr Zeit am Flughafen einplanen. Das Auswärtige Amt in Berlin rät zu mindestens drei Stunden vor Abflug. Reisende sollten sich außerdem bei ihrer Fluggesellschaft erkundigen, welche Gegenstände sie im Handgepäck mitf

REISE und PREISE

Foto##Paul Zinken/dpa" width="130" />Foto

Foto: Paul Zinken/dpa

Entschädigung? Verspätung durch Beschädigung des Fliegers

Vor jedem Flug kommen Gepäckfahrzeuge zum Einsatz. In einem Fall kollidierte ein solches Fahrzeug mit der Maschine und beschädigte sie. Der Flug verspätete sich. Haben die Betroffenen nun einen Anspruch auf Entschädigung?Verspätet sich ein Flug deutlich, weil die Maschine auf dem Flughafen von einem Gepäckfahrzeug beschädigt wurde, steht den Passagieren eine Entschädigung zu. Die Kollision sei kein außergewöhnlicher Umstand, entschied der Bundesgerichtshof (BGH, X ZR 77/15).Nur dann wäre die Airline von der Zahlungspflicht befreit. Vie

REISE und PREISE

Foto##Jorge L?scar" width="130" />Foto

Foto: Jorge L?scar

Germania Zum Winter von Berlin nach Tel Aviv

Germania nimmt zum Winter eine neue Flugverbindung von Berlin-Tegel nach Tel Aviv auf.Dreimal wöchentlich geht es ab 10. November von der deutschen Hauptstadt aus in die israelische Stadt am Mittelmeer, wie die Fluggesellschaft mitteilt. Die Flüge nach Tel Aviv starten abends, so dass Reisende ihr Ziel nachts erreichen. Der Rückflug aus Israel erreicht Berlin morgens.(03.11.2017, dpa)

REISE und PREISE

Foto##Marcel Kusch/dpa" width="130" />Foto

Foto: Marcel Kusch/dpa

Air Berlin-Aus Diese Rechte haben Passagiere bei Problemen

Mit dem Ende von Air Berlin entstehen deutliche Lücken in den deutschen Flugplänen. Passagiere müssen in der nächsten Zeit mit Verspätungen und Flugausfällen rechnen. Gut, wenn sie sich schon jetzt über ihre Rechte informieren.Das Air Berlin-Aus dürfte in den kommenden Monaten zu Lücken in den Flugplänen führen. Flugausfälle und Verspätungen sind möglich, zum Beispiel bei der Lufthansa-Tochter Eurowings. Doch Passagiere haben Rechte.Nach der EU-Fluggastrechteverordnung stehen ihnen je nach Flugstrecke 250, 400 oder 600 Eu

REISE und PREISE

Foto##Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB" width="130" />Foto

Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB

Ryanair Einführung neuer Gepäckregeln verschoben

Die strengeren Gepäckregeln bei Ryanair werden erst im kommenden Jahr eingeführt. Die Airline hat den Termin verschoben – aus Rücksicht auf die Kunden.Ryanair verschiebt seine angekündigte Neuregelung für Handgepäck auf 2018. Statt zum 1. November werden die Bestimmungen erst zum 15. Januar umgesetzt.Das Unternehmen begründet die Terminverschiebung damit, dass es seinen Kunden in der hektischen Weihnachtszeit mehr Zeit geben wolle, sich daran zu gewöhnen. Künftig müssen größere Rollgepäckstücke und Rucks&aum

REISE und PREISE

Foto##Maurizio Gambarini/dpa" width="130" />Foto

Foto: Maurizio Gambarini/dpa

Lufthansa Air-Berlin-Lücken im Flugplan nicht zu schließen

Das Aus von Air-Berlin wird noch einige Zeit für einen unbeständigen Flugverkehr sorgen. Die Lufthansa, die große Teile der bankrotten Fluggesellschaft übernimmt, wird nicht alle vakanten Strecken bedienen können.Mit dem Ende von Air Berlin entstehen deutliche Lücken in den deutschen Flugplänen, die nach Ansicht von Lufthansa-Chef Carsten Spohr nicht so schnell zu schließen sein werden. Von rund 140 Air-Berlin-Maschinen blieben ab Samstag 80 bis 90 am Boden.»Das kann niemand kompensieren, auch die Lufthansa nicht«, erklärte der Vors