Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Easyjet Ab November nonstop von Stuttgart nach Edinburgh

Mit dem Billigflieger Easyjet kommen Reisende ab dem Winter nonstop von Stuttgart nach Edinburgh.Die Strecke wird vom 2. November an ganzjährig viermal pro Woche bedient, teilt die Airline mit. Die Flüge gehen montags, mittwochs, freitags und samstags.(24.08.2015, dpa/tmn)

Foto:

Lufthansa Im Winter Nonstop-Flüge nach Nairobi

Im kommenden Winter wird Lufthansa ab Frankfurt nonstop in die kenianische Hauptstadt Nairobi fliegen.Ab dem 27. Oktober wird die Strecke viermal pro Woche jeweils dienstags, donnerstags, samstags und sonntags bedient. Ab dem 11. Dezember kommt ein fünfter Flug am Freitag hinzu, teilte Lufthansa mit. Die Reisezeit beträgt gut acht Stunden. Kenia im Osten Afrikas ist vor allem als Safari-Destination beliebt.(24.08.2015, dpa/tmn)

Foto:

Qatar Airways Häufiger Flüge nach Eritrea und Bangladesch

Auf mehr Flüge auf dem afrikanischen Kontinent setzt Qatar Airways. Ab September werden 5 statt 4 Flüge pro Woche von Doha nach Asmara, der Hauptstadt von Eritrea, angeboten.Außerdem gibt es von Dezember an 14 statt bisher 10 Flüge wöchentlich vom Hauptstandort Doha nach Dhaka in Bangladesch, teilt das Unternehmen mit. Europäische Fluggäste können in Doha umsteigen.(24.08.2015, dpa/tmn)

Foto:

SAS Scandinavian Airlines bautUSA-Netzwerk aus

2016 wird Scandinavian Airlines neue Flüge in die USA anbieten.Es wird drei neue Direktverbindungen geben: Stockholm nach Los Angeles (täglich in der Sommersaison, ab 14. März), Oslo nach Miami und Kopenhagen nach Miami (beide voraussichtlich ab Herbst). Daneben fliegt SAS den Angaben zufolge ab September 2015 von Stockholm nach Hongkong. Bestehende Verbindungen nach Shanghai, Chicago, New York und San Francisco werden ab dem Winter erweitert.(23.08.15, dpa/tmn)

Foto:

A380 Airbus will elf Passagiere proReihe unterbringen

Im A380 will Airbus offenbar mehr Sitze als bislang in einer Reihe unterbringen.Das berichtet das Fachmagazin »Flug Revue« online. Demnach sieht ein neues Innenraumkonzept des Flugzeugherstellers vor, dass künftig erstmals elf Passagiere in einer Reihe sitzen sollen. Wie aus einem Patentantrag hervorgeht, sollen die Sitze der Elfer-Reihe außen am Fenster leicht erhöht werden, damit die Fluggäste dort genug Platz im Fußraum haben. Ob die in dem Konzept angedachte Bestuhlung tatsächlich so kommt, ist allerdings noch nicht bekannt.(22.08.15, dpa/tmn

Foto:

Emirates Sondertarife für verschiedeneFernstrecken

Wer bis zum 25. August 2015 seinen Flug mit Emirates in der Economy Class bucht und bis zum 10. Dezember 2015 abfliegt, kommt in den Genuß von Sondertarifen.Einige der Ziele sind: Dubai ab € 399, Abu Dhabi ab € 399, Colombo ab € 529, Bangkok ab € 560, Peking ab € 561, Dar Es Salaam ab € 573, Kuala Lumpur ab € 589, Singapur ab € 599, Johannesburg ab € 610, Jakarta ab € 624, Accra ab € 646, Saigon/Ho Chi Minh-Stadt ab € 647, Kapstadt ab € 725, Durban ab € 740, Manila ab € 818, Seychellen ab € 870, Perth ab &e

Foto:

Großwildjagd Airlines befördern ab sofortkeine Jagdtrophäen mehr

Nach dem Tod von Löwe Cecil in Simbabwe und dem Shitstorm danach, entscheiden sich immer mehr Airlines gegen einen Transport der Jagdtrophäen.Der Transport-Stopp bezieht sich auf Trophäen der laut CITES gefährdeten Tierarten und auf alle anderen Tiertrophäen - auch legalen. Diese Airlines untersagen bisher eine Beförderung: Qatar Airways, South African, Emirates, Air France, KLM, Delta Airlines und American Airlines, berichtet TravelInside.(18.08.15, rp)

Foto:

Lufthansa Doppelte Lounge-Fläche amFlughafen München

Mit der Eröffnung des neuen »Satelliten« am Flughafen München im April 2016 kommen neue Lounges hinzu.In dem neuen Passagiergebäude werden fünf weitere Lufthansa-Lounges mit einer Fläche von mehr als 4000 Quadratmetern untergebracht sein, kündigte die Airline an. Damit verdoppele sich in München die Lounge-Fläche der Lufthansa. Auf der obersten Ebene des Gebäudes entsteht ein 1000 Quadratmeter großer First-Class-Bereich mit Schlaf- und Arbeitsräumen, Bar, Gourmet-Restaurant und eigener Passkontrolle.(17.08.15, dpa/tmn)

Foto:

Süd-/Mittelamerika TAP Portugal und Copa Airlines im Codeshare

Gleiches Flugzeug, zwei Unternehmen: Die portugiesische Airline TAP Portugal und Copa Airlines mit Sitz in Panama bieten jetzt Codeshare-Flüge an.Flugreisende aus Europa könnten so über das Drehkreuz in Panama mehr als 50 Ziele in Lateinamerika und der Karibik schneller und umkomplizierter erreichen, teilte TAP Portugal mit.(16.08.15, dpa/tmn)

Foto:

Condor Neue Flüge ab München nachHalifax oder Havanna

Condor fliegt im Sommer 2016 mehrere neue Fernziele ab München an.Jeweils einmal pro Woche geht es nach Halifax in Kanada, Windhoek in Namibia, Havanna auf Kuba, die Insel Sansibar in Tansania und Mombasa in Kenia. Cancun in Mexiko und Punta Cana in der Dominikanischen Republik stehen bereits ab Winter 2015/16 im Münchener Flugplan und werden auch im Sommer 2016 angeboten. Das teilte der Ferienflieger mit.(xx.08.15, dpa/tmn)